Sanierung der historischen Innenstadtstrecke der U3

11. Januar 2021 18:41 contrast media Aktuelles,Alt- und Neustadt,Architektur,Geschichte,Hamburg-Mitte , ,

Tunneltrog am Mönkedammfleet

Strecke zwischen Hauptbahnhof und Baumwall 14 Monate gesperrt

Vor mehr als 100 Jahren wurde die Strecke der U3 in der Innenstadt als erste Hamburger U-Bahn-Linie in Betrieb genommen. Der charakteristische Viadukt zwischen Rödingsmarkt, Baumwall und den Landungsbrücken gehört zu den schönsten Strecken in der Hansestadt. Ab Ende Januar stehen umfangreiche Sanierungsarbeiten für die historische Bahnstrecke an. Dazu muss der Verkehr zwischen Hauptbahnhof und Baumwall ab dem 1. Februar 2021 für 14 Monate eingestellt werden. Fahrgäste müssen in der Zeit auf andere Verkehrsmittel ausweichen.

Weiterlesen

Hamburger Denkmalschutzgesetz wird 100

01. Januar 2021 09:24 contrast media Aktuelles,Architektur,Geschichte , , ,

Speicherstadt

Gesetz am 1. Januar 1921 in Kraft getreten

Am 1. Januar 1921 ist das Hamburger Denkmalschutzgesetz in Kraft getreten. Damit bildet es seit nunmehr 100 Jahren einen wichtigen Rahmen zum Erhalt des baukulturellen Erbes der Stadt. Der historische Beschluss der Hamburger Bürgerschaft ging maßgeblich auf die Initiative engagierter Bürger zurück.

Weiterlesen

Museumshafen bekommt Besucherzentrum

22. Dezember 2020 17:51 contrast media Aktuelles,Geschichte,Hafen,Museen , , ,

Museumshafen Oevelgoenne

Schwimmender Neubau für Oevelgönne

Seit 1977 betreibt der Museumshafen Oevelgönne e.V. am Fähranleger in Neumühlen einen eigenen Hafen für historische Schiffe, die entweder von den Betreibern selbst, von privaten Eignern oder Vereinen gepflegt werden. Über die Jahre hat sich der Museumshafen zu einem attraktiven Auslugsort entwickelt. Nun soll Oevelgönne ein Besucherzentrum bekommen. Die dafür benötigten Mittel kommen aus privaten Spenden und dem Wirtschaftsstabilisierungsprogramm (HWSP).

Weiterlesen

Neue Heimat für Clubs an der Sternbrücke

19. Dezember 2020 15:25 contrast media Aktuelles,Architektur,Musik , ,

Sternschanzenbrücke

Neubau auf stadteigenem Grundstück in direkter Nähe möglich

Die Clubs an der Sternbrücke gehören zum Stadtbild mit dem etwas eigenen Industrie-Charme im Schanzenviertel. Mit dem geplanten Neubau oder der Sanierung der S-Bahn-Brücke stand auch das Weiterbestehen von Kulturbetrieben wie dem Fundbureau, des Waagenbau oder der Astra-Stube auf der Kippe. Nachdem der bisherige Entwurf der neuen Bahnbrücke wenig Begeisterung verbreitete, haben nun die Clubs ein neues Zuhause gefunden.

Weiterlesen

PHOTOPIA -Festival der Smartphone Fotografie

10. Dezember 2020 14:39 contrast media Aktuelles,Kunst,Veranstaltungen , ,

Hamburg Messe

Dreiklang aus Festival, Summit geht im September 2021 an den Start

Aus Sicht der Kultur- und Veranstaltungsbranche endet das Jahr 2020 trist. Aufgrund der Corona-Pandemie gab es nur zeitweise Zugang zu Ausstellungen, Konzerten und Messen. Teilweise wurden sie nur online durchgeführt. Das soll im kommenden Jahr anders werden. Mit der PHOTOPIA geht die Hamburg Messe und Congress Gmbh mit einem neuen Format an den Start. Gemeinsam mit den Deichtorhallen soll Hamburg vom 23. bis 26. September 2021 zu Deutschlands Fotohauptstadt werden.

Weiterlesen

Schönheitskur für Elphi-Orgel

05. Dezember 2020 09:32 contrast media Aktuelles,Hafencity,Musik , ,

Orgel Elbphilharmonie

Konzertpause im Großen Saal bis 27. Januar

Bund und Länder haben sich darauf geeinigt, dass der Lockdown mindestens bis zum 10. Januar 2021 aufrecht erhalten werden soll. Bis dahin finden in der Elbphilharmonie und Laeiszhalle keine Konzerte statt. Die Elbphilharmonie nutzt die Zeit für umfangreiche Reinigung des Orgel. Die daraus resultierende Pause für Konzerte im Großen Saal verlängert sich damit bis zum 27. Januar. Die Veranstalter hatten die Januar-Termine bereits abgesagt.

Weiterlesen

Grasbrook: U4 überquert die Elbe

17. November 2020 14:17 contrast media Architektur,Hafencity,Hamburg-Mitte , , ,

U4 Elbbrücken

Start der Planung durch europaweit ausgeschriebenen Realisierungswettbewerb

Die HOCHBAHN AG startet die Planungen für die Verlängerung der U-Bahnlinie U4 von den Elbbrücken auf den Grasbrook. Der Sprung über die Elbe ist ein wichtiger Baustein zum Erreichen eines flächendeckenden Ausbaus des Schnellbahnnetzes. Die Planungen sollen im kommenden Jahr beginnen. Die Planungen sollen durch einen europaweit ausgeschriebenen Realisierungswettbewerb konkretisiert werden.

Weiterlesen

Torakrone zurück im Grindelviertel

11. November 2020 18:56 contrast media Aktuelles,Kultur ,

Torakrone

Start der Kampagne “Nein zu Antisemitismus. Ja zur Bornplatzsynagoge”

Nachdem in der Reichsprogromnacht 1938 die Bornplatzsynagoge nahezu vollständig abgebrannt wurde, wurden auch alle kultischen und religiösen Gegenstände zerstört oder galten als verschollen. Sie war die größte Synagoge Norddeutschlands. Seit 1988, dem 50. Jahrestag erinnert ein Bodenrelief an das Ereignis. Nachdem in den vergangenen Monaten einige Schätze wieder aufgetaucht waren, kehrt auch die Torakrone in den Besitz der jüdischen Gemeinde zurück. Mit der Übergabe startet auch die Kampagne Nein zu Antisemitismus. Ja zur Bornplatzsynagoge.

Weiterlesen

Hilfsfonds zur Förderung von Künstlern

10. November 2020 18:46 contrast media Aktuelles,Kultur ,

Jazz-Konzert

Dorit & Alexander Otto Stiftung fördert Kultur

Zahlreiche frei schaffende Künstlerinnen und Künstler sind in besonderer Weise von der COVID-19 Pandemie betroffen. Da die Corona-Nothilfe nicht greift und die Möglichkeiten zu Auftritten wegfallen, stehen viele Kulturschaffende vor dem Nichts. Um die kulturelle Vielfalt zu erhalten, hat die Dorit & Alexander Otto Stiftung in Kooperation mit der Hamburgischen Kulturstiftung einen Hilfsfonds initiiert.

Weiterlesen

Albert Wiederspiel für Verdienste um Filmkultur ausgezeichnet

05. November 2020 17:45 contrast media Aktuelles,Film , ,

Albert Wiederspiel

Der Leiter des Filmfest Hamburg erhält Senator-Biermann-Ratjen-Medaille

Mit dem alljährlich im Herbst stattfindenden Filmfest hat sich Hamburg einen festen Platz in der Cineasten-Szene gesichert. Albert Wiederspiel, der das Festival in den vergangenen 17 Jahren federführend weiterentwickelt hat, wurde jetzt anlässlich seines 60. Geburtstages für seine Verdienste um den Film in der Hansestadt mit der Senator-Biermann-Ratjen-Medaille ausgezeichnet.

Weiterlesen