Entscheidung zu U4-Haltestellen gefallen

17. Juni 2019 09:52 contrast media Aktuelles,Hamburg-Mitte,Horner Geest Kommentare deaktiviert für Entscheidung zu U4-Haltestellen gefallen

U4 Verlängerung Horner Geest

Stoltenstraße und Horner Geest machen das Rennen

Die Namen der Haltestellen auf der U4-Verlängerung Horner Geest stehen fest. Eine Jury wertete 570 Vorschläge aus der Bevölkerung aus und legte und benannte die beiden zukünftigen Stationen Stoltenstraße und Horner Geest. Die Vorschläge wurden zuvor über eine Online-Befragung gesammelt.

(Weiterlesen…)

Gemeinschaftshäuser für die HafenCity

13. Juni 2019 17:11 contrast media Aktuelles,Architektur,Grüne Oasen,Hafencity,Hamburg-Mitte,Lohsepark , , Kommentare deaktiviert für Gemeinschaftshäuser für die HafenCity

v.l.: Andre Rethmeier, Wolfgang Zeh, Dieter Polkowski, Prof. Jürgen Bruns-Berentelg und Susanne Buehler

Urbanes Leben in den HafenCity Parks

Die Eröffnung der Parkanlagen Lohsepark, Baakenpark und Grasbrookpark haben das urbane Leben in der HafenCity bereichert. Um in Zukunft nachbarschaftliche Aktivitäten zu fördern, sollen an den Parkanlagen drei Gemeinschaftshäuser als soziokulturelle Treffpunkte entstehen. Heute stellte die HafenCity Hamburg GmbH die Siegerentwürfe des offenen Realisierungswettbewerbs vor, an dem sich 70 Architekturbüros aus dem In- und Ausland beteiligten.

(Weiterlesen…)

Helgoland im Winter besuchen

18. Dezember 2018 14:58 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Ausgehen,Grüne Oasen,Hafen,Touren , , , Kommentare deaktiviert für Helgoland im Winter besuchen

Helgoland

Kegelrobben-Babys und „Helgoländer Winterzauber“

Im Frühjahr 2018 erreichte der neue Halunder Jet nach einer Weltreise von den Philippinen auf eigenen Kufen Hamburg. Wenige Tage nach seiner Taufe trat der Katamaran seine erste Reise nach Helgoland an. Nach einer erfolgreichen Saison bietet die FRS Helgoline nun erstmals Reisen im Winter an. Dabei können Besucher die Robbenbabys auf der vorgelagerten Düne sehen und mit dem Helgoländer Winterzauber die Feiertage ausklingen lassen.

(Weiterlesen…)

Alsterschwäne bekommen neues Winterquartier

08. Dezember 2018 09:44 contrast media Aktuelles,Alster,Eppendorfer Park , , Kommentare deaktiviert für Alsterschwäne bekommen neues Winterquartier

Allsterschwäne

Feste Halle am Eppendorfer Mühlenteich

In den vergangenen Jahren ist bei Wildvögeln das Risiko, an Geflügelpest zu erkranken, in Deutschland und anderen europäischen Staaten stark angestiegen. Nachdem das Virus Ende 2017 erstmals in Hamburg nachgewiesen werden konnte, wurde am Eppendorfer Mühlenteich, dem Winterquartier der Alsterschwäne, eine mobile Zeltanlage installiert. Die soll jetzt durch eine feste Halle ersetzt werden.

(Weiterlesen…)

Alsterquelle vor den Toren Hamburgs

19. Juli 2018 18:52 contrast media Alster,Alsterpark,Alsterwanderweg,Touren , , , Kommentare deaktiviert für Alsterquelle vor den Toren Hamburgs

Alsterquelle

Fluss entspringt im Naturschutzgebiet der Oberalsterniederung

Segelboote, Alsterdampfer, Alsterschwäne, Alsterfontäne – die mitten in Hamburg gelegene Alster ist auch vielen Auswärtigen ein Begriff. Der großzügig angelegte Alsterpark ist ein beliebtes Ausflugsziel. Welch reiche Natur Der nördlich gelegene Alsterwanderweg führt am Fluss Alster entlang bis in die Oberalsterniederung, die seit 2004 unter Naturschutz steht. Hier liegt auch die Alsterquelle – mitten in einer Moor- und Heidelandschaft.

(Weiterlesen…)

HCU und IIT Chicago erforschen Hamburgs Wasserwelten

18. Juli 2018 16:57 contrast media Aktuelles,Bille , , Kommentare deaktiviert für HCU und IIT Chicago erforschen Hamburgs Wasserwelten

Hausboot Rothenburgsort

Gemeinschaftsprojekt zum Thema urban waters

Studierende der HCU Hamburg haben in dem Projekt BILLE-LAND – Wasser als sozialer Raum  gemeinsam mit dem IIT Chicago urbane Wasserräume in Hamburg erforscht. Das Projektseminar ist Teil der Kooperation zum Thema urban waters. Das Ergebnis präsentierte die Gruppe bereits im Mai im Rahmen der HALLÖCHEN Wasserparade.

(Weiterlesen…)

Naturschutz mit Hochbeeten fördern

17. Juli 2018 17:59 contrast media Aktuelles,Eimsbüttel,Grüne Oasen , , Kommentare deaktiviert für Naturschutz mit Hochbeeten fördern

Gärtnern auf „Probe“ im Kleingartenverein 314

Mit der Möglichkeit, einzelne Flächen anzumieten, bietet der Kleingartenverein 314 am Döhnkamp in Eimsbüttel Gartenfreunden die Option, den Umgang mit der Gartenarbeit kennen zu lernen und dabei etwas für die Natur zu tun. Der Nutzungsvertrag für ein drei bis zehn Quadratmeter großes Hochbeet läuft über ein Jahr und kann wiederholt abgeschlossen werden.

(Weiterlesen…)

Hamburg will Schutz der Straßenbäume erhöhen

04. Juli 2018 09:53 contrast media Aktuelles,Grüne Oasen , , Kommentare deaktiviert für Hamburg will Schutz der Straßenbäume erhöhen

Straßenbäume im Schanzenviertel

Je älter desto schöner – 11 060 Straßenbäume mehr als 100 Jahre alt

Mit seinen Parks und von Bäumen umsäumten Alleen zählt Hamburg zu den grünsten Städten Deutschlands. Allein 224 000 Straßenbäume sind im Baumkataster der Hamburger Umweltbehörde erfasst. Davon sind 11 060 Bäume mehr als 100 Jahre alt. Die Anzahl der bäume in Parks ist nicht erfasst. (Weiterlesen…)

Stadtplanung für Oberbillwerder entschieden

26. Mai 2018 09:15 contrast media Aktuelles,Architektur,Bergedorf,Billwerder , , Kommentare deaktiviert für Stadtplanung für Oberbillwerder entschieden

Visionärer Siegerentwurf für Hamburgs neuen Stadtteil

Die IBA und die Behörde für Stadtentwicklung stellten gestern den Siegerentwurf für Hamburgs 105. Stadtteil Oberbillwerder vor. Dabei entschied sich das Beratungsgremium mit 18:2 Stimmen für den Entwurf The Connected City des dänisch-niederländisch-deutschen Planungsteams ADEPT Aps mit Karres + Brands und Transsolar Energietechnik.

(Weiterlesen…)