HSV Hamburg bleibt in der 2. Bundesliga

19. Mai 2019 20:12 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Handball , Keine Kommentare

HSVH vs Hagen

Hamburger feiern nach 30:20 Sieg den Klassenerhalt

Der Handball SV Hamburg hat mit einem klaren 30:20 (15:13) Sieg gegen den VfL Eintracht Hagen den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga gesichert. Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte drehte das Team von Torsten Jansen auf und brachte den Sieg unter Dach und Fach. „Wir wollten den Matchball unbedingt vor eigenen Publikum verwandeln“, sagte Niklas Weller im Anschluss an die Begegnung. Für Hagen wird es jetzt eng im Abstiegskampf.

(Weiterlesen…)

HSVH will Punkt gegen Abstiegskonkurrenten

18. Mai 2019 08:10 contrast media Handball , Keine Kommentare

Stefan Schröder

Hamburg kann Klassenerhalt mit Punktgewinn sichern

Der Handball SV Hamburg will am Sonntag mit einem Punktgewinn den Klassenerhalt in der 2. Handball Bundesliga drei Spieltage vor Saisonende sichern. Das Team von „Toto“ Jansen empfängt in der Sporthalle Hamburg den Tabellen-Sechzehnten VfL Eintracht Hagen. Das Team aus Nordrhein- Westfalen ist seit fünf Spielen sieglos und steht auf einem direkten Abstiegsplatz. Stefan Schröder, wird definitiv zum letzten Mal auf dem Parkett stehen.

(Weiterlesen…)

Kleinadam verlängert beim HSVH

16. Mai 2019 18:24 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Handball , Keine Kommentare

Jan Kleinadam

Von Verletzungen geplagter 20-Jähriger will nun angreifen

Nach Leif Tissier hat mit Jan Kleinadam ein weiteres vielversprechendes Talent beim Handball SV Hamburg verlängert. Der 20-jährige Rückraumspieler kam in dieser Saison wegen vieler Verletzungen bisher lediglich auf sieben Saisonspiele und stand 18 Mal im Kader des Zweitliga-Teams. Kleinadam trägt seit 2012 das Trikot der Hamburger und schaffte den Sprung aus des U19 ins Profi-Team.

(Weiterlesen…)

Tissier bleibt beim HSVH

14. Mai 2019 15:15 contrast media Aktuelles,Handball , Keine Kommentare

Leif Tissier

Handballer des HSV setzen weiter auf die Jugend

Nach dem fast gesicherten Klassenerhalt setzt der Handball SV Hamburg weiter auf seine jungen Talente. Mit der erfolgreichen Strategie, Spieler aus den eigenen Reihen in das Zweitliga-Team einzubauen, hat der HSVH seine erste Saison nach Startschwierigkeiten gut gemeistert. Leif Tissier, der bereits eine tragende Rolle, übernahm, hat seinen Vertrag um zwei Jahre verlängert.

(Weiterlesen…)

HSV bleibt zweitklassig

12. Mai 2019 17:05 contrast media Aktuelles,Fußball , Kommentare deaktiviert für HSV bleibt zweitklassig

Hamburger Sport Verein

Herbstmeister schafft den Nicht-Aufstieg

Mit einer 1:4 (0:1) Niederlage beim FC Paderborn hat der Hamburger SV die letzte Chance auf einen Aufstiegsplatz verspielt. Damit bleiben die Hamburger nach einer völlig verkorksten Rückrunde ein weiteres Jahr in der 2. Bundesliga. Eine Katastrophe für den ambitionierten Traditionsverein, der nun einmal mehr vor einem Neuaufbau steht.

(Weiterlesen…)

HSV Hamburg holt Punkt in Hüttenberg

12. Mai 2019 09:51 contrast media Handball , Kommentare deaktiviert für HSV Hamburg holt Punkt in Hüttenberg

Dominik Axmann

Nach 23:23 beim Bundesliga-Absteiger fehlt ein Punkt zum Klassenerhalt

Mit einem Punktgewinn beim Bundesliga-Absteiger TV Hüttenberg haben die Handballer des HSV Hamburg einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt gemacht. Dominik Axmann behielt in der letzten Minute die Nerven und verwandelte den entscheidenden Siebenmeter zum 23:23 (11:12). Die erneute Führung verhinderte Keeper Aaron Edvardsson. Die Hamburger haben nun vier Spieltage vor Ende der Saison sieben Punkte Vorsprung auf einen Abstiegsplatz und können am Sonntag vor heimischer Kulisse den Klassenerhalt festmachen.

(Weiterlesen…)

HSV Hamburg besiegt Coburg

05. Mai 2019 08:39 contrast media Handball , Kommentare deaktiviert für HSV Hamburg besiegt Coburg

HSV Hamburg

Hamburger feiern 30:23 gegen Tabellen-Zweiten

Die Handballer des HSV Hamburg haben mit einem 30:24 Sieg vor 3081 Zuschauern in der Sporthalle Hamburg gegen den Tabellen-Zweiten HSC Coburg zwei Big Points im Kampf um den Klassenerhalt geholt. In einem durchweg ausgeglichenen Spiel behielt das Team von Torsten Jansen die Nerven und baute in den letzten acht Minuten den Vorsprung aus. Keeper Aron Edvardsson hielt sein Team in schwierigen Phasen mit 13 Paraden im Spiel.

(Weiterlesen…)