Sommer, Sonne und 24.000 Zuschauer bei ELBJAZZ 2022

05. Juni 2022 18:05 contrast media Aktuelles,Event-Klassiker,Festivals,Hafen,Musik,Veranstaltungen , , , , ,

John McLaughlin

John McLaughlin und 4th Dimension begeistern bei bester Festival-Stimmung

Das hätte niemand besser inszenieren können. Nach zwei Jahren ohne Festival-Stimmung im Hafen endete das ELBJAZZ 2022 nach zwei Tagen mit vollem Programm vor insgesamt 24.000 Zuschauern bei strahlendem Sonnenschein mit weiteren zwei Höhepunkten. Nachdem John McLaughlin mit seiner Band 4th Dimension zeigte, dass die Musiker auch nach zwei-jähriger Pause nichts an Virtuosität eingebüßt haben, hauchte Nils Landgren mit seiner Funk Unit den inzwischen müde gewordenen Beinen noch einmal Leben ein. Das hielt dann noch für einen nächtlichen Spaziergang durch den Alten Elbtunnel vor.

Weiterlesen

Nächster Halt ELBJAZZ

04. Juni 2022 09:58 contrast media Ausgehen,Event-Klassiker,Festivals,Hafen,Musik,Veranstaltungen , , , ,

Myles Sanko beim Elbjazz 2022

Start des ELBJAZZ 2022 – Nach zwei Jahren Pause zum ersten Mal wieder live

Wer die Begeisterung für Musik mit einer prickelnden Hafenatmosphäre verbinden mochte, der kommt beim ELBJAZZ Festival voll auf seine Kosten. Nach zwei Jahren Corona-Pause heißt es wieder „Leinen los“, jetzt wird gejazzt. Zwei Tage lang ist rund um den Hafen Musik in der Luft. An sechs Spielstätten gibt es rund 50 Konzerte mit Künstlern aus den Bereichen Jazz, Soul und Funk. Melody Gardot, Jazzanova, Stephanie Lottermoser und das Moka Efti Orchstra machten heute den Anfang auf den Bühnen am Werftgelände von Blohm + Voss.

Weiterlesen

Wiedereröffnung der sanierten U3 Haltestelle Mönckeberstraße

30. Mai 2022 17:02 contrast media Aktuelles,Alt- und Neustadt,Architektur,Hamburg-Mitte ,

Eröffnung der U3 Mönckebergstrasse

Alle Haltestellen in der Innenstadt barrierefrei

Nach 16 Monaten Bauzeit finden die Baumaßnahmen an der 110 Jahre alten historischen Innenstadtlinie ihren Abschluss. Nachdem sein März die U3 die Streck zwischen Rödingsmarkt und Hauptbahnhof wieder anfährt, halten die Züge ab morgen, dem 31. Mai an der kernsanierten und barrierefrei ausgebauten Haltestelle Mönckebergstraße. Neben dem gläsernen Aufzug hat die traditionsreiche Station zwei neue Zu- und Ausgänge in Richtung Hauptbahnhof erhalten. Damit sind alle Haltestellen in der Hamburger Innenstadt barrierefrei.

Weiterlesen

Instandsetzung des Versorgungstunnels an der Kaiser-Wilhelm-Straße

11. Mai 2022 09:10 contrast media Aktuelles,Alt- und Neustadt,Architektur,Hamburg-Mitte ,

Versorgungsschacht Kaiser-Wilhelm-Straße

Einblick in die Unterwelt

Die Kaiser-Wilhelm-Straße soll ein neues Gesicht bekommen und mit einer eigenen Fahrradspur auch zukunftsorientiert gestaltet werden. Bevor die Umbaumaßnahmen beginnen, muss ein denkmalgeschützter Versorgungstunnel, der zwischen dem Axel-Springer-Platz und dem Johannes-Brahms-Platz verläuft, in Teilen zurückgebaut und auf die neuen Anforderungen angepasst werden. Dabei soll ein 26 Meter langes Teilstück am nördlichen Ende der Kaiser-Wilhelm-Straße erhalten bleiben und instandgesetzt werden. Die Umbauarbeiten sind Anfang April gestartet. Wir konnten noch einen Blick in den Tunnel werfen.

Weiterlesen

Hamburger Großmarkt bei Nacht erleben

02. Mai 2022 18:19 contrast media Aktuelles,Architektur,Hamburg-Mitte,Sehenswürdigkeiten,Touren,Veranstaltungen , ,

Großmarkthalle am südlichen Hammerbrook

Führungen durch traditionsreiche Halle an der Elbe

Das Gebäude mit den wellenförmig gebogenen Stahlbetonschalen ist ein Blickfang am Stadteingang für Besucher, die über die Elbbrücken nach Hamburg kommen. 1,5 Millionen Tonnen Frischwaren werden in dem denkmalgeschützten Gebäude jährlich umgeschlagen. Jede Nacht herrscht hier ein reges Treiben, wenn rund 6000 Händler und Gastronomen hier Waren einkaufen, um sie in ihren Läden am Tag an dem Mann zu bringen. Der Großmarkt wird daher auch als „das grüne Herz der Stadt“ bezeichnet. Im Rahmen einer nächtlichen Führung können Interessierte jetzt einen Blick hinter die Kulissen werfen.

Weiterlesen

Tausende von Zuschauern feiern Lichtinstallation an der Elbphilharmonie

29. April 2022 07:01 contrast media Aktuelles,Festivals,Hafen,Hafencity,Museen,Veranstaltungen , , ,

Internationales Musikfest mit „Breaking Waves“ eröffnet

Tausende von Menschen versammelten sich im Hamburger Hafen rund um die Elbphilharmonie, um die spektakuläre Lichtinstallation Breaking Waves zu sehen. Bei der Choreografie von dem niederländischen Künstlerduo DRIFT setzten während des Eröffnungskonzertes zum Internationalen Musikfest hunderte von Drohen den Außenraum des Konzerthauses in ein markantes Licht, das die Bewegung des Flusswassers simulierte. Zuschauer konnten die Musik über die Website der Elbphilharmonie mithören.

Weiterlesen

50 Konzerte beim ELBJAZZ 2022

21. April 2022 10:26 contrast media Aktuelles,Ausgehen,Festivals,Hafen,Musik,Veranstaltungen , , , , ,

ELBJAZZ und ECHO Jazz auf dem Werfrgelände von Blohm + Voss

44 Acts an sechs Spielorten rund um den Hafen

Der komplette Spielplan für das ELBJAZZ 2022 steht. Am 3. und 4. Juni kommen wieder internationale Acts aus den Bereichen Jazz-Blues-Soul-Funk an die Waterkant. Dabei gibt es mit 44 Acts und 50 Konzerten es auf sechs Bühnen rund um den Hafen ein volles Programm. Darunter sind etablierte Jazz-Größen wie John Mc Laughlin, Lady Blackbird, Nils Landger oder Zara Mc Farlane aber auch Newcomer zu finden. Im Mittelpunkt des Geschehens steht einmal mehr das Werftgelände von Blohm + Voss, das ebenso wie die St. Katharinen Kirche seit Anbeginn mit der Hauptbühne, der Bühne Am Helgen und der Schiffbauhalle dabei ist. Einige Konzerte finden auch im Großen Saal der Elbphilharmonie statt.

Weiterlesen

YULLBE – Miniatur Wunderland eröffnet Virtual Reality Attraktion

31. März 2022 18:05 contrast media Aktuelles,Ausgehen,Event-Klassiker,Hafencity,Museen,Sehenswürdigkeiten,Wissenschaft , , , , ,

YOULLBE Miniatur Wunderland

Erlebnis für alle Sinne mit modernster Hollywood-Technik in der Speicherstadt

„Machen Sie zu, hier wollen noch Andere mitfahren“, pflaumt einen der Gondoliere an, während man selber damit befasst ist, den Fuß vorsichtig auf die Gondel zu setzen und einen Fehltritt zu vermeiden, mit dem man im Wasser landen würde. Aber keine Angst. Schritt für Schritt wird man sicherer in der virtuellen Welt. Das ist die neue virtuelle Realität im Miniatur Wunderland. Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher und Verkehrsminister Dr. Volker Wissing haben heute mit YOULLBE WUNDERLAND eine neue Attraktion in der Speicherstadt eröffnet. Das spektakuläre Virtual-Reality-Ereignis ist in einer Kooperation mit dem Europa-Park Rust nach einem Jahr Entwicklungszeit jetzt auch in Hamburg zu sehen.

Weiterlesen

Hamburg bekommt einen Elbtower

21. März 2022 18:39 contrast media Aktuelles,Architektur,Hafen,Hafencity,Hamburg-Mitte , , , ,

Elbbrücken Hamburg

Baugenehmigung für 245 Meter hohen Turm an den Elbbrücken erteilt

Bisher liegt die Fläche an den Elbbrücken brach. Um das südliche Eingangstor zur Hansestadt herum tut sich aber derzeit viel. Ein neuer, attraktiver Stadteingang soll das Zentrum Hamburgs erweitern. Mit dem Billebogen und der Entwicklung der östlichen HafenCity sind die ersten Schritte getan. An dieser Stelle war auch als neues Landmark ein Turm geplant. Es soll das höchste Gebäude der Stadt werden. Nachdem das Projekt Elbtower bisher hakte, wurde nun die Baugenehmigung für einen 245 Meter hohen Turm erteilt.

Weiterlesen

Aurubis testet Ammoniak als Brennstoff

21. März 2022 17:37 contrast media Aktuelles,Hafen,Veranstaltungen,Wissenschaft , , , ,

Hafen Hamburg

Verbindung aus Stickstoff und Wasserstoff für Herstellung von Kupfer ohne CO2-Emissionen

Der Krieg in der Ukraine hat deutlich aufgezeigt, wie wichtig es für Deutschland ist, in Zukunft auf regenerative Energiesysteme umzusteigen und so unabhängig von den Gas- und Öllieferungen aus Russland zu werden. Mit dem Green Hydrogen Hub Europe hat Hamburg ein Strategiepapier entwickelt, um für den hohen Energieverbrauch vor allem in der Industrie auch grünen Wasserstoff zu importieren. Dabei soll die Hansestadt zu einem Hub für die Dekarbonisierung in ganz Europa werden. Für die Umsetzung wurden deutschlandweit verschiedene Vereinbarungen mit der Industrie getroffen. Mit einer Testlieferung von Ammoniak an die Konzernzentrale von Aurubis in Hamburg soll nun auch getestet werden, inwieweit die Verbindung von Stickstoff und Wasserstoff als zusätzliche Energiequelle verwendet werden kann.

Weiterlesen