„ALTONA MACHT AUF“ erhält Stadtteilkulturpreis

25. April 2017 19:09 contrast media Aktuelles,Altona,Theater , Kommentare deaktiviert für „ALTONA MACHT AUF“ erhält Stadtteilkulturpreis

Altona

Mit der Stadtteilperformance ALTONA MACHT AUF! setzt sich das Projekt seit 2012 jährlich mit großem Erfolg im Rahmen des Stadtteilfestes altonale mit der Frage auseinander: Wie wollen wir im Stadtteil zusammenleben? Dabei sind die Bewohner Altonas dazu eingeladen, mit Hilfe von Künstlern auf Balkonen und in ihren Fenstern  ihre Wünsche und Sehnsüchte zu rezitieren. Heute überreichte Kultursenator Carsten Brosda der partizipatorischen Stadtteilperformance den Stadtteilkulturpreis.

(Weiterlesen…)

Vorgabe für Barbara Kisseler Preis festgelegt

03. April 2017 17:17 contrast media Aktuelles,Theater , Kommentare deaktiviert für Vorgabe für Barbara Kisseler Preis festgelegt

Barbara Kisseler und Tilda Swinton bei der Verleihung des Douglas Sirk Preises beim Filmfest 2013

Die im Oktober verstorbene Kultursenatorin Barbara Kisseler war für ihrEngagement für künstlerisch mutige Projekte und Privattheater bekannt. Im Anschluss der Spielzeit 2016/17 wird daher erstmals ganz in ihrem Sinne der Barbara Kisseler Theaterpreis für eine herausragende Produktion, eine künstlerisch mutige oder besondere Spielzeit oder herausragende Leistungen eines Privattheaters oder einer Freien Gruppe vergeben .Die Kulturbehörde hat jetzt die Richtlinien für die Vergabe des mit 50 000 Euro dotierten Preis festgelegt.

(Weiterlesen…)

Thalia wird zum Ankerplatz auf ELBJAZZ Festival

15. März 2017 19:07 contrast media Aktuelles,Ausgehen,Festivals,Hafen,Literatur,Musik,Theater,Veranstaltungen , , , , Kommentare deaktiviert für Thalia wird zum Ankerplatz auf ELBJAZZ Festival

ELBJAZZ Festival

Beim diesjährigen ELBJAZZ Festival am 2. und 3. Juni wird das Thalia Zelt am Baakenhöft für sechs Konzerte zur zentralen Spielstätte. Die Konzerte finden im Rahmen einer Kooperation mit dem zeitgleich ablaufenden Festival Theater der Welt 2017 statt. Das Thalia Zelt soll internationalen Talenten eine Bühne bieten. Neben dem Thalia Theater und Kampnagel sind die meisten Spielorte im Hafen. 

(Weiterlesen…)

The 27 Club feiert ein Come Back

02. März 2017 16:00 contrast media Ausgehen,Musik,Show,Theater,Veranstaltungen , , Kommentare deaktiviert für The 27 Club feiert ein Come Back

Mit The 27 Club kehren die Legenden der populären Musikgeschichte auf die Bühne des St. Pauli Theaters zurück. Die erfolgreiche Show begibt sich auf die Spurensuche der Musikikonen die alle im Alter von 27 Jahren starben und lässt die großartige Musik, die die Legenden hinterlassen haben, wieder aufleben. Vom 10. bis zum 19. März ist die Show im St. Pauli Theater zu sehen.

(Weiterlesen…)

Porgy and Bess – Gershwins Meisterwerk feiert Hamburg-Premiere

18. August 2016 13:58 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Event-Klassiker,Musical,Musik,Show,Theater,Veranstaltungen , , Kommentare deaktiviert für Porgy and Bess – Gershwins Meisterwerk feiert Hamburg-Premiere

Songs wie Summertime, I Got Plenty O‘ Nuttin‘ oder It Ain’t Necessarily So sind bekannte Standards, die insbesondere von Jazz-Größen Ella Fitzgerald oder Billie Holiday wie gecovert wurden. Die Oper Porgy and Bess ist, obwohl sie selten zur Aufführung kommt, zu den schillerndsten Werken der amerikanischen Musikgeschichte. Das Meisterwerk Gershwins gastiert derzeit in Deutschland und ist seit gestern in der Hamburgischen Staatsoper zu sehen.

(Weiterlesen…)

Hamburger Kammerspiele feiern 70-jähriges Jubiläum

10. Januar 2016 10:11 contrast media Aktuelles,Theater , Kommentare deaktiviert für Hamburger Kammerspiele feiern 70-jähriges Jubiläum

Privattheater Kammerspiele Hamburg

Im Dezember feierten die Hamburger Kammerspiele ihr 70-jähriges Jubiläum. Das von Ida Ehre im Jaht 1945 gegründete Haus hat sich zu einem der erfolgreichsten Privattheater Deutschlands entwickelt. Im Rahmen einer Matinée würdigte Kultursenatorin Barbara Kisseler am Sonnabend die kulturelle Arbeit.

(Weiterlesen…)

Premiere GROOVE SPACE – der Groove einer Stadt

30. Januar 2015 18:51 contrast media Theater,Veranstaltungen , Kommentare deaktiviert für Premiere GROOVE SPACE – der Groove einer Stadt

Synekism GROOVE SPACE-Foto-Gerhard-F.Ludwi

Gestern feierte Sebastian Matthias auf Kampnagel Premiere mit seiner Performance Synekism/Groove Space. Dabei beschäftigt er sich mit den individuellen Dynamiken, die von einer Stadt und ihren Bewohnern ausgehen.

So basiert die Performance zum großen Teil auf Improvisation. Dabei wird die Interaktion, die vom Raum und den Zuschauern im Zusammenspiel mit mit professionellen Tänzern ausgeht, zum Bestandteil der Choreografie.

(Weiterlesen…)

Tanguera – Tango-Musical auf der Durchreise

20. August 2014 21:25 Mario Kraft Ausgehen,Musical,Show,Theater,Veranstaltungen , , Kommentare deaktiviert für Tanguera – Tango-Musical auf der Durchreise

Tanguera-Herbert_Schulze_1-kleinHafenstimmung, Arbeiter gehen in wildem Treiben ihrer Tätigkeit nach, Menschen der verschiedensten Schichten kreuzen ihre Wege und dann plötzlich – helle Aufregung bei den Hafenarbeitern, denn ein Passagierschiff legt an. Eine Gruppe von Einwanderern verlässt neugierig das Schiff und beschnuppert die neue Heimat.

Darunter ein hübsches Mädchen, das nicht zu wissen scheint, wohin mit sich. Und dann geschieht sie, die schicksalhafte Begegnung mit ihrer großen Liebe. Denn einer der Hafenarbeiter hat sich schnell in sie verguckt. Neugierig betrachten sich die beiden und man spürt sofort, dass es sich um die bekannte Liebe auf den ersten Blick handelt. Und plötzlich tanzen alle Tango.

(Weiterlesen…)

Der Hamburger Jedermann feiert Jubiläum

12. Juli 2013 21:58 contrast media Aktuelles,Theater , , , Kommentare deaktiviert für Der Hamburger Jedermann feiert Jubiläum

Vom 12. Juli bis 25. August wird der Klassiker Der Hamburger Jedermann im Theater in der Speicherstadt wieder aufgeführt. Die Open Air Veranstaltung in der Hafencity feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Jubiläum. Hier kehrt die alte Jedermann-Fabel in die Stadt zurück, wo sie vor mehr als 500 Jahren niedergeschrieben wurde. Michael Batz setzt dem Anderen Spiel vom Sterben des reichen Mannes gekonnt in Szene.

Die Vorstellungen:

Freitag und Samstag 20 Uhr

Sonntag 19 Uhr

Auf dem Sande (vor dem Kesselhaus)

040 36 96 237