Alberto Giacometti – Die Spielfelder

25. Februar 2013 08:29 contrast media Aktuelles,Kunst,Veranstaltungen , , Kommentare deaktiviert für Alberto Giacometti – Die Spielfelder

Alberto GiacomettiDie Kunsthalle Hamburg stellt seit dem 25. Januar in der Galerie der Gegenwart die Werke von Alberto Giacometti, dem wohl bedeutendsten Bildhauer des 20. Jahrhunderts aus. Zu den Ausstellungsstücken zählen auch in Deutschland kaum bekannte surrealistische Frühwerke.

Die Ausstellung verfolgt den Weg des Künstlers über die bekannten Sammelskulpturen der Nachkriegszeit, mit ihren typisch länglichen Formen, bis hin zu seinen spektakulären überlebensgroßen Skulpturen, die er im Jahr 1960 für die Gestaltung des Vorplatzes der Chase Manhattan Bank in New York erstellt hat. Die bis zu drei Meter hohen Ausstellungsstücke bilden das Spätwerk seiner Suche nach einer Platzgestaltung zwischen Kunst und Leben ab. Interessant ist auch ein Film, in dem Giacometti über seine Arbeit berichtet.

Bildergalerie zur Ausstellung

Zum Veranstaltungstermin

 


Kategorie:
Aktuelles, Kunst, Veranstaltungen
Autor:
contrast media am 25. Februar 2013 um 08:29
Trackback:
Trackback URI

Keine Kommentare

Bisher sind noch keine Kommentare vorhanden.