Hamburg Towers verlieren in Oldenburg

05. Januar 2020 22:59 contrast media Basketball , Kommentare deaktiviert für Hamburg Towers verlieren in Oldenburg

Oldenburg vs Hamburg Towers

Neuzugang Bogdan Radosavljević beeindruckt mit 22 Punkten

Die Hamburg Towers haben das Nordderby gegen die EWE Baskets Oldenburg vor 6200 Zuschauern in der EWE Arena mit 79:91 (55:68 40:49 20:23) verloren. Dabei konnte das Team von Headcoach Mike Taylor die Begegnung gegen den Champions League Teilnehmer lange spannend halten. Aber in den Schlussminuten spielten die Baskets vor allem mit EWE-Urgestein Rickey Paulding und Rasid Mahalbasic ihre Qualität aus und sicherten sich mit dem Sieg den vierten Tabellenplatz. Neuzugang Bogdan Radosavljević überzeugte gleich in seinem ersten Spiel für die Towers als bester Werfer mit 22 Punkten.

(Weiterlesen…)

Møller Dæhli dribbelt in die Champions League

04. Januar 2020 20:15 contrast media Aktuelles,Fußball , Kommentare deaktiviert für Møller Dæhli dribbelt in die Champions League

Mats Moeller Daehli

24-jähriger Mittelfeldspieler wechselt zum KRC Genk

Drei Jahre lang dribbelte der norwegische Nationalspieler Mats Møller Dæhli für den FC St. Pauli. Jetzt hat er höher ziele im Auge und möchte sich auf europäischer Ebene beweisen. Mit sofortiger Wirkung wechselt er nun zum belgischen Erstligisten und Champions League Teilnehmer KRC Genk . Es stehen lediglich noch sportmedizinischen Untersuchungen aus.

(Weiterlesen…)

Center Radosavljević verstärkt Hamburg Towers

02. Januar 2020 18:36 contrast media Aktuelles,Basketball , Kommentare deaktiviert für Center Radosavljević verstärkt Hamburg Towers

Bogdan Radosavljevic

Deutsch-Serbe wechselt von Alba Berlin

Zwei Wochen ist es her, als Bogdan Radosavljević mit Alba Berlin den InselPark unsicher machte. Nun wechselt der 26 Jahre alte Center zu den Hamburg Towers. Der 2,13 Meter große Deutsch-Serbe soll die Rotation auf der Position verstärken. Radosavljević war von den Berlinern wegen einiger Ausfälle im November mit einem Zwei-Monats-Vertrag ausgestattet worden.

(Weiterlesen…)

Heimniederlage der Hamburg Towers gegen Vechta

29. Dezember 2019 20:48 Beate Eckert-Kraft Basketball , Kommentare deaktiviert für Heimniederlage der Hamburg Towers gegen Vechta

Ha,burg Towers vs RASTA Vechta

Aufsteiger verpasst ersten Heimsieg in der BBL

Die Hamburg Towers haben das packende Nordderby gegen RASTA Vechta vor 3400 Zuschauern im ausverkauften InselPark mit 92:97 (60:58, 36:42, 21:12) verloren. Damit muss der erste Heimsieg in der BLL aus das nächste Jahr verschoben werden. 300 RASTA-Fans waren mitgereist und verbreiteten knisternde Derby-Stimmung. Die Wilhelmsburger mussten neben Mailik Müller auf ihren Regisseur Jorge Gutierrez verzichten, der mit Knieproblemen das Spiel von der Bank aus betrachtete.

(Weiterlesen…)

Hamburg Towers wollen ersten Heimsieg

28. Dezember 2019 14:08 contrast media Basketball , Kommentare deaktiviert für Hamburg Towers wollen ersten Heimsieg

Jorge Gutierrez

241 Tage zu Hause ohne Sieg

241 Tage haben die Hamburg Towers nicht mehr zu Hause gewonnen. Dabei war die edel-optics.de Arena in der vergangenen Saison eine „Festung“. Alle drei Siege, die das Team von Headcoach Mike Taylor in der easyCredit BBL feiern konnte, holten die die Wilhelmsburger auswärts. Gegen den alten Rivalen aus der ProA, RASTA Vechta, soll es nun nach 241 Tagen klappen.

(Weiterlesen…)

Hamburg Towers gewinnen Kellerduell

26. Dezember 2019 22:33 contrast media Basketball , Kommentare deaktiviert für Hamburg Towers gewinnen Kellerduell

Heiko Schaffartzik

Wilhelmsburger holen wichtige Punkte in Bonn

In einem wahren Krimi haben die Hamburg Towers das weihnachtliche Kellerduell bei den Telekom Baskets Bonn mit 102:90 (67:74, 44:55, 24:27) gewonnen. Dabei lief Heiko Schaffartzik zur Hochform auf und verwandelte bei 23 Punkten allein sechs Distanz-Würfe. Die Towers zeigten vor allem in der Schlussphase, dass sie bereit für den Abstiegskampf sind und erzielten hängten die lange führenden Bonner ab. Mit dem dritten Auswärtssieg lassen die Wilhelmsburger neben dem MBC auch Bonn in der Tabelle hinter sich.

(Weiterlesen…)

HSVH verliert gegen Ferndorf

26. Dezember 2019 21:04 Beate Eckert-Kraft Handball , Kommentare deaktiviert für HSVH verliert gegen Ferndorf

HSVH vs Ferndorf

20:24 Niederlage vor 8942 Zuschauern in der Barclaycard Arena

Bisher war der Handball SV Hamburg bei seinen Weihnachtsspielen in der Barclaycard Arena eine Macht. Nun setzte es vor 8942 Zuschauern am 2. Weihnachtsfeiertag gegen TuS Ferndorf eine 20:24 (8:11) Niederlage. Die Gäste zeigten sich von Beginn an zielstrebiger, als die etwas müde wirkenden Hamburger. Allein acht Minuten dauerte es, bis Niklas Weller den ersten Treffer für die Gastgeber erzielte.

(Weiterlesen…)

Hamburg Towers unterliegen Berlin

22. Dezember 2019 22:16 contrast media Basketball , Kommentare deaktiviert für Hamburg Towers unterliegen Berlin

Hamburg Towers vs Alba Berlin

Intensiver „Klassenkampf“ mit einigen Lichtblicken

Die Hamburg Towers haben ihre Begegnung gegen Alba Berlin vor 3400 Zuschauern im Wilhelmsburger InselPark mit 75:100 (62:74 47:52 22:30) verloren. Dabei hielt das Team von Headcoach Mike Taylor lange gut mit. Aber nach dem Seitenwechsel spielte der EuroLeague Teilnehmer seine Qualität aus und kam im vierten Spiel innerhalb von acht Tagen zu einem klaren Sieg.

(Weiterlesen…)

Hamburg Towers gegen Alba in Bestbesetzung

21. Dezember 2019 15:14 contrast media Basketball , Kommentare deaktiviert für Hamburg Towers gegen Alba in Bestbesetzung

Niels Giffey

Berlin mit vier Niederlagen in der EuroLeague

Die Hamburg Towers treffen am Sonntag mit Alba Berlin auf ein absolutes Spitzenteam der easyCredit BBL Nachdem sich die Hamburger in den Begegnungen mit Spitzenteams bisher chancenlos gaben gibt es ein paar Hoffnungsschimmer. Außer Malik Müller steht Headcoach Mike Taylor die Bestbesetzung zur Verfügung. Zudem hat das Team mit dem Sieg in Braunschweig gezeigt, dass es sich langsam in der Liga einfindet. Die Berliner wollen sich den an Ludwigsburg abgegebenen Status als Nummer Zwei in Deutschland wieder erobern.

(Weiterlesen…)

HSVH will beim Schlusslicht punkten

20. Dezember 2019 20:04 contrast media Handball , Kommentare deaktiviert für HSVH will beim Schlusslicht punkten

Jens Schöngarth

HSG Krefeld stellt Trainer Arnar Gunnarsson frei

Sieben Partien in der 2. Handball Bundesliga konnten die Hamburger nicht mehr gewinnen. Ein 23:23 in Bietigheim war seitdem die magere Ausbeute. Am Sonnabend will das Team von Torsten Jansen beim Tabellenschlusslicht HSG Krefeld endlich wieder einen Auswärtssieg einfahren. Die liegen mit zwei Punkten abgeschlagen am Tabellenende. Mit Jens Schöngarth und Tobias Schimmelbauer stehen zwei Spieler wieder im Kader, die mehrere Wochen verletzungsbedingt fehlten.

(Weiterlesen…)