Jazz Federation präsentiert Norma Winstone und Barbara Dennerlein

31. März 2019 14:06 contrast media Ausgehen,Musik,Veranstaltungen , , Kommentare deaktiviert für Jazz Federation präsentiert Norma Winstone und Barbara Dennerlein

Der Medienbunker am Heiligengeistfeld

International anerkannte Jazz-Musiker im April in Hamburg

Die Jazz Federation Hamburg hat im April zwei besondere Überraschungen für Jazz-Fans im Osterkorb. Mit Norma Winstone gastiert am 2. April die Grande Dame des europäischen Jazz-Gesangs im Resonanzraum. Anlässlich des Orgeljahres präsentiert Barbara Dennerlein ihr JazzAmen an der Kirchenorgel der Kulturkirche Altona.

Die 54-jährige Münchnerin hatte ihren ersten Kontakt mit der Hammond Orgel im Unterricht. Als Jazz-Organistin erwarb sie internationale Anerkennung. In der Kulturkirche Altona bringt sie den Groove auf die 1998 erbaute Kuhn-Orgel der St. Johannis Kirche. Für ein hautnahes Konzerterlebnis sorgt die Übertragung ihres Spiels von der Orgelempore auf eine Leinwand im Zuschauerraum.

Veranstaltungstermin

Norma Winstone – die Grande Dame des Jazz-Gesangs

Norma Winstone kommt zusammen mit dem Trompeter Klaus Stötter in den Resonanzraum im Medienbunker an der Feldstraße. Hier verschafft sie mit ihrer eindrucksvollen Stimme Werken von Benjamin Britten und klassischem Jazz-Gesang ein neues Gewand.

Veranstaltungstermin


Kategorie:
Ausgehen, Musik, Veranstaltungen
Autor:
contrast media am 31. März 2019 um 14:06
Trackback:
Trackback URI

Keine Kommentare

Bisher sind noch keine Kommentare vorhanden.