St. Paulis Mannschaft für die Saison 2018/19

05. Juli 2018 18:19 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Fußball , Keine Kommentare

FC St. Pauli 2018/19

Verein stellt neues Team vor

Der FC St. Pauli hat heute seine Mannschaft für die Saison 2018/2019 vorgestellt. Am 5. August starten die Kiezkicker bei Aufsteiger Magdeburg. Aziz Bouhaddouz fehlte noch wegen seiner Teilnahme an der Weltmeisterschaft. 

FC St. Pauli 2018/19

Zum Vergrößern Klicken

Hintere Reihe (v.l.n.r.): Sami Allagui, Daniel Buballa, Luca Zander, Philipp Ziereis, Johannes Flum, Florian Carstens, Brian Koglin, Clemens Schoppenhauer, Yi-Young Park, Jeremy Dudziak

3. Reihe (v.l.n.r.):Siegmar Krahl (Zeugwart), Jakob Münzner, Christopher Avevor, Bernd Nehrig, Ryo Miyaichi, Marvin Knoll, Dimitrios Diamantakos, Ersin Zehir, Jan-Philipp Kalla, Andreas Kreft (Zeugwart)

2. Reihe (v.l.n.r.):Mike Muretic (Physiotherapeut), Alexander Blase (Physiotherapeut), Dr. Volker Carrero (Mannschaftsarzt), Andrew Meredith (Spielanalyst), Janosch Emonts (Athletiktrainer), Christoph Hainc (Athletiktrainer), Mathias Hain (Torwarttrainer), André Trulsen (Co-Trainer), Markus Gellhaus (Co-Trainer), Markus Kauczinski (Cheftrainer)

Vordere Reihe (v.l.n.r.): Cenk Şahin, Richard Neudecker, Waldemar Sobota, Jan-Marc Schneider, Svend Brodersen, Robin Himmelmann, Philipp Heerwagen, Christopher Buchtmann, Finn Ole Becker, Mats Møller Dæhli, Luis Coordes

Es fehlen: Aziz Bouhaddouz, Marc Hornschuh

Foto: © Beate Eckert-Kraft


Kategorie:
Aktuelles, Fußball
Autor:
Beate Eckert-Kraft am 5. Juli 2018 um 18:19
Trackback:
Trackback URI

Keine Kommentare »»

Bisher sind noch keine Kommentare vorhanden.

»»