Erster E-Bus-Betriebshof in Meiendorf

01. März 2021 20:50 contrast media Aktuelles,Wandsbek , , , ,

Busbetriebshof

Emissionsfreie Busflotte zur Erschließung des Hamburger Nordostens

Die HOCHBAHN Hamburg plant die Zukunft. Bis 2030 soll die gesamte Busflotte mit mehr als 1000 Fahrzeugen mit emissionsfreien Antrieben unterwegs sein. Um die Infrastruktur für die Umstrukturierung zu schaffen hat die HOCHBAHN jetzt die Planungen für einen reinen E-Bus-Betriebshof in Meiendorf abgeschlossen. Bis Ende 2024 sollen von hier aus rund 130 Busse den Hamburger Nordosten bedienen. Der Baustart ist für Mitte 2020 vorgesehen.

Weiterlesen

Green Bond: 500 Millionen Euro für Mobilitätswende

18. Februar 2021 17:15 contrast media Aktuelles , , ,

Mobilitätswende

HOCHBAHN Hamburg mit Infrastrukturbond zur Klimaneutralität

Die HOCHBAHN Hamburg hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt. Bis 2030 sollen alle Busse und Bahnen klimaneutral unterwegs sein. Um nachhaltige Verkehrsprojekte umzusetzen, geht das Unternehmen jetzt neue Wege und hat eine Unternehmensanleihe aufgelegt, die ausschließlich für nachhaltige Verkehrsprojekte genutzt wird. Mit dem Green Bond hat sich die Hamburger Hochbahn AG 500 Millionen Euro beschafft.

Weiterlesen

377.000 Euro für die Erforschung der Virusvarianten

16. Februar 2021 17:47 contrast media Aktuelles,Wissenschaft , ,

COVID19 Hamburg

HPI untersucht Einfluss der Mutanten auf Infektionsgeschehen

Die Unsicherheit über die Virus-Mutationen belasten das Geschehen um die COVID-19 Pandemie nachhaltig. Derzeit wird in Deutschland rund 5 Prozent aller positiv getesteten Proben mit einer Sequenzanalyse auf die Britische B.1.1.7 und die Südafrikanische Virusvariante B.1.351 untersucht, da noch nicht klar ist, in welcher Weise die Varianten das Infektions- und Impfgeschehen beeinflussen. Der Hamburger Senat will nun die Forschungskompetenz des des Heinrich-Pette-Instituts HPI am Universitätsklinikum Eppendorf UKE zurückgreifen und unterstützt das Projekt mit 377.000 Euro.

Weiterlesen

Wasserstoffproduktion am Kraftwerk Moorburg

22. Januar 2021 18:23 contrast media Aktuelles,Hafen,Wilhelmsburg,Wissenschaft , , ,

Kohlekraftwerk Moorburg

Elektrolyseur mit 100 Megawatt Leistung

Im Dezember 2020 erhielt das Kraftwerk Moorburg einen Zuschlag in der Auktion zum bundesweiten Steinkohleausstieg. Nun haben die Unternehmen Shell, Mitsubishi Heavy Industries (MHI), Vattenfall sowie die kommunale Wärme Hamburg eine Absichtserklärung unterzeichnet, das Kraftwerk in Moorburg zukünftig für die Produktion von Wasserstoff zu nutzen. Dabei soll der Wasserstoff aus Wind- und Solarkraft in speicherbare Energie umgewandelt werden. Mit der Entwicklung eines Elektrolyseurs mit 100 Megawatt Leistung soll der Standort zukünftig zu einem Greem Energy Hub werden.

Weiterlesen

FabCity Hamburg setzt auf Innovation in der Produktion

19. Januar 2021 18:28 contrast media Aktuelles,Wissenschaft , , ,

3D Druck

Einsatz moderner Fertigungstechniken in der Produktentwicklung

Mit dem Anschluss an das globale FabCity Netzwerk will Hamburg gerade im Hinblick auf die Stabilisierung der Wirtschaft im Zuge der Corona-Krise einen Schwerpunkt auf Innovation setzen und in Zukunft das Potenzial digitaler Fertigungsmethoden besser nutzen. Mit Fertigungstechnologien wie 3D-Druckern und CNC-Fräsen kann von Möbeln über Drohnen bis hin zu ganzen Häusern inzwischen nahezu alles hergestellt werden. Durch eine lokale Produktion von physischen Gütern ergeben sich große Potentiale im Sinne der Nachhaltigkeit.

Weiterlesen

Linienverlauf der U5 steht

17. Dezember 2020 11:22 contrast media Aktuelles,Eimsbüttel,Hamburg-Mitte,Hamburg-Nord,Wandsbek , , , ,

Visualisierung Station HBF

Vier Haltestellen in der Hamburger Innenstadt

Mit dem Hamburg Takt will die Hansestadt in den Weg für die Mobilitätswende schaffen. Ein wichtiger Baustein bildet dabei die neue U-Bahn-Linie U5, die eine schnelle Verbindung der Stadtteile Bramfeld, Innenstadt und Stellingen schafft. Mit der Festlegung des Streckenverlaufs durch die Innenstadt ist nun ein weiterer Meilenstein erreicht. In die Linienführung werden mit St. Georg, Hauptbahnhof, Jungfernstieg und dem Stephansplatz vier Haltestellen einbezogen.

Weiterlesen

Vorzeitiger Kohleausstieg in Hamburg

02. Dezember 2020 09:40 contrast media Aktuelles,Wilhelmsburg , , ,

Kohlekraftwerk Moorburg

Moorburg wird Standort für Wasserstoffwirtschaft

Die Bundesnetzagentur hat in der ersten Ausschreibungsrunde der Abschaltung des Kohlekraftwerks Moorburg zugestimmt. Das könnte zu einer vorzeitigen Stillegung bis zum Jahr 2021 führen. Die Hansestadt will stattdessen die Wasserstoffwirtschaft fördern. Dafür soll der Standort Moorburg eine besondere Rolle spielen.

Weiterlesen

WindEndergy Hamburg 2020 virtuell

24. November 2020 18:15 contrast media Aktuelles , , ,

Nutzung von Windenergie im Hamburger Hafen

Digitales Konzept für Branchenmarktplatz der Windindustrie

Nachdem die WindEnergy Hamburg aufgrund der COVID-19 Pandemie bereits vom September auf den Dezember verschoben wurde, steht nun fest, dass sie in der vorgesehenen Form nicht stattfinden kann. Daher hat die Hamburg Messe und Congress GmbH das Konzept neu entwickelt und auf digitale Technologien umgestellt. Die internationale Leitmesse mit Ausstellern aus 100 Ländern wird nun vom 1. bis 4. Dezember das erste von mehreren digitalen Events der Hamburg Messe.

Weiterlesen

Kraftwerk Wedel reduziert Kohleverbrennung

26. Oktober 2020 16:41 contrast media Aktuelles,Altona , , ,

Energiewende

Power-to-Heat-Anlage wandelt ab 2023 Windstrom in Wärme

Der Aufsichtsrat der Wärme Hamburg GmbH hat eine Verlagerung der Wärmeerzeuger Gas beschlossen, um die Kohleverbrennung im Kraftwerk Wedel zu reduzieren. Im Rahmen einer freiwilligen Selbstverpflichtung soll die Verbrennung von Kohle sofort um 20 Prozent, ab 2023 jährlich sogar um 30 Prozent reduziert werden. Das entspricht pro Jahr einer Reduktion von 150.000 Tonnen Kohle.

Weiterlesen

Autonom durch die HafenCity

24. Oktober 2020 07:48 contrast media Aktuelles,Hafencity , ,

HEAT Shuttlebus

Öffentlicher Fahrgastbetrieb für HEAT Shuttlebus eröffnet

Vor gut einem Jahr hat die HOCHBAHN Hamburg den einmonatigen Testbetrieb des autonomen Shuttlebusses HEAT (Hamburg Electric Autonomous Transportation) in der HafenCity abgeschlossen Gestern eröffneten nun Verkehrssenator Anjes Tjarks und der Vorstandsvorsitzende der HOCHBAHN Henrik Falk als erste Fahrgäste den öffentlichen Probebetrieb des autonom fahrenden Kleinbusses.

Weiterlesen