Jaylon Brown: Ein Korbjäger für die Hamburg Towers

21. Juli 2021 16:39 contrast media Aktuelles,Basketball ,

Hamburg Towers

26-jähriger Scorer wechselt aus Bilbao nach Hamburg

Die Hamburg Towers rüsten sich für ihre dritte Saison in der BBL undden Eurocup. Mit Jaylon Brown haben die Wilhelmsburger Basketballer einen ausgewiesenen Scorer verpflichtet. Der 26-jährige US-Amerikaner hat bisher auf allen seinen Stationen seine Korbjäger-Qualitäten unter Beweis gestellt. Sein Rekord liegt bei 39 Punkten. Auf seiner letzten Station führte er Bilbao 2019 zum Aufstieg in die spanische ACB und zählte auch dort in den vergangenen beiden Jahren zu den besten Scorern.

Weiterlesen

Hamburg Towers: EuroCup Spielplan steht

17. Juli 2021 09:14 contrast media Basketball,Veranstaltungen ,

Hamburg-Towers

Calles-Team startet gegen Partizan NIS Belgrad

Der Spielplan für den 7DAYS EuroCup steht. Am 19. Oktober 2021 starten die Hamburg Tpwers indie Gruppenphase des europäischen Wettbewerbs. Demnach stehen bis zum Jahresende acht internationale Partien auf dem Programm, zehn weitere Begegnungen finden im Jahr 2022 statt. Zum Start empfangen die Wilhelmsburger mit Partizan NIS Belgrad gleich den Favoriten auf den Titel.

Weiterlesen

Hollatz-Reunion bei den Hamburg Towers

14. Juli 2021 17:08 contrast media Aktuelles,Basketball ,

Justus Hollatz

Jacob Hollatz kehrt als Athletiktrainer im Nachwuchsbereich aus Oldenburg zurück

Nach fast sieben Jahre im Programm der EWE Baskets Oldenburg kehrt Jacob Hollatz in die Hansestadt zurück. Während sein jüngerer Bruder Justus sich mit der Deutschen Basketball Nationalmannschaft in Trier unter der Leitung von Bundestrainer Henrik Rödl auf die Olympischen Spiele in Tokio vorbereitet, hat sich der 22-Jährige vom Vollprofitum verabschiedet und übernimmt bei den Towers Aufgaben im Athletiktraining und der Leistungsoptimierung im Nachwuchsbereich.

Weiterlesen

Hamburg Towers bekommen Chef-Strategen

08. Juli 2021 19:01 contrast media Aktuelles,Basketball ,

Hamburg Towers

Assist-Geber Jabil Durham als neuer Guard

Die Hamburg Towers bauen weiter an einer Mannschaft, die in der nächsten Saison auch international bestehen kann. Mit der Verpflichtung von Jabil Durham haben die Wilhelmsburger einen neuen Guard verpflichtet, der mit seinem Gefühl für Taktik und dem Blick für die Situation das Potenzial für einen echten Leader mitzubringen scheint.

Weiterlesen

Seth Hinrichs verstärkt die Hamburg Towers

06. Juli 2021 18:46 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Basketball ,

Seth Hinrichs

Neuzugang bringt Erfahrungen aus der BBL und dem EuroCup mit

Nach einem Jahr in der spanischen Liga ACB kehrt Seth Hinrichs in die Basketball Bundesliga zurück. Seinen neuen Club, die Hamburg Towers, kennt er allerdings bisher vor allem aus heißen Duellen in der ProA mit Kirchheim und RASTA Vechta. Mit dem Nordrivalen stieg er in der BBL auf und erreichte dort auf Anhieb das PlaxOff Halbfinale. Seine damaligen Coaches hießen Pedro Calles und Miguel Zapata. Robin Christen, ebenfalls ein Towers-Neuzugang und Max DiLeo gehörten damals ebenfalls zum Team.

Weiterlesen

Kameron Taylor wechselt zu Maccabi Tel Aviv

01. Juli 2021 19:19 contrast media Aktuelles,Basketball ,

Kameron Taylor

Eddy Edigin kommt von ProA-Finalist Leverkusen

Kameron Taylor wird nicht zu den Hamburg Towers zurückkehren. EuroLeague-Teilnehmer Maccabi Tel Aviv hat die Verpflichtung des 36-jährigen Guards bekanntgegeben. Nach einer starken Saison bei den Towers hat sich Taylor für den Wechsel zum europäischen Spitzenteam entschieden. Dafür habem sich die Hamburger die Dienste von Eddy Edigin gesichert, der in der vergangenen Saison mit Leverkusen im ProA-Finale stand.

Weiterlesen

Robin Christen wird ein Tower

24. Juni 2021 17:15 contrast media Aktuelles,Basketball ,

Robin Christen

Flexibler Forward wechselt von RASTA Vechta in die Hansestadt

Die Hamburg Towers haben Robin Christen für die neue Saison verpflichtet. Der 30-Jährige wechselt vom Absteiger RASTA Vechta in die Hansestadt. Die Coaches Pedro Calles und Miguel Zapata kennen den 2 Meter großen Forward bereits aus seiner Zusammenarbeit in der alten Heimat,. Bei den Hamburgern trifft Christen mit Max DiLeo, der gerade seinen Vertrag um ein weiteres Jahr verlängert hat, auf einen weiteren Weggefährten,

Weiterlesen

Lukas Meißner wechselt zu den Hamburg Towers

22. Juni 2021 18:41 contrast media Basketball ,

Hamburg Towers

Braunschweiger Löwe kommt in zweite Heimat

Die Hamburg Towers stellen ihren Kader für die neue Saison zusammen. Nach den Verlängerungen der Verträge mit Osaro Rich und Max DiLeo vermelden die Türme einen Neuzugang. Mit Lukas Meißner wechselt einer der besten Spieler der vergangenen BBL-Saison an die Elbe. Der 29-jährige gebürtige Braunschweiger war Kapitän der “Löwen”, bis ihn eine Schulterverletzung im Februar außer Gefecht setzte. Seine neue Heimat kennt er schon, da ein Teil seiner Familie hier lebt.

Weiterlesen

ALBA Berlin zieht ins Halbfinale ein

24. Mai 2021 22:28 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Basketball ,

Hamburg Towers

Saisonende für Hamburg Towers nach leidenschaftlichem Fight

ALBA Berlin hat mit dem dritten Sieg die PlayOff Serie der Hamburg Towers beendet. Mit 85:73 (64:55 48:35 28:16) schlug das Team von Head Coach Aito Garcia die Wilhelmsburger, die erstmals in dieser Saison vor Zuschauern antreten konnten. 250 Besucher sorgten zum Saisonabschluss noch einmal für fast echte PlayOff-Stimmung. die Lust auf die neue Spielzeit machte. Vor der Begegnung wurde Justus Hollatz zum besten deutschen Nachwuchsspieler in der Basketball Bundesliga ausgezeichnet. Nach einem schwachen Start lieferten die Towers einen intensiven Fight. Am Ende war Berlin das bessere Team und zieht als erste Mannschaft ins Halbfinale ein.

Weiterlesen

Hamburg Towers mit 2. Playoff Niederlage

22. Mai 2021 22:54 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Basketball ,

TJ Shorts_

T. J. Shorts Gala gegen ALBA Berlin

Die Hamburg Towers haben auch das zweite Spiel im PlayOff Viertelfinale verloren Nach der deutlichen Niederlage in der ersten Begegnung gegen ALBA Berlin leistete das Team von Head Coach wesentlich mehr Widerstand und unterlag nach in weiten Teilen ausgeglichenem Spiel mit 83:95 (65:68 41:48 22:27). Berlin war über die gesamte Spieldauer ausgeglichener besetzt und brachte mehr Konstanz aufs Feld. Bei den Hamburgern war T. J. Shorts mit 27 Punkten und 8 Assists der überragende Spieler.

Weiterlesen