Steinmeier Ehrengast beim Matthiae Mahl

12. Januar 2019 09:14 contrast media Aktuelles,Geschichte , Kommentare deaktiviert für Steinmeier Ehrengast beim Matthiae Mahl

Matthiae-Mahl im Rathaus Hamburg

Als ausländischer Ehrengast kommt der lettische Präsident Raimonds Vējonis

Das Matthiae Mahl hat Tradition. Alljährlich lädt der Senat rund 400 Repräsentanten aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur ein.. Dazu kommen je einen Ehrengast aus Deutschland und aus dem Ausland. In diesem Jahr sind am 22. Februar 2019 die Ehrengäste Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier, sowie der Präsident der Republik Lettland, Raimonds Vējonis zu Gast.

Neben Kanzlerin Angela Merkel hatte der damalige Bürgermeister Olaf Scholz in den vergangenen Jahren bereits den kanadische Premierminister Justin Trudeau,  EU-Kommission Jean-Claude Juncker oder den ehemaligen Außenminister Joschka Fischer empfangen. Im Jahr 2019 ist erstmals Dr. Peter Tschentscher als Erster Bürgermeister Gastgeber des Matthiae Mahls.

Zum ersten Mal ist das Matthiae Mahl im Jahr 1356 historisch belegt. Es diente schon damals dazu, wirtschaftliche Kontakte aufrecht zu erhalten. Es ist das älteste noch begangene Festmahl der Welt


Kategorie:
Aktuelles, Geschichte
Autor:
contrast media am 12. Januar 2019 um 09:14
Trackback:
Trackback URI

Keine Kommentare

Bisher sind noch keine Kommentare vorhanden.