Hamburg will Schutz der Straßenbäume erhöhen

04. Juli 2018 09:53 contrast media Aktuelles,Grüne Oasen , , Keine Kommentare

Straßenbäume im Schanzenviertel

Je älter desto schöner – 11 060 Straßenbäume mehr als 100 Jahre alt

Mit seinen Parks und von Bäumen umsäumten Alleen zählt Hamburg zu den grünsten Städten Deutschlands. Allein 224 000 Straßenbäume sind im Baumkataster der Hamburger Umweltbehörde erfasst. Davon sind 11 060 Bäume mehr als 100 Jahre alt. Die Anzahl der bäume in Parks ist nicht erfasst. (Weiterlesen…)

Stadtplanung für Oberbillwerder entschieden

26. Mai 2018 09:15 contrast media Aktuelles,Architektur,Bergedorf,Billwerder , , Kommentare deaktiviert für Stadtplanung für Oberbillwerder entschieden

Visionärer Siegerentwurf für Hamburgs neuen Stadtteil

Die IBA und die Behörde für Stadtentwicklung stellten gestern den Siegerentwurf für Hamburgs 105. Stadtteil Oberbillwerder vor. Dabei entschied sich das Beratungsgremium mit 18:2 Stimmen für den Entwurf The Connected City des dänisch-niederländisch-deutschen Planungsteams ADEPT Aps mit Karres + Brands und Transsolar Energietechnik.

(Weiterlesen…)

Eröffnung des Baakenparks

06. Mai 2018 14:44 contrast media Aktuelles,Grüne Oasen,Hafencity,Hamburg-Mitte , , Kommentare deaktiviert für Eröffnung des Baakenparks

Eröffnungsfeier Baakenpark

Zentraler Abenteuerspielplatz für Groß und klein

Mit Feierlichkeiten an zwei Tagen wurde der Baakenpark in der HafenCity von Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher und Prof. Jürgen Bruns-Berentelg, dem, Vorsitzenden der Geschäftführung der HafenCity Hamburg GmbH eröffnet. Viele Hamburger nutzten das schöne Wetter, um die neue Begegnungsstätte in der östlichen HafenCity kennen zu lernen und nutzten die dort installierten Sportflächen. Beliebt war auch der 15 Meter hohe „Himmelsberg“.

(Weiterlesen…)

STADTRADELN für saubere Luft

06. April 2018 17:11 contrast media Aktuelles,Grüne Oasen,Sport Kommentare deaktiviert für STADTRADELN für saubere Luft

Die Fahrradstraße an der Alster

Mitmachen und Kilometer für den Klimaschutz sammeln

Umweltsenator Jens Kerstan und Tagesschausprecher Thorsten Schröder gaben heute gemeinsam den Startschuss zur Aktion STADTRADELN.Hamburg nimmt in diesem Jahr erstmals an der von Klima-bündnis ins Leben gerufenen Aktion teil. Vom 8. MAI BIS zum 17. Juni können Teilnehmer dann Fahrradkilometer für den Klimaschutz sammeln.

(Weiterlesen…)

Elberadweg – wird Elbchausse zur Fahrradstraße?

03. April 2018 18:41 contrast media Aktuelles,Altona,Elbpark , , , Kommentare deaktiviert für Elberadweg – wird Elbchausse zur Fahrradstraße?

Elbstrand Övelgönne

Bürger können sich an der Gestaltung des Verkehrskozeptes beteiligen

Nachdem im September 2017 der geplante Radweg am Elbstrand in einem Bürgerentscheid mit großer Mehrheit abgewählt wurde, will der Senat die bestehende Problematik für Radler am Elbstrand auf dem Stück zwischen Museumshafen und Himmelsleiter Övelgönne jetzt auf andere Weise angehen. Mit der Umgestaltung der Elbchaussse soll Platz für den zum Elberadweg entstehen. Bis zum 16. April können Bürger Vorschläge unterbreiten.

(Weiterlesen…)

Stadtpark Open Air 2018

16. März 2018 19:56 contrast media Festivals,Musik,Stadtpark,Veranstaltungen , , Kommentare deaktiviert für Stadtpark Open Air 2018

1980er Revival mit Billy Idol, Foreigner und Earth, Wind & Fire

Die 44. Open Air Saison im Hamburger Stadtpark bietet auch in diesem Jahr mit Lotto King Karl , Matthias Reim, Roland Kaiser und Dieter Thomas Kuhn einige Stammgäste. Der Auftakt ist aber am 20. Mai der britisch-amerikanischen Rock-Band Foreigner vorbehalten. Bis Mitte September 2018 wird die Freilichtbühne wieder Schauplatz namhafter Musiker.

Das komplette Programm

Winterwunderland Alster

09. Februar 2018 10:18 contrast media Alster,Alsterpark,Touren , , Kommentare deaktiviert für Winterwunderland Alster

Winterlandschaft Alsterpark

Minustemperaturen haben eine leichte Eisschicht auf das Gewässer gebracht

Eine Woche Minustemperaturen haben die Alster mit einer leichten Eisschicht bedeckt. Strahlender Sonnenschein verwandelt nun den Alsterpark in ein kleines Winter-Wunderland. Gefrorene Eisflächen, knorrige Bäume und Möwen die auf dem brüchigen Eis die Sonnenstrahlen genießen laden zu einem ausgedehnten Spaziergang ein. Aber Vorsicht, das Eis trägt nicht.

Bildergalerie ansehen

Krugkoppelbrücke wird saniert

29. Dezember 2017 09:14 contrast media Aktuelles,Alster,Alsterpark , , Kommentare deaktiviert für Krugkoppelbrücke wird saniert

Alster

Denkmalgeschützte Brücke weist Schäden an Mauerwerk und Brüstung auf

Die Krugkoppelbrücke stellt die Verbindung der Alster zum Flusslauf her, der sich bis zur Quelle im Schleswig-Holsteinischen Henstedt-Rhen erstreckt. Besucher der Außenalster können das denkmalgeschützte Bauwerk weithin sehen. Wegen Schäden in der Mauerwerk-Vorsatzschale, der Brüstung und den Treppenanlagen steht ab dem 3. Januar 2018 eine Sanierung an, die sich voraussichtlich bis in den Oktober erstreckt.

(Weiterlesen…)

Laura und Kira Mannschaft des Jahres

13. Dezember 2017 21:00 contrast media Aktuelles,Inselpark,Sport,Veranstaltungen , , Kommentare deaktiviert für Laura und Kira Mannschaft des Jahres

Laura Ludwig und Kira Walkenhorst

Bei 12. Hamburger Sportgala erstmals der „Active City“- Award verliehen

Bei der 12. Hamburger Sportgala wurden Laura Ludwig und Kira Walkenhorst zur Mannschaft des Jahres gewählt. Die Beach-Volleyballerinnen vom HSV hatten trotz vieler Verletzungen in der Vorbereitung erneut eine erfolgreiche Saison hingelegt und mit der Weltmeisterschaft und dem World Tour Final in Hamburg die bedeutendsten internationalen Beach-Volleyball-Turniere für sich entschieden. Erstmals wurde auch der „Active City“- Award der Stadt Hamburg verliehen.

(Weiterlesen…)

Bund stärkt Naturschutz in Hamburg

29. November 2017 19:42 contrast media Aktuelles,Grüne Oasen,Stadtpark,Walddöefer , , Kommentare deaktiviert für Bund stärkt Naturschutz in Hamburg

„Natürlich Hamburg!“: Mehr Natur für die Metropole

Hamburg bietet trotz des Großstadt-Charakters mit seinen Grünfächen und Naturschutzgebieten eine ausgeprägte Stadtnatur. Mit dem Projekt „Natürlich Hamburg!“ soll das Naturkapital der Stadt in Zukunft gesichert und stärker in die Stadtentwicklung eingebunden werden. Als erste Metropole bekommt Hamburg Bundesmittel in Höhe von 2,1 Millionen Euro für die Umsetzung eines Großprojektes, das in der ersten Phase konkrete Maßnahmen im Stadtpark, im Duvenstedter Brook oder in der Fischbeker Heide vorsieht.

(Weiterlesen…)