Kein Saisonabbruch in der 2. Handball Bundesliga

04. April 2020 09:03 contrast media Aktuelles,Handball , , Keine Kommentare

HSVH vs Rimpar

Spielbetrieb der HBL ruht bis 16. Mai

Um die Ausbreitung des Corona-Virus zu verhindern, hat das Präsidium der Handball Bundesliga HBL beschlossen, den Spielbetrieb der Saison 2019/20 bis zum 16. Mai auszusetzen. Damit wird die bisher bis zum 23. April vorgesehene Pause um weitere drei Wochen verlängert. Damit besteht auch für den Handball SV Hamburg weiterhin die Möglichkeit, den den Spielbetrieb in der 2. Handball Bundesliga geordnet zu Ende zu bringen.

(Weiterlesen…)

Spielbetrieb der BBL bleibt ausgesetzt

25. März 2020 18:48 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Basketball,Veranstaltungen , , , Kommentare deaktiviert für Spielbetrieb der BBL bleibt ausgesetzt

Basketball

Keine Spiele der Hamburg Towers bis 30. April

Die easyCredit BBL hat zusammen mit den Vertretern der 17 Erstliga-Clubs beschlossen, den Spielbetrieb in der Basketball Bundesliga weiterhin auf unbestimmte Zeit auszusetzen, um der Ausbreitung des Corona-Virus entgegenzuwirken. Spätestens am 30.April schalten sich die Clubs per Videokonferenz erneut zusammen, um über eine geordnete Beendigung der Saison zu beraten. Die Hamburg Towers, Der Hamburger SV und der FC St. Pauli haben sich darauf verständigt, zunächst auf ein Mannschaftstraining zu verzichten.

(Weiterlesen…)

Handball Bundesliga pausiert bis Ende April

12. März 2020 19:53 contrast media Aktuelles,Handball,Veranstaltungen , , , Kommentare deaktiviert für Handball Bundesliga pausiert bis Ende April

Pokal Final Tour und Spiele des HSVH verschoben

Im Zuge der Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Corona-Virus setzt die 2. Handball Bundesliga fünf Spieltage aus und pausiert bis zum 22. April. Davon betroffen sind die Spieltage 25 bis 29 sowie das Pokal Final Tour in der Barclaycard Arena.

(Weiterlesen…)