Angst isst Derby auf

30. September 2018 17:35 contrast media Fußball , , Kommentare deaktiviert für Angst isst Derby auf

Julian Pollersbeck

HSV und St. Pauli trennen sich im Stadtderby mit 0:0

Tagelang sorgte die 100. Auflage des Stadtderbys für prickelnde Stimmung in der Stadt. Der Hamburger SV und der FC St. Pauli trafen zum ersten Mal in der 2. Bundesliga aufeinander. Insgesamt sahen im Volksparkstadion und beim Public Viewing am Millerntor 72 000 Menschen. 2000 Fans hatten dem HSV beim Abschlusstraining eingeheizt. Auf dem Platz war dann weniger los. Beide Teams trennten sich mit einem enttäuschenden 0:0.

(Weiterlesen…)

Hamburg im Derby-Fieber

29. September 2018 15:31 contrast media Aktuelles,Fußball , , Kommentare deaktiviert für Hamburg im Derby-Fieber

Derbystimmung beim HSV-Training

Stadtderby zwischen dem HSV und dem FC St. Pauli elektrisiert die Stadt

Die Stadt ist im Derby-Fieber. Zum ersten Mal begegnen sich der HSV und der FC St. Pauli in der zweiten Bundesliga. Beim letzten Derby am 18. Februar 2011 hatten die Kiezkicker durch einen Treffer von Gerald Asamoah mit 1:0 die Nase vorn. Während Markus Kauczinski lieber im Geheimen übte, bestritt der HSV das Abschlusstraining vor rund 2000 Fans.

(Weiterlesen…)

Schmerzhafter Last-Minute.Sieg für St. Pauli

26. September 2018 21:04 contrast media Fußball , Kommentare deaktiviert für Schmerzhafter Last-Minute.Sieg für St. Pauli

Richard Neudecker

Neudecker verletzt sich bei Siegtreffer in der Nachspielzeit

Als Richard Neudecker in der Nachspielzeit das 2:1 für den FC St. Pauli erzielte, war zunächst die Sorge um den 21-Jährigen größer als die Freude. Neudecker war in den Ball von Henk Veerman gerutscht und dabei mit der Hüfte an den Pfosten geknallt.  Da aber offen bar nichts Schlimmeres passiert war, feierte das Millerntor den Sieg gegen den SC Paderborn frenetisch.

(Weiterlesen…)