St. Pauli Museum erstmals bei der „Langen Nacht der Museen“

20. April 2018 10:13 contrast media Aktuelles,Museen,Musik,Theater,Touren,Veranstaltungen , , , , , Keine Kommentare

2017 Foto-Ausstellung Thorsten Baering im FC St Pauli-Museum 2 (Foto Sabrina Adeline Nagel)

Mit Bus-Shuttle für 17 Euro Hamburgs Museen erkunden

Am Sonnabend, dem 21. April geht es wieder rund in Hamburgs Museen. Für 17 Euro lädt die Lange Nacht der Museen zwischen 18 und 2 Uhr nachts zu einer Rundreise durch die Geschichte Hamburgs ein. Besucher können mit einem kostenlosen Bus-Shuttle-Service für 17 Euro 59 Museen erkunden. Erstmals ist auch das FC St. Pauli-Museum dabei.

(Weiterlesen…)

Neue Schulen für Hamburg

10. April 2018 16:24 contrast media Aktuelles,Altona,Harburg , Keine Kommentare

Jungs- und Mädchenschule

Rekordsumme für Instandhaltung und Neubau von Schulen

Der Hamburger Senat hat im Jahr 2017 mit 476 Millionen Euro für die Sanierung, Instandsetzung und den Neubau von Schulen investiert. Das ist so viel wie niemals zuvor. Damit kommt die Hansestadt den Anforderungen von ständig wachsenden Schülerzahlen entgegen. Dabei sind neuer Schulen nicht nur in Neubaugebieten entstanden, sondern auch in Wohnquartieren. Nun sind auch für die  Stadtteile Altona, Neugraben und Harburg sollen sieben neue Schulen geplant.

(Weiterlesen…)

Universität Hamburg baut Fakultät für MIN-Fächer aus

05. April 2018 09:09 contrast media Aktuelles,Eimsbüttel,Hamburg-Mitte , Kommentare deaktiviert für Universität Hamburg baut Fakultät für MIN-Fächer aus

Campus MIN-Fakultät in der Bundesstraße

Neubau für Campus an der Bundesstraße geplant

Die Pläne für den Ausbau des Campus an der Bundesstraße steht. Für die Fakultät Mathematik, Informatik und Naturwissenschaften (MIN) der Universität Hamburg sind mit dem MIN-Forum und einem Neubau für Informatik zwei neue Gebäude geplant. Baustart ist im Winter 2018/19. Die Ferstigstellung ist für Herbst 2022 vorgesehen.

(Weiterlesen…)

HAW Vorlesungsreihe Einstein Forum

08. März 2018 13:31 contrast media Aktuelles,Kultur,Veranstaltungen , Kommentare deaktiviert für HAW Vorlesungsreihe Einstein Forum

Einstein-Ausstellung an der HAW

Hochschule für Angewandte Wissenschaften baut Zusammenarbeit mit Planetarium aus

Nach Ablauf der Ausstellung Einstein inside – 100 Jahre Relativitätstheorie bauen die Hochschule für Angewandte Wissenschaften HAW und das Planetarium ihre Zusammenarbeit aus. Vom 9. März bis zum 11. Juni 2018 findet mit dem Einstein Forum eine gemeinsame Vorlesungsreihe statt. 

Zum Programm

Aktionstag Fliegen

16. Februar 2018 00:00 contrast media , Keine Kommentare

Der Faszination Technik Klub lädt auf dem Aktionstag Fliegen an der HAW Hamburg zu spannenden Veranstaltungen ein. Hier präsentieren Hochschulen und Unternehmen Labore Experimentier- oder Mitmachstände. In Vorlesungen und Speeddatings kann sich der Nachwuchs über Berufe sowie Ausbildungs- und Studiengänge in den Bereichen informieren.

(Weiterlesen…)

Hochschulinformationstag an der HafenCity Universität

05. Februar 2018 15:15 contrast media Aktuelles,Architektur,Veranstaltungen , , Kommentare deaktiviert für Hochschulinformationstag an der HafenCity Universität

HCU

Tag der offenen Tür für Studieninteressierte

Am 21. Februar 2018 können Studieninteressierte im Rahmen eines Hochschulinformationstages Einblicke in das Studienangebot der HafenCity Universität HCU gewinnen. Die Veranstaltungen sind sowohl für angehende Studenten geeignet, die schon klare Vorstellungen haben, wie für Interessierte, die erste Uniluft schnuppern und Unterstützung bei der Wahl des Studiums benötigen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

(Weiterlesen…)

Hamburg zieht Welterbe-Antrag für Jüdischen Friedhof zurück

29. Januar 2018 16:21 contrast media Aktuelles,Geschichte , Kommentare deaktiviert für Hamburg zieht Welterbe-Antrag für Jüdischen Friedhof zurück

Der jüdische Friedhof in Altona

Expertengremium der UNESCO empfiehlt transnationalen Antrag

In den vergangenen Monaten hatte sich das Expertengremium der ICOMOS eingehend mit dem Hamburger Antrag befasst, den Jüdischen Friedhof in Hamburg Altona als UNESCO Weltkulturerbe anzuerkennen. Damit sollte die portugiesisch-sephardische Kultur eine Würdigung erfahren. Hamburg zog jetzt auf Anraten des Gremiums den Antrag zurück, das die Idee zwar würdigte , aber einen transnationalen Antrag für mehrere Stätten für geeigneter hält.

(Weiterlesen…)

Holocaust Gedenktag erinnert an ethnisch und religiös Verfolgte

27. Januar 2018 09:19 contrast media Aktuelles,Geschichte , Kommentare deaktiviert für Holocaust Gedenktag erinnert an ethnisch und religiös Verfolgte

denk.mal Hannoverscher Bahnhof

Auch 73 Jahre nach der Befreiung von Auschwitz werden Menschen aufgrund ihrer Herkunft unterdrückt und ermordet

27. Januar ist der Jahrestag der Befreiung von Auschwitz im Jahr 1945.  Zum zwölften Mal erinnert heute der 2005 von den Vereinten Nationen eingeführte und mit diesem Datum verbundene Holocaust Gedenktag an die weltweit sechs Millionen Juden, die vom nationalsozialistischen Regime ermordet wurden. Das denk.mal Hannoverscher Bahnhof in der HafenCity ist ein einzigartiges Mahnmal, das an die mehr als 8000 von hier aus deportierten  Juden, Roma und Sinti erinnert. 

(Weiterlesen…)

Hamburg wird Standort des Fraunhofer Instituts

26. Januar 2018 09:23 contrast media Aktuelles , , Kommentare deaktiviert für Hamburg wird Standort des Fraunhofer Instituts

3D Druck

30 Millionen Euro für den Ausbau der Fraunhofer-Forschung

Mit der Überführung zweier Forschungsunternehmen in das Fraunhofer Institut haben gestern die Zweite Bürgermeisterin Katharina Fegebank und Dr. Raoul Klingner, der Direktor Forschung der Fraunhofer-Gesellschaft im Hamburger Rathaus eine Standortvereinbarung unterzeichnet. Damit soll die Bündelung der Forschung an den Zukunftsthemen 3D-Druck und Nanotechnologie am Standort gestärkt werden. In den Ausbau der Fraunhofer-Aktivitäten in der Hansestadt sollen 30 Millionen Euro fließen. 

(Weiterlesen…)