Flaute stoppt Riesenkatamarane

10. August 2017 18:56 contrast media Aktuelles,Hafencity,Veranstaltungen,Wassersport , Kommentare deaktiviert für Flaute stoppt Riesenkatamarane

man Air und Alinghi lirefern sich bei den Extreme Sailing Series in der HafenCity ein Kopf-an-Kopf-Rennen.

Windmangel verhindert Start der Extreme Sailing Series™

Enttäuschung bei den Teams der Extreme Sailing Series™. Der für heute geplante Start der High-Performance-Katamarane in der HafenCity musste aufgrund von Mangel an Wind verschoben werden. Die Rennleitung hofft auf besseres Wetter. Wenn alles planmäßig läuft, können die ersten Rennen morgen ab 13:30 stattfinden.

„Wir hatten heute nie mehr als sechs Knoten Wind, der zudem aus unterschiedlichen Richtungen kam. Dazu kam eine mit fünf Knoten sehr starke Tide. Unter diesen Umständen konnten wir nur zwei Trainingswettfahrten starten“, sagte Renndirektor John Craig


Kategorie:
Aktuelles, Hafencity, Veranstaltungen, Wassersport
Autor:
contrast media am 10. August 2017 um 18:56
Trackback:
Trackback URI

Keine Kommentare

Bisher sind noch keine Kommentare vorhanden.