Gedenkort für Kinder des Bullenhuser Damm eingeweiht

26. Januar 2024 17:03 contrast media Aktuelles,Geschichte,Hamburg-Mitte,Kunst , ,

Einweihung des Mahnmals an der Brecht-Schule

Schüler des Brecht-Schule entwickeln Mahnmal

Im Rahmen der Gedenkfeier zum internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust haben Schülerinnen und Schüler der Brecht-Schule gemeinsam mit Vertretern und Vertreterinnen christlicher, islamischer und jüdischer Religionsgemeinschaften vor dem Altbau der Brecht-Schule ein Mahnmal eingeweiht. Der Gedenkort erinnert an die von der SS ermordeten Kinder vom Bullenhuser Damm.

Weiterlesen

Related Images:


DESY-Besucherzentrum feiert Richtfest

22. Januar 2024 18:30 contrast media Aktuelles,Altona,Wissenschaft , , ,

DESY

Fertigstellung des DESYUM für 2025 geplant

Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY ist ein Forschungszentrum für naturwissenschaftliche Grundlagenforschung. Mit Hilfe eines Teilchenbeschleunigers werden dort Dynamik und Struktur der Materie erforscht. Bis 2025 soll mit dem DESYUM ein sechsstöckiges Besucherzentrum entstehen, in dem Interessierte Kenntnisse der Spitzenforschung in auf 3250 Quadratmetern Nutzfläche hautnah erleben können. Heute feierte das neue Gebäude Richtfest.

Weiterlesen

Related Images:


Ties Rabe tritt von Amt als Schulsenator zurück

15. Januar 2024 17:38 contrast media Aktuelles,Gesellschaft , ,

Schulsenator Ties Rabe

Ksenija Bekeris wird Nachfolgerin

Schulsenator Ties Rabe ist nach fast 13 Jahren aus gesundheitlichen Gründen von seinem Amt zurückgetreten und in den Ruhestand gegangen. In den vergangenen Jahren hat er Hamburgs Bildungssystem modernisiert und konzeptionell reformiert. Während seiner Amtszeit haben sich die Leistungen der Schülerinnen und Schüler keinem anderen Bundesland so stark verbessert wie in Hamburg. Neben seiner Position als Schulsenator war er auch Mitglied des Präsidiums der Kultusministerkonferenz. Neue Senatorin für Schule und Berufsbildung wird die stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion Ksenija Bekeris.

Weiterlesen

Related Images:


Hamburg investiert in die Hochschul-Infrastruktur

12. Januar 2024 17:51 contrast media Events , , ,

Eingangsbereich-UKE-Neubau-Universitaeres-Herz-und-Gefaesszentrum-Credit-UKE

1,5 Milliarden Euro Investitionen für Hochschulprojekte seit 2010

Seit Beginn der 2010er Jahre hat die Stadt Hamburg 1,5 Milliarden Euro in ihre Hochschulgebäude investiert. Damit möchte die Stadt das Innovationspotenzial als führender Wissenschaftsstandort stärken. Auch in Zukunft sind weitere Großprojekte in der Infrastruktur geplant. So sollen rund 230 Bestandsgebäude der Hamburger Hochschulen Schritt für Schritt saniert werden. Zudem sind auf die Zukunft gerichtete Projekte in der Forschung und Lehre geplant.

Weiterlesen

Related Images:


Light My Fire

23. Dezember 2023 18:25 contrast media , , ,

Mensch macht Feuer

11. Oktober 2023 @ 08:00 26. April 2024 @ 17:00

Bei der Ausstellung LIGHT MY FIRE – MENSCH MACHT FEUER präsentiert das Archäologische Museum Hamburg eine Reise durch die Menschheitsgeschichte. Dabei steht eine der wichtigsten Entdeckungen des Menschen im Vordergrund, ohne die die dessen rasante Entwicklung unmöglich gewesen wäre: das Feuer.

Weiterlesen

Related Images:


Gedenken zum 85. Jahrestag der Reichsprogromnacht

09. November 2023 11:29 contrast media Aktuelles,Geschichte , ,

Mahnmal St. Nikolai

Reichskristallnacht“ Wendepunkt in der systematischen Verfolgung von Juden

In der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 organisierten die nationalsozialistischen Machthabern pogromartigen Ausschreitungen gegenüber jüdischen Einrichtungen. Dabei steckten SA- und SS-Mitglieder sowie andere Anhänger des Regimes Synagogen, jüdische Geschäfte und Wohnungen jüdischer Mitbürger in Brand. Die Reichsprogromnacht – von den Nationalsozialisten auch Reichskristallnacht genannt – bedeutete einen Wendepunkt in der systematischen Verfolgung von Juden im nationalsozialistischen Deutschland. Heute nähert sich dieses Ereignis zum 85. Mal.

Weiterlesen

Related Images:


Glauben und Glauben lassen

09. November 2023 10:15 admin , , ,

Ausstellung über Freiheiten und Grenzen

27. September 2023 15. Juli 2024

Das Grundgesetz verankert die Glaubensfreiheit als ein wesentliches Menschenrecht. Um die Freiheit zu glauben – oder auch nicht zu glauben wird gerade in heutigen Zeiten gerungen und sogar Kriege geführt. Sie Ausstellung Glauben und Glauben lassen beschäftigt sich mit den Chancen und Grenzen der Vielfältigen Religiosität in heutigen Stadtgesellschaften.

Weiterlesen

Related Images:


Bedrohte Vielfalt

06. November 2023 21:31 contrast media , , ,

Wie sichern wir die Biodiversität?

5. Oktober 2023 @ 08:00 13. November 2023 @ 17:00

Die Veranstaltubgsreihe Bedrohte Vielfalt: Wie sichern wir die Biodiversität? beschäftigt sich im Rahmen der Hamburger Horizonte mit den Problematik, die sich durch das Artensterben für die Menschheit auftun. Die heutige Aussterberate liegt Schätzungen zufolge über dem 100-fachen des natürlichen evolutionären Artenverlustes.

Weiterlesen

Related Images:


Rudolf-Augstein-Promenade eröffnet

02. November 2023 17:56 contrast media Geschichte,Hamburg-Mitte,Literatur , , ,

Rudolf-Augstein-Promenade

Ehrung des SPIEGEL-Gründers zum 100. Geburtstag

Anlässlich der 100. Geburtstages des Publizisten, Verlegers und Gründers der Zeitschrift DER SPIEGEL, Rudolf Augstein hat Hamburgs Senator für Kultur und Medien Dr. Carsten Brosda zusammen mit Anna Augstein und Bezirksamtsleiter Ralf Neubauer vor dem Alten Zollhaus die Rudolf-Augstein-Promenade eröffnet. Sie liegt direkt am Ort der ehemaligen Ericuspromenade am Fuße der Spiegel-Gebäudes in der HafenCity. Augstein war im November 2002 im Alter von 79 Jahren in Hamburg verstorben. Am 5. November hätte er seinen hundertsten Geburtstag gefeiert.

Weiterlesen

Related Images:


Hamburger Horizonte: Wie sichern wir die Biodiversität?

02. November 2023 08:42 contrast media Umwelt,Veranstaltungen,Wirtschaft,Wissenschaft , , , ,

Hamburger Horizonte: Podiumsdiskussion mit Mojif Latif und Myriam Rapior

Veranstaltubgsreihe zum Erhalt der Artenvielfalt

Die Bedrohung der Artenvielfalt ist ein für die Menschheit oft unterschätztes Problem in Anbetracht zahlreicher Krisen stehen Lösungsansätze zum Erhalt der Biodiversität oft hinten an. Alles andere scheint wichtiger zu sein, dabei sind die Auswirkungen eine Katastrophe für die gesamte Menschheit. Im Rahmen der noch bis zum 13. November von verschiedenen Events begleiteten Veranstalungsreihe Hamburger Horizonte empfing Wissenschaftssenatorin Katharina Fegebank Expertinnen und Experten im Rathaus Hamburg. An der Podiumsdiskussion nahmen auch Klimaforscher Prof. Dr. Mojib Latif (Präsident der Akademie der Wissenschaften in Hamburg) und Naturschützerin Myriam Rapior (Biodiversitätsmanagerin der Universität Hamburg) teil.

Weiterlesen

Related Images: