100 Jahre Universität Hamburg

28. März 2019 13:26 contrast media Aktuelles,Geschichte,Hamburg-Mitte,Literatur,Musik,Theater,Veranstaltungen , , , Kommentare deaktiviert für 100 Jahre Universität Hamburg

Illumination am Rathaus Hamburg zum 100. Geburtstag der Universität

Festakt mit 500 Gästen zum Jubiläum im Rathaus Hamburg

Mit einem Senatsempfang hat Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank heute im Rathaus Hamburg vor mehr als 500 Gästen den 100. Geburtstag der Universität Hamburg eröffnet. Am 28 März 1919 beschloss die Hamburgische Bürgerschaft, in der jungen deutschen Demokratie eine Universität zu gründen. Die Eröffnung fand am 10. Mai 1919 statt. Das Jubiläumsjahr wird von der Universität mit einem vielfältigen Programm begleitet.

Universität Hamburg mit 43.000 Studierenden in 170 Studiengängen

Inzwischen ist die Universität Hamburg mit 43.000 Studierenden in rund 170 Studiengängen eine der größten deutschen Universitäten. Die 5000 Forscherinnen und Forscher arbeiten in einem Netzwerk weltweit mit renommierten Bildungseinrichtungen zusammen. Zum 100. Geburtstag hat das Bundesfinanzministerium eine Sonderbriefmarke herausgegeben, die bei der Deutschen Post für 2,60 Euro erhältlich ist.

„Ich gratuliere der Universität Hamburg herzlich zum 100-jährigen Jubiläum. Hamburg ist heute ohne ihre Universität nicht mehr denkbar: Sie ist ein Ort intellektuellen Austausches, Standortfaktor und Zukunftstreiberin für die gesamte Region. Mit Spitzenforschung zu den Themen von morgen und exzellenter Lehre bietet sie einen idealen Ort für die Persönlichkeitsbildung und die fundierte Ausbildung junger Menschen – Ihre Bedeutung für Hamburg und die Region kann gar nicht hoch genug geschätzt werden“, sagt Senatorin Katharina Fegebank.

Vielfältiges Veranstaltungsprogramm für alle

Mit einem vielfältigen Veranstaltungsprogramm mit wird die Universität im Jubiläumsjahr zum Campus. Öffentliche Theateraufführungen, Lesungen, Poetry Slams und weitere kulturelle Angebote bieten für jeden etwas. Die Eröffnung am 10. Mai 2019 mit einem offiziellen Festakt wird am 10. Mai im Audimax gefeiert. Im Anschluss gibt es ein Campusfest mit allen Mitgliedern der Universität statt. Einen musikalischen Ausklang findet das Jubiläumsjahr mit einem Universitätsball im November und einem Konzert in der Elbphilharmonie.

Das gesamte Programm

Foto: ©Beate Eckert-Kraft


Kategorie:
Aktuelles, Geschichte, Hamburg-Mitte, Literatur, Musik, Theater, Veranstaltungen
Autor:
contrast media am 28. März 2019 um 13:26
Trackback:
Trackback URI

Keine Kommentare

Bisher sind noch keine Kommentare vorhanden.