Amerigo-Vespucci-Platz eröffnet

04. Juni 2021 18:46 contrast media Aktuelles,Hafencity , ,

Amerigo-Vespucci-Platz

Größter Platz der HafenCity als urbanes Zentrum im Quartier Elbbrücken

Der Ausbau der östlichen HafenCity und des Quartiers Elbbrücken bildet in den kommenden Jahren den Abschluss des Neubauprojektes. Mit nachhaltigen Gebäudekonzepten und ambitioniertesten Wohnkonzepten soll die HafenCity als Zukunftslabor nachhaltigen Bauens nach einer 20-jährigen Planungs- und Baugeschichte Lösungen für die Stadt der Zukunft bieten. Dabei soll auch die Arbeitswelt wieder mit der Wohnwelt stärker zusammenwachsen. Mit der Eröffnung des Amerigo-Vespucci-Platzes ist ein weiterer Baustein fertiggestellt.

Weiterlesen

Hamburg feiert UNESCO Welterbe

02. Juni 2021 10:21 contrast media Aktuelles,Alt- und Neustadt,Architektur,Geschichte,Hafencity,Hamburg-Mitte,Kirchen,Musik,Touren,Veranstaltungen , , ,

UNESCO Weltkulturerbe Speicherstaft

Konzerte, Führungen und virtuelle Beiträge zur Stadtgeschichte

Anlässlich des Welterbetages am 6. Juni feiert Hamburg Hamburg seine UNESCO Welterbestätten die Speicherstadt, das Kontorhausviertel und den Nationalpark im Wattenmeer mit einem vielfältigen Programm. Unter dem Motto Solidarität und Dialog gibt es in diesem Jahr ein hybrides Programm mit Konzerten, Führungen sowie virtuellen Beiträgen zur Stadtgeschichte.

Weiterlesen

Autonom durch die HafenCity

24. Oktober 2020 07:48 contrast media Aktuelles,Hafencity , ,

HEAT Shuttlebus

Öffentlicher Fahrgastbetrieb für HEAT Shuttlebus eröffnet

Vor gut einem Jahr hat die HOCHBAHN Hamburg den einmonatigen Testbetrieb des autonomen Shuttlebusses HEAT (Hamburg Electric Autonomous Transportation) in der HafenCity abgeschlossen Gestern eröffneten nun Verkehrssenator Anjes Tjarks und der Vorstandsvorsitzende der HOCHBAHN Henrik Falk als erste Fahrgäste den öffentlichen Probebetrieb des autonom fahrenden Kleinbusses.

Weiterlesen

Miniatur Wunderland zum dritten Mal beliebteste Sehenswürdigkeit

24. September 2020 17:37 contrast media Aktuelles,Architektur,Ausgehen,Hafencity,Museen , , , , ,

Die Speicherstadt im Miniatur Wunderland

Mini-Welt zieht mit Schloss Neuschwanstein gleich

Das Miniatur Wunderland ist zum dritten Mal in Folge von ausländischen Besuchern zur beliebtesten Sehenswürdigkeit gewählt worden. Damit ist die Mini-Welt in der Anzahl der Auszeichnungen mit dem Schloss Neuschwanstein gleichgezogen, das den Titel 2012, 2013 und 2014 gewann.

Weiterlesen

Auslosung zur UEFA Euro 2024 in der Elbphilharmonie

11. September 2020 19:35 contrast media Aktuelles,Fußball,Hafencity,Veranstaltungen , ,

Die Elbphilharmonie in Hamburg

“Final Draw” im Dezember 2023

Im Sommer 2024 ist Deutschland Ausrichter der UEFA Fußball Europameisterschaft. Dabei ist neben Berlin, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Gelsenkirchen, Köln, Leipzig, München und Stuttgart.auch Hamburg als Spielort vorgesehen. Die Hansestadt soll aber nicht nur Austragungsort für Spiele sein. Die Europäische Fußball Union UEFA hat gemeinsam mit der Stadt Hamburg die Elbphilharmonie als Ort für die Endrunden-Auslosung vereinbart. Der “Final Draw” soll im Dezember 2023 stattfinden.

Weiterlesen

Harbour Front Literaturfestival

09. September 2020 00:00 contrast media , , ,

Vier Wochen Literatur am Hafen. Seit 2009 lockte das Harbour Front Festival bisher 120 000 Zuschauer in 58 Locations am Hafen. Das von der Klaus-Michael Kühne
 Stiftung und der Kulturbehörde Hamburg geförderte Festival ist mittlerweile das größte in Norddeutschland.

Weiterlesen


Miniatur Wunderland überbrückt Fleet zur “Neuen Welt”

15. Juli 2020 17:08 contrast media Aktuelles,Hafencity,Museen , , , , ,

Fußgängerbrücke zur Zukunft fertig

Brückenschlag vollbracht. 14 Jahre, nachdem die Wunderland-Betreiber erste Visionen hatten, ihre Miniaturwelt in der Speicherstadt zu erweitern, ist der Traum wahr geworden. Seit 06:04 Uhr verbindet eine 25 Meter lange Fußgängerbrücke den ursprünglichen Teil des Miniatur Wunderlandes mit der “Neue Welt”. Ein tonnenschwerer Kran hatte die Brücke trotz starken Windes und Regen in 40 Meter Höhe über dem Fleet eingesetzt und so eine Verbindung zur erweiterten Mini-Welt hergestellt.

Weiterlesen

Elbphilharmonie Plaza öffnet wieder

20. Mai 2020 18:36 contrast media Aktuelles,Ausgehen,Hafencity , , ,

Elbphilharmonie Plaza

Aussichtsplattform ab 25. Mai wieder für Besucher zugänglich

Nach zehn Wochen Dornröschenschlaf öffnet ab Montag, dem 25. Mai auch Plaza der Elbphilharmonie wieder den Zugang für den Publikumsverkehr. Die Besucherkapazität ist wegen der Abstandsregel von 1,5 Metern reduziert und setzt die üblichen Maßnahme zur Hygiene- und Maskenpflicht voraus. Auch der Plaza-Shop und die Gastronomie sind dann wieder für Besucher zugänglich.

Weiterlesen

Vorfahrt für Miniatur Wunderland

13. Mai 2020 19:49 contrast media Aktuelles,Architektur,Ausgehen,Hafencity,Museen , , , , ,

Bella Italia im Miniatur Wunderland

Miniatur-Welt öffnet am 20. Mai 2020 mit neuer WuStVO

Das Miniatur Wunderland ist eine der größten Attraktionen Hamburgs. Bereits Mitte März reagierten die Betreiber auf das COVID-19 Virus und schlossen ihre Räumlichkeiten für den Publikumsverkehr. Mit der Entspannung der Situation und den damit verbundenen Lockerungen ist auch die größte Eisenbahnanlage bald wieder offen. Ab dem 20. Mai könne Besucher wieder die fein gefertigten Werke im Nano-Maßstab besuchen – dann aber mit spezieller Wunderland-Straßenverkehrsordnung WuStVO..

Weiterlesen

Dokumentationszentrum für denk.mal Hannoverscher Bahnhof

18. Februar 2020 10:24 contrast media Aktuelles,Geschichte,Hafencity,Hamburg-Mitte,Lohsepark,Museen , , ,

Kränze an der Gedenkstätte Hannoverscher Bahnhof

Erster Spatenstich für neuen Lernort in der HafenCity

8000 Juden, Roma und Sinti wurden zwischen 1940 und 1945 über den ehemaligen Hannoverschen Bahnhof in Ghettos oder Konzentrations- und Vernichtungslager verschleppt und dort zum größten Teil ermordet. Seit 2017 erinnert der Gedenkort denk.mal Hannoverscher Bahnhof im Lohsepark an die Verbrechen des nationalsozialistischen Regimes, das den Abtransport veranlasste. Mit einem Dokumentationszentrum will die Stadt aufklären und einen Gedenkort schaffen.

Weiterlesen