Handball SV Hamburg: Frederik Bo Andersen bleibt bis 2026

23. Dezember 2022 20:06 contrast media Aktuelles,Handball ,

Frederik-Bo-Andersen

23-jähriger Außenspieler verlängert auslaufenden Vertrag

Mit 18:15 Punkten nach der Hinrunde ist der Handball SV Hamburg in seiner zweiten Bundesliga-Saison voll im Soll. Bereits vor der WM-Pause regelt der Verein seine Zukunft und hält dabei an dem seit dem Neustart praktizierten kontinuierlichen Aufbau fest. Nach der Vertragsverlängerung vom Eigengewächs Dominik Axmann hat nun auch Frederik Bo Andersen seinen auslaufenden Vertrag um weitere drei Jahre bis 2026 verlängert. Nach einem verhaltenen Start hat sich der 23-jährige Däne in seiner zweiten Saison einen festen Stand in der Handball Bundesliga erobert und bereits 72 Tore erzielt.

Weiterlesen

Dominik Axmann verlängert beim Handball SV Hamburg

21. Dezember 2022 17:37 contrast media Aktuelles,Handball ,

Neuer Vertrag für weitere zwei Jahre

Am 15. April 2017 startete er seine Karriere beim damaligen Drittligisten Handball SV Hamburg. Gemeinsam mit Leif Tissier, Jan Kleineidam und Dominik Vogt hatte ihn Trainer Torsten Jansen aus der A-Jugend in den ambitionierten Kader gegen Grün-Weiß-Werder berufen, der inzwischen nach zwei Aufstiegen in der Handball Bundesliga angekommen ist. Nachdem ihn in der Vergangenheit immer wieder Verletzungen zurückgeworfen hatten, nimmt er in der laufenden Saison einen wichtigen Platz ein. Nun hat Dominik Axmann seinen Vertrag um weitere zwei Jahre verlängert.

Weiterlesen

Handball SV Hamburg mit knapper Niederlage gegen SC Magdeburg

27. November 2022 21:51 contrast media Handball ,

Handball SV Hamburg vs SC Magdeburg

Keeper Portner klaut Hamburg den Sieg

Der Handball SV Hamburg hat trotz einer starken Leistung vor 5387 Zuschauern in der Barclays Arena gegen den SC Magdeburg mit 25:28 (17:16) verloren. Dabei verlangte das Team von Trainer Torsten Jansen dem amtierenden Deutschen Meister alles ab. In der ersten Hälfte führten die Gastgeber sogar durchgehend. Die Entscheidung fiel erst in den Schlussminuten, als der HSVH eine doppelte Überzahl nicht nutzen konnte und Magdeburgs Keeper Nikola Portner einige entscheidende Bälle halten konnte.

Weiterlesen


Handball SV Hamburg ohne Chance gegen Füchse Berlin

13. November 2022 22:31 contrast media Handball ,

HSV Hamburg vs Füchse Berlin

Bittere 28:39 Niederlage gegen Tabellenführer

Der Handball SV Hamburg hat gegen die Füchse Berlin eine bittere Niederlage einstecken müssen. Mit 28:39 (14:19) unterlag das Team von Trainer Torsten Jansen vor 3427 Zuschauern in der Sporthalle Hamburg dem aktuellen Tabellenführer, der mit dem Sieg seine Spitzenposition sichern konnte. Die Hamburger konnten nur eine Halbzeit mithalten, dann nutzte der Favorit jeden Fehler und brachte den niemals gefährdeten Sieg unter Dach und Fach.

Weiterlesen

Bärenstarker HSV Hamburg bezwingt bei Torfestival Rhein-Neckar-Löwen

06. November 2022 20:29 contrast media Handball ,

Jacob Lassen

Lassen und Mortensen treffen zweistellig

Der Handball SV Hamburg hat die hoch favorisierten Rhein-Neckar-Löwen vor 5702 begeisterten Zuschauern in der Barclays Arena mit 40:37 (21:18) geschlagen. Der Tabellen-Zweite aus kassierte erst seine zweite Saison-Niederlage. Damit bleiben die Hamburger nach ihrem Aufstieg in die Bundesliga gegen das Team aus Mannheim ungeschlagen. 17 Paraden von Johannes „Jogi“ Bitter und je 11 Treffer von Jacob Lassen und Casper Mortensen legten den Grundstein für den insgesamt verdienten Sieg.

Weiterlesen

Handball SV Hamburg feiert Sieg gegen VfL Gummerbach

23. Oktober 2022 20:39 contrast media Handball , ,

Handball SV Hamburg vs VfL Gummersbach

Jogi Bitter hält bei Jubiläum Siebenmeter in der Schlussminute

Der Handball SV Hamburg hat den vierten Saisonsieg in der Handball Bundesliga eingefahren. Gegen den ewigen Rivalen VfL Gummersbach gewannen die Hamburger vor 3466 Zuschauern in der Sporthalle Hamburg mit 34:31 (18:11). Am Ende wurde es noch einmal spannend, nachdem das Team von Trainer Torsten Jansen zwischenzeitlich mit neun Toren geführt hatte. Beim Stand von 32:30 hielt Johannes „Jogi“ Bitter einen Siebenmeter gegen Dominik Mappes. Der Torhüter bestritt sein 600. Bundesligaspiel.

Weiterlesen