Fahrradachse für Ostufer der Alster

28. Juni 2017 16:14 contrast media Aktuelles,Alster,Hamburg-Mitte , , , Kommentare deaktiviert für Fahrradachse für Ostufer der Alster

Die Fahrradstraße an der Alster

Der LSBG präsentiert Ergebnisse der Bürgerbeteiligung

Nach der Einrichtung der Fahrradstraße am Harvestehuder Weg soll nun aun auch das östliche Alsterufer im Bereich Schöne Aussicht/ Bellevue umgestaltet werden mit dem Ziel, auch hier eine komfortable Radverkehrsverbindung zu schaffen. Der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer (LSBG) stellt am 13. Juli 2017 das Konzept der aus einer Bürgerbeteiligung hervorgegangenen Ergebnisse vor.

Nach einer eine Veranstaltung im März hatten Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit, Ideen einzureichen. Literaturhauscafé am Schwanenwik 38 können dann ab 17:30 Uhr Interessierte gemeinsam mit der Radverkehrskoordinatorin Kirsten Pfaue und Vertretern des LSBG die Entwürfe diskutieren. Die Vorstellung der Pläne beginnt um 18 Uhr.

Bereits um 16 Uhr bietet der LSBG einen Rundgang durch den betroffenen Abschnitt an. Start ist an der Ecke harvestehuder Weg/Krugkoppel. Wer am Rundgang teilnehmen möchte, sollte sich bis Freitag,, dem 7. Juli 2017 unter fahrrad-alster@steg-hamburg.de anmelden.


Kategorie:
Aktuelles, Alster, Hamburg-Mitte
Autor:
contrast media am 28. Juni 2017 um 16:14
Trackback:
Trackback URI

Keine Kommentare

Bisher sind noch keine Kommentare vorhanden.