Bürgerschaftswahl Hamburg 2020: FDP scheitert

24. Februar 2020 20:14 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Geschichte,Stadtteile , , Keine Kommentare

Amtliches Endergebnis der Bürgerschaftswahl Hamburg 2020

Freie Demokraten nach Stimmen-Verschiebung in Langenhorn unter Fünf Prozent

Das vorläufige amtliche Endergebnis der Bürgerschaftswahl in Hamburg 2020 steht. Dabei hat sich bestätigt, was gestern schon berichtet wurde: Die FDP verfehlt mit 4,9 Prozent knapp den Einzug in die Bürgerschaft. Der Sieg der Regierungsparteien SPD und Grüne bestätigte sich ebenso wie die Zugewinne für die Linken und die krasse Niederlage für die CDU.

(Weiterlesen…)

Bürgerschaftswahl: Hamburg wählt Rot-Grün

24. Februar 2020 00:59 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Geschichte,Stadtteile , , Keine Kommentare

Vorläufiges Ergebnis der Bürgerschaftswahl Hamburg 2020

Klare Absage an Rechtspopulisten

Bei der Bürgerschaftswahl in Hamburg 2020 hat die aktuelle Rot-Grüne Regierung eine eindeutige Bestätigung erfahren. Nach der vorläufigen Hochrechnung gegen Mitternacht bleibt die SPD mit 39 Prozent stärkste Kraft. Die Grünen konnten ihr Ergebnis im Vergleich zu 2015 mit 24,2 Prozent fast verdoppeln. FDP und AFD schaffen knapp die Fünf-Prozent-Hürde.

(Weiterlesen…)

Dokumentationszentrum für denk.mal Hannoverscher Bahnhof

18. Februar 2020 10:24 contrast media Aktuelles,Geschichte,Hafencity,Hamburg-Mitte,Lohsepark,Museen , , , Keine Kommentare

Kränze an der Gedenkstätte Hannoverscher Bahnhof

Erster Spatenstich für neuen Lernort in der HafenCity

8000 Juden, Roma und Sinti wurden zwischen 1940 und 1945 über den ehemaligen Hannoverschen Bahnhof in Ghettos oder Konzentrations- und Vernichtungslager verschleppt und dort zum größten Teil ermordet. Seit 2017 erinnert der Gedenkort denk.mal Hannoverscher Bahnhof im Lohsepark an die Verbrechen des nationalsozialistischen Regimes, das den Abtransport veranlasste. Mit einem Dokumentationszentrum will die Stadt aufklären und einen Gedenkort schaffen.

(Weiterlesen…)

Hamburg wird Standort einer Jr. NBA League

07. Februar 2020 20:01 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Basketball , , , Kommentare deaktiviert für Hamburg wird Standort einer Jr. NBA League

Jr NBA League Hamburg

25 Schulen nehmen teil

Die NBA ist die stärkste Basketball Liga der Welt Stars wie Dirk Nowitzky oder Dennis Schröder haben den Sprung über den großen Teich geschafft und gehören in den USA zu den Stars der Sport-Szene. Basketball hat in dem Land eine große Tradition. Jugendliche aus aller Welt blicken auf die Großereignisse und eifern ihren Vorbildern nach. Um Jugendliche für den Sport zu begeistern, gibt es mit der Jr. NBA League eine Schulliga, in der 11 – 13-Jährige erste Wettkampferfahrungen sammeln. Der Verband hat diese Ligen bereits in 25 Ländern etabliert. Nun weitet die NBA ihre Kooperation auch auf Deutschland aus. Hamburg wird bundesweit erster Standort der Jr. NBA League.

(Weiterlesen…)

Jazz-Hall feiert Richtfest

25. Januar 2020 03:48 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Alster,Architektur,Musik , , , Kommentare deaktiviert für Jazz-Hall feiert Richtfest

Jazz-Hall_HfMT

Konzerraum für Jazz-Masterstudiengang an der HfMT aus

Mit der Einführung des Jazz-Masterstudiengangs im Jahr 2014 hat die Hochschule für Musik und Theater HfMT in Kooperation mit der Dr. E. A. Langner-Stiftung einen wichtigen Schritt zur Stärkung Hamburgs als Jazz-Standort vollzogen. Durch die Errichtung der Jazz-Hall und des Jazz-Labors soll die Ausbildung in Zukunft ausgebaut werden. Mit dem Richtfest für den 400 Personen fassenden Präsentations- und Konzertraum ist nun ein wichtiger Meilenstein erreicht.

(Weiterlesen…)

Hamburg wird Ausrichter von „Jugend Jazzt“

21. Januar 2020 17:39 contrast media Aktuelles,Festivals,Musik,Veranstaltungen , , , Kommentare deaktiviert für Hamburg wird Ausrichter von „Jugend Jazzt“

Jazz-Konzert

Talentierter Jazznachwuchs präsentiert sich im Bundeswettbewerb

Hamburg wird vom 21. bis 24. Mai 2020 Ausrichter des Wettbewerbs Jugend Jazzt. Bei dem jährlich ausgetragenen Bundeswettbewerb trifft sich der talentierte Jazznachwuchs, um sein Können vor einer Jury und einem Publikum unter Beweis zu stellen. Zugelassen sind die der vorher in den Landeswettbewerben ermittelten Preisträger. Jugend Jazzt wird jedes Jahr in wechselnden Städten ausgetragen.

(Weiterlesen…)

Christoph von Dohnányi erhält Brahms-Medaille

13. Januar 2020 19:08 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Musik , , , Kommentare deaktiviert für Christoph von Dohnányi erhält Brahms-Medaille

Christoph von Dohnányi erhält die Brahms-Medille von Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher

Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher ehrt den Dirigenten im Rathaus

Hamburgs Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher hat dem Dirigenten Christoph von Dohnányi heute im Hamburger Rathaus die Brahms-Medaille überreicht. Begleitet wurde er von seinem Bruder Klaus von Dohnányi, der von 1981 bis 1988 als Hamburger Bürgermeister wirkte. Die Ehrung wird seit 1928 für herausragende Leistungen im Fach Musik vergeben.

(Weiterlesen…)

Amerika! Disney, Rockwell, Pollock, Warhol

07. Januar 2020 18:33 Mario Kraft Aktuelles,Geschichte,Kunst , , Kommentare deaktiviert für Amerika! Disney, Rockwell, Pollock, Warhol

Ausstellung im Bucerius Kunst Forum geht zu Ende

Im Hamburger Bucerius Kunst Forum neigt sich die dritte und letzte Ausstellung des Jahres 2019 dem Ende zu. Präsentiert werden noch bis zum 12. Januar 2020 Werke der US-amerikanischen Kunstikonen des 20. Jahrhunderts: Andy Warhol, Walt Disney, Jackson Pollock und Norman Rockwell. Damit ist dem zentral gelegenen Ausstellungshaus ein bunter und facettenreicher Jahresabschluss gelungen, der auch in den letzten Tagen der Ausstellung einen echten Publikumsmagneten darstellt.

(Weiterlesen…)

Viermastbark PEKING erstrahlt in neuen Farben

17. Dezember 2019 08:30 contrast media Aktuelles,Geschichte,Hafen,Museen , , , , Kommentare deaktiviert für Viermastbark PEKING erstrahlt in neuen Farben

Viermastbark PEKING

Film der Stiftung Maritim zeigt Stand der Restaurierungsarbeiten

Nach der Überführung des „Hamburger Veermasters“ PEKING aus New York im Sommer 2017 stand dem neuen Eigentümer, der Stiftung Hamburg Maritim, viel Arbeit bevor. Das Schiff aus der Serie der P-Liner hattenach vielen Jahrzehnte ohne Pflege und Konservierung stark gelitten und wird in der Peters-Werft derzeit grundlegend saniert. Im kommenden Jahr soll es in Hamburg andocken und zur Ikone des neu entstehenden Hafenmuseums werden.

(Weiterlesen…)

Grasbrook-Planung geht in die finale Phase

04. Dezember 2019 19:50 contrast media Aktuelles,Architektur,Hamburg-Mitte , , , Kommentare deaktiviert für Grasbrook-Planung geht in die finale Phase

Jury bestimmt sechs Entwürfe und bildet Planungsteams

Nachdem der wettbewerbliche Dialog, den die HafenCity Hamburg GmbH gemeinsam mit der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen sowie der Behörde für Umwelt und Energie für den neuen Stadtteil Grasbrook am Montag ausgelobt hatte, bei Hamburgerinnen und Hamburgern auf großes Interesse gestoßen ist, geht der städtebauliche und freiraumplanerische Ideenprozess nun in die entscheidende Phase. Im Rahmen einer Jury-Sitzung am 3. Dezember wurden aus den 12 Ideenkonzepten nun die besten sechs Büros für die Qualifizierungsrunde ausgewählt.

(Weiterlesen…)