Wirtschaft und Klimaneutralität Thema beim Umweltwirtschaftsgipfel

30. November 2021 19:02 contrast media Aktuelles,Wissenschaft , , ,

Umweltsenator Jens Kerstan auf dem Gründach des Unilever-Hauses

Jährliches Netzwerktreffen der UmweltPartnerschaft Hamburg

Unter dem Titel Klimaneutrales Hamburg – was muss die Wirtschaft leisten? trafen sich heute zum jährlich stattfindenden Umweltwirtschaftsgipfel der UmweltPartnerschaft Hamburg im Rathaus Entscheider und Entscheiderinnen aus Unternehmen. Neben Umweltsenator Jens Kerstan gaben auch die Vorstandsvorsitzende der HHLA Angela Titzrath sowie Prof. Dr. Dirk Messner, der Präsident des Umwelt-Bundesamts Statements an.

Weiterlesen

Neue Impfzentren in Hamburger Bezirken

29. November 2021 11:38 contrast media Aktuelles,Wissenschaft , ,

Corona-Impfzentrum Hamburg

Aufgrund gestiegener Nachfrage sind neue Impfmöglichkeiten im Aufbau

Wer aufgrund der pandemischen Lage sich in den letzten Tagen um einen Impftermin bemüht hat stand häufig vergeblich bei nasskaltem Wetter in einer langen Schlange vor einem mobilen Impfzentrum oder erntete ungläubige Blick am Empfang beim Hausarzt. Der Hamburger Senat hat auf die neue Situation reagiert und zusätzliche Impfzentren in den Hamburger Bezirken installiert. An den Standorten sind sowohl Erstimpfungen als auch Auffrischungsimpfungen möglich.

Weiterlesen

Konferenz Hamburger Horizonte im Rathaus eröffnet

19. November 2021 07:50 contrast media Aktuelles,Gesellschaft , , ,

Christopher Clark

Christopher Clark spricht über Wendzeiten in der Deutschen Geschichte

Im Rahmen der Tagung Hamburger Horizonte geht es im Jahr 2021 mit dem Thema Bitte wenden um Wendepunkte in der Geschichte. Auch in dieser Zeit stehen mit der Energiewende, der ökologischen Wende und der Mobilitätswende große Änderungen bevor, die auch das alltägliche Leben betreffen. Die von der Politik veranlassten Entscheidungen müssen in Zukunft auch von der Gesellschaft getragen werden. Die Konferenz beschäftigt sich mit der Frage, wie die Transformation möglichst verträglich und sozial gerecht gesteuert werden kann. Beim Empfang durch Die Zweite Bürgermeisterin Katharina Fegebank eröffnete gestern die Konferenz im Großen Festsaal des Hamburger Rathauses. Dabei warf der anerkannte Historiker Christopher Clark einen Blick auf Wendezeiten in der deutschen Geschichte.

Weiterlesen

Wiederbelebung des historischen Hopfenmarktes

12. November 2021 17:54 contrast media Aktuelles,Alt- und Neustadt,Architektur,Geschichte,Hamburg-Mitte,Touren , , , ,

Hopfenmarkt

Archäologisches Fenster auf 1000 Jahre alte Burgmauer

Der Hopfenmarkt liegt im Zentrum der Entstehungsgeschichte Hamburgs. Seit der Steinzeit gab es im Raum der Hamburger Altstadt immer wieder gab es hier sporadische Besiedelungen. Im 9. Jahrhundert entstand zwischen Alster und Elbe auf dem Gelände des heutigen Domplatzes die Hammaburg, die als Ursprung der heutigen Hansestadt gesehen wird. Die Spuren der Vergangenheit werden sich bei Bauarbeiten sichtbar. So wurde im Vorfeld des Mahnmals St. Nikolai außergewöhnlich der „Neuen Burg“ entdeckt, die als Nachfolger der Hammaburg vor genau 1.000 Jahren erbaut wurde. Im Rahmen der Umgestaltung des Hopfenmarktes soll ein “Archäologisches Fenster” den Blick auf den gut erhaltenen Wall ermöglichen.

Weiterlesen


Buntes Programm zum Saisonabschluss im Hafenmuseum

28. Oktober 2021 08:56 contrast media Aktuelles,Geschichte,Museen,Veranstaltungen , ,

Deutsches Hafenmuseum

Sonderaktionen unter dem Motto “Dampf raus” am 30. Oktober

Bevor sich das Team des Hafenmuseums Hamburg Anfang November in die Winterpause verabschiedet, können Besucher am 30. Oktober die Attraktionen noch einmal live erleben. Unter dem Motto “Dampf raus” gehen der historische Dampfkran und der Schulendampfsauger von 1917 wieder in den Betrieb. Zudem Zudem berichten ehrenamtliche Hafensenioren in authentischer Umgebung von der Arbeitswelt im Hafen.

Weiterlesen

Letzte Fahrgastfahrt für HEAT

25. Oktober 2021 14:58 contrast media Aktuelles,Hafencity,Wissenschaft , , ,

HEAT Bus

Projektabschluss mit Auswertung der Daten bis Ende 2021

Vier Jahre lieferte das Forschungs- und Entwicklungsprojekt HEAT wertvolle Ergebnisse zum autonomen Fahren in einem urbanen Umfeld. Gestern wurde der Fahrgastbetrieb des autonomen Kleinbusses in der HafenCity beendet. Im Zentrum der Frage stand, ob sich der Einsatz von autonomen Bussen im ÖPNV eignet, und ob die Akzeptanz bei den Fahrgästen vorhanden ist. Zur Auswertung der Daten wird das Fahrzeug zum IAV-Szandort nach Gifhorn überführt.

Weiterlesen

13.000 Gäste beim ITS Weltkongress

15. Oktober 2021 18:56 contrast media Aktuelles,Veranstaltungen,Wissenschaft , , , ,

ITS Weltkongress 2021 Hamburg

Weltkongress in Hamburg bricht Rekorde

Fünf Tage lang stand Hamburg im Fokus der Welt. Beim 27. ITS Weltkongress präsentierten 400 Aussteller aus allen Kontinenten in den Messehallen Entwicklungen, Konzepte und Ideen zur Zukunft der Mobilität im Verkehr. Trotz der Pandemie brach der Kongress mit 13.000 Gästen und 4000 Besuchern am Public Day Rekorde, was das Interesse beim Fachpublikum, aber auch bei der Bevölkerung angeht. So fällt das Fazit bei den der Veranstaltern ERTICO, ITS Hamburg 2021 GmbH und der Stadt Hamburg entsprechend positiv aus.

Weiterlesen

TU Hamburg mit zwei Projekten beim ITS Weltkongress

28. September 2021 17:34 contrast media Aktuelles,Veranstaltungen,Wissenschaft , , ,

Transportroboter Laura

Forschungsprojekte zu Transportrobotern und Lufttaxis

Vom 11. bis 15 Oktober 2021 steht Hamburg mit dem ITS Weltkongress im Fokus der Welt. Im Rahmen der Veranstaltung werden innovative Lösungen für intelligente Mobilitätskonzepte vorgestellt, die Antworten auf aktuelle Probleme für die Digitalisierung im Verkehrswesen geben können. Die Technische Universität Hamburg ist mit zwei Projekten vertreten. Dabei steht die Entwicklung von Luftfahrzeugen für den Personentransport und der Einsatz von Transportrobotern im Vordergrund.

Weiterlesen

DESY und HAW vereinbaren strategische Kooperation

28. September 2021 17:14 contrast media Aktuelles,Wissenschaft , ,

DESY

KAI schafft neue Moglichkeiten für Technologie und Wissenstransfer

Die Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY und die Hochschule für Angewandte Wissenschaften HAW Hamburg haben eine strategische Zusammenarbeit vereinbart. KAI steht für Kooperation für Anwendung und Innovation und soll im Rahmen eines Dualen Studiums die Ausbildung hochqualifizierter Ingenieuri*innen und Wissenschaftöer*innen stärken. Die Stadt Hamburg unterstützt das Projekt mit einer Anschubfinanzierung von 120.000 Euro.

Weiterlesen