Ausstellungen und Museen öffnen

06. Mai 2020 07:46 contrast media Aktuelles,Kunst,Museen,Veranstaltungen , , Kommentare deaktiviert für Ausstellungen und Museen öffnen

Kunsthalle Hamburg

Mit den am 30. April beschlossenen Lockerungen der Corona-bedingten Schließungen hat der Senat heute die Beschlüsse zur schrittweisen Wiedereröffnung von Museen und Ausstellungshäusern umgesetzt. Bereits am Donnerstag, dem 7. Mai öffnen auch Museen, Kunstausstellungen und Gedenkstätten unter Einhaltung der notwendigen Hygienevorschriften ihre Tore für den Publikumsverkehr. Auch die Außengehege der Tierparks sind wieder zugänglich.

Dabei befolgen die Häuser einheitliche Richtlinien zum Schutz der Besucher und Mitarbeiter. So wird die Anzahl auf einen Besucher pro 20 Quadratmeter beschränkt. Zudem gilt weiterhin die Abstandsregel von 1,5 Metern und die Besucher dürfen nur als häusliche Gemeinschaft oder un Begleitung einer Person erscheinen. Begleitende Angebote wie Führungen, museumspädagogische oder weitere Veranstaltungen sind zunächst noch nicht möglich.

Zu den öffnenden Häusern gehören auch die Kunsthalle, die Deichtorhallen, das Bucerius Kunst Forum und das Museum für Kunst und Gewerbe.

Kunsthalle verlängert Laufzeiten der aktuellen Ausstellungen

Kunsthalle Hamburg
Kunsthalle Hamburg

Die Kunsthalle verlängert die Laufzeiten der Ausstellungen GOYA, FRAGONARD TIEPOLO. Die Freiheit der Malerei bis 31. Mai. Die Ausstellung TRAUERN. Von Verlust und Veränderung ist bis zum 2. August zu sehen.

Deichtorhallen öffnen fünf Häuser

Elbphilharmonie Revisited in den Deichtorhallen
Elbphilharmonie Revisited in den Deichtorhallen

Auch die Deichtorhallen konnten Laufzeiten einiger Ausstellungen verlängern. „Die beiden Malerei-Ausstellungen Jetzt! und Quadro konnten zum Glück bis zum 9. August verlängert werden, auch die Laufzeit der Jubiläumsausstellung Installationen aus 25 Jahren Sammlung Falckenberg wurde bis 30. August erweitert. Besonders freut mich, dass wir im Haus der Photographie mit gute aussichten und recommended – Olympus Fellowship gleich zwei ganz neue Ausstellungen präsentieren können, da wir die Schließzeit für die Aufbauarbeiten genutzt haben“, sagt Untendant Dirk Luckow.

Sommersuasstellungen des MKG finden statt

Im Museum für Kunst und Gewerbe finden die großen Sommerausstellungen. Ab dem 20. Juni zeigt das MKG mit Untold Stories Aufnahmen des im September 2019 verstorbenen Fotografen Peter Lindbergh. Bis zum 30. September ist die epochenübergreifende Ausstellung Das Plakat. 200 Jahre Kunst und Geschichte zu sehen. Die Ausstellung Syria 2087. Fossilien der Zukunft beschäftigt sich mit Krisen und entwickelt Zukunftsszenarien.

Bucerius Kunst Forum verlängert Hockney-Ausstellung

Auch das Bucerius Kunst Forum öffnet am 7. Mai wieder die Ausstellung David Hockney. Die Tate zu Gast, die seit der Eröffnung am 1. Februar rund 50.000 Besucher verzeichnen konnte. Nach der Corona-bedingten Schließung stand sie Interessierten in digitaler Form zur Verfügung. Aufgrund des großen Interesses verlängert das Bucerius Kunst Forum Die Laufzeit. Anstelle des ursprünglichen Endes am 10. Mai läuft die Ausstellung nun bis zum 13. September. Die für Anfang Juni geplante Ausstellung Samurai. Pracht des japanischen Rittertums wird auf unbestimmte Zeit verschoben.

Tierpark Hagenbeck ab Mittwoch geöffnet

Tiger Yasha beim Tierpark Hagenbeck

Der Tierpark Hagenbeck öffnet bereits am Mittwoch, dem 6. Mai. Zugänglich sind die Außengehege. Dabei ist die Anzahl der Besucher, die gleichzeitig im Park befinden, auf 1000 Personen beschränkt.


Kategorie:
Aktuelles, Kunst, Museen, Veranstaltungen
Autor:
contrast media am 6. Mai 2020 um 07:46
Trackback:
Trackback URI

Keine Kommentare

Bisher sind noch keine Kommentare vorhanden.