Krasilnikov/Stoyanovsky sind Beach-Volleyball Weltmeister

07. Juli 2019 18:28 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Beach-Volleyball,Event-Klassiker,Veranstaltungen , , Kommentare deaktiviert für Krasilnikov/Stoyanovsky sind Beach-Volleyball Weltmeister

Viacheslav Krasilnikov und Oleg Stoyanovsky sind Weltmeister Foto: © FIVB

Russisches Duo besiegt Thole/Wickler mit mehr Druck im Aufschlagsspiel

Aus der Traum vom Gewinn der Heim-WM. Im Finale der Beach-Volleyball Weltmeisterschaft in Hamburg 2019 mussten sich Julius Thole und Clemens Wickler den Russen Viacheslav Krasilnikov und Oleg Stoyanovsky mit 1:2 geschlagen geben. Die Niederlage des Beach-Duos vom ETV hielt sich in Grenzen. Sie wurden vor 13.000 Zuschauern gefeiert. Die Norweger Anders Mol und Christian Sørum holten sich die Bronzemedaille.

(Weiterlesen…)

Thole/Wickler stehen im Finale

06. Juli 2019 20:40 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Beach-Volleyball,Event-Klassiker,Veranstaltungen , , Kommentare deaktiviert für Thole/Wickler stehen im Finale

Anders Mol und Christian Sorum Foto: © FIVB

Grandioser 2:1 Sieg gegen Sorum Mol bei der Beach-Volleyball WM

Julius Thole und Clemens Wickler haben das Finale der Beach-Volleyball WM in Hamburg erreicht. Nach einem glatten 2:0 gegen Dahlhausser/Lucena schlugen sie im Halbfinale die absoluten Top-Favoriten Anders Mol und Christian Sorum aus Norwegen. Im Finale treffen sie morgen auf die Russen Vlacheslav Kraslkov und Oleg Stoyanovsky. Bei den Damen holten sich die Kanadierinnen Melissa Humana-Paredes und Sarah Pavan Gold.

(Weiterlesen…)

Hamburg im Beach-Volleyball-Fieber

05. Juli 2019 22:18 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Beach-Volleyball,Event-Klassiker,Veranstaltungen , , Kommentare deaktiviert für Hamburg im Beach-Volleyball-Fieber

Julius Thole Foto: © FIVB

Thole/Wickler blocken sich ins Viertelfinale

Trotz lausiger Temperaturen unter 20 Grad ist die Stimmung am Hamburger Rothenbaum heiß. Bis zur U-Bahn Hallerstraße standen Beach-Volleyball-Begeisterte an, um Zutritt ins Stadion zu bekommen. Zur Achtelfinal-Begegnung von Julius Thole und Clemens Wickler gegen den Olympiasieger und zewifachen Weltmeister Alison und seinen Partner Alvaro Filho gab ein Fahnenemeer aus brasilianischen und deutschen Flaggen ein beeindruckendes Bild ab. Mit einer beeindruckend souveränen Leistung erreichte das Beach-Duo vom ETV das Viertelfinale der Beach-Volleyball Weltmeisterschaft.

(Weiterlesen…)

Beach-Volleyball: Thole/Wickler im Achtelfinale

04. Juli 2019 22:56 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Beach-Volleyball,Event-Klassiker , , Kommentare deaktiviert für Beach-Volleyball: Thole/Wickler im Achtelfinale

Julius Thole Foto: © FIVB

Borger/Sude als letztes deutsches Frauenteam ausgeschieden

Mit Julia Sude und Karla Borger hat sich heute das letzte deutsche Frauenteam aus der Beach-Volleyball Weltmeisterschaft in Hamburg 2019 verabschiedet. Nach dem deutlichen Gewinn des ersten Satzes mussten sie sich den Brasilianerinnen Barbara/Fernanda mit 21:10 17:21 10:15 geschlagen geben. Dagegen wuchs das Duo Thole/Wickler in ihrem „Wohnzimmer“ am Rothenbaum einmal mehr über sich hinaus und erreichte gegen die Niederlande das Achtelfinale.

(Weiterlesen…)

Beach-Volleyball: Borger/Sude im Achtelfinale

03. Juli 2019 23:31 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Beach-Volleyball,Event-Klassiker,Veranstaltungen , , Kommentare deaktiviert für Beach-Volleyball: Borger/Sude im Achtelfinale

Yannick Harms und Philipp Arne Bergmann Foto: © FIVB

Drei Herrentems im Sechzehntelfinale

Der sechste Tag der Beach-Volleyball WM in Hamburg verlief für die deutschen Teams durchwachsen. Währen bei den Männern drei Mannschaften die Runde der letzten 32 erreichten, schieden bei den Frauen fünf von sechs Teams aus. Lediglich Karla Borger und Julia Sude erreichten das Achtelfinale. Am späten Abend konnten sich Philipp Bergmann und Yannick Harms für die K.O.-Runde qualifizieren.

Weiterlesenü

Thole/Wickler erringen Gruppensieg

02. Juli 2019 23:35 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Beach-Volleyball , , Kommentare deaktiviert für Thole/Wickler erringen Gruppensieg

Alle deutschen Damen-Teams im Sechzehntel-Finale

Bei der Beach-Volleyball Weltmeisterschaft haben alle deutschen Frauen-Teams die K.O.-Runde erreicht. Am späten Abend zogen mit einem Sieg in der Lucky Loser Runde auch Leonie Körtzinger und Sarah Schneider in die Runder der letzten 32 ein, nachdem die anderen Mannschaften bereits den direkten Einzug festgemacht hatten. Dabei errangen Julia Sude/Karla Borger und Laura Ludwig/Margareta Kozuch sogar den Gruppensieg. Den holten sich auch Julius Thole und Clemens Wickler mit einem glatten Sieg gegen die US-Amerikaner Bourne/Crabb Tr.

(Weiterlesen…)

Laura Ludwig gewinnt Auftaktmatch bei der WM

30. Juni 2019 13:50 contrast media Aktuelles,Beach-Volleyball,Veranstaltungen , , Kommentare deaktiviert für Laura Ludwig gewinnt Auftaktmatch bei der WM

Laura Ludwig

Beach Volleyball Weltmeisterschaft startet bei bestem Wetter

Seit zwei Tagen wird am Hamburger Rothenbaum „gebaggert“. Bei bestem Wetter konnte sich jedes Team einmal dem Publikum präsentieren. In den ersten Gruppenspielen gab es wenig Überraschungen. In der Regel setzten sich die Favoriten durch. Auch die amtierende Weltmeisterin Laura Ludwig konnte die mit Spannung erwartete Hamburg-Premiere mit ihrer neuen Partnerin Margareta Kozuch erfolgreich gestalten. Ansonsten war die Ausbeute der deutschen Teams durchwachsen.

(Weiterlesen…)

Rathaus-Empfang für Beach-Volleyball-Elite

27. Juni 2019 20:23 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Beach-Volleyball,Veranstaltungen , , Kommentare deaktiviert für Rathaus-Empfang für Beach-Volleyball-Elite

Rathaus Empfang zu den Beach Volleyball Championship

Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher eröffnet die Weltmeisterschaft

Mit einer Flaggenparade hat Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher im Hamburger Rathaus die Spieler der Beach-Volleyball Weltmeisterschaft zusammen mit dem Veranstalter Hannes Jagerhofer und DVV Präsident Hecht empfangen und den Wettbewerb offiziell eröffnet. Vom 28. Juni bis 7. Juli kämpfen am Hamburger Rothenbaum 96 Teams aus 38 Nationen um den mit 60.000 USD dotierten Titel.

(Weiterlesen…)

Beach-Volleyball WM: Spielplan für Gruppenspiele veröffentlicht

12. Juni 2019 18:41 contrast media Aktuelles,Beach-Volleyball,Veranstaltungen , , Kommentare deaktiviert für Beach-Volleyball WM: Spielplan für Gruppenspiele veröffentlicht

Phil Dahlhausser und Nick Lucena

Phil Dahlhausser und Nick Lucena geben den Auftakt

Der Spielplan für die vom 28. Juni bis 7. Juli 2019 am Hamburger Rothenbaum stattfindende Beach-Volleyball Weltmeisterschaft steht. Nachdem in der vergangenen Woche die Gruppen ausgelost wurden, sind nun die Begegnungen der Vorrunde bis zum 2. Juli einsehbar. Gespielt wird auf drei Plätzen. Den ersten Aufschlag machen die Gewinner der Major Finals in Hamburg 2017 Phil Dalhausser und Nick Lucena aus den USA. Chantal Laboureur und Sandra Ittinger setzen den Auftakt für die deutschen Teams auf dem CENTER COURT.

(Weiterlesen…)

Rotherbaum: Aufschlag unter neuem Dach

06. Juni 2019 18:10 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Architektur,Beach-Volleyball,Tennis,Veranstaltungen , , , Kommentare deaktiviert für Rotherbaum: Aufschlag unter neuem Dach

v.l.: Dr. Carsten Lütten, Alexander Otto, Andy Grote, Ulrich Klaus

Einweihung der neuen beweglichen Dachmembran

Rechtzeitig zur Beachvolleyball Weltmeisterschaft, die vom 28. Juni bis zum 7. Juli 2019 ausgetragen wird, weihte heute Alexander Otto gemeinsam mit Vertretern des Deutschen Tennisbundes und des Clubs an der Alster das neue Dach am Hamburger Rothenbaum ein. Damit sind auch die Hamburg European Open, die vom 20. bis 28. Juli ausgetragen werden, „in trockenen Tüchern“. Zudem wurde die zukünftige Designplanung des Stadions am Rothenbaum vorgestellt.

(Weiterlesen…)