Boostern in der Elbphilharmonie

13. November 2021 11:01 contrast media Aktuelles,Hafen , , ,

Elbphilharmonie Backstage

Impfung in den Künstlerzimmern des Großen Saals

Bereits zweimal öffnete die Elbphilharmonie im September und Oktober ihre Tore für Impftermine. Am 22. November gibt es erneut die Möglichkeit, sich in den Räumen des Konzerthauses gegen das Corona-Virus impfen zu lassen. Bei der in Zusammenarbeit mit der Sozialbehörde durchgeführten Aktion bekommen die Impfwilligen erstmals die Möglichkeit, sich in einem sich in einem der Künstlerzimmer des Großen Saals, zu denen sonst nur die Musikgrößen der Welt Zugang haben, impfen zu lassen.

Weiterlesen

Feuerlöschboote “Dresden” und “Prag” getauft

23. September 2021 18:55 contrast media Aktuelles,Hafen

Taufe Feuerschiffe Dresden und Prag

Neue Löschboote können bis zu zwei Stunden emissionsfrei fahren

Mit einer Doppeltaufe nahmen heute Hamburgs Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher und HHLA-Geschäftsführer Jens Meier an der Überseebrücke zwei neue Feuerlöschboote in Betrieb. Die nach den Partnerstädten benannten, 35, 30 Meter langen Schiffe, “Dresden” und “Prag” ersetzen die zu Beginn der 1980er Jahre in Betrieb genommenen Boote “Branddirektor Krüger” und “Oberspritzenmeister Repsold”.

Weiterlesen

Geführte Rundgänge auf Viermastbark PEKING

03. September 2021 17:12 contrast media Aktuelles,Geschichte,Hafen,Museen,Touren,Veranstaltungen , , ,

Viermastbark PEKING

Baustellenführungen zum Jahrestag der Rückkehr

Vor einem Jahr kehrte die Viermastbark PEKING nach mehr als 80 Jahren nach umfangreicher Sanierung in ihren Heimathafen Hamburg zurück. Hier soll der 110 Jahre alte Frachtsegler aus der legendären Reihe der Flying-P-Liner der Reederei F. Laeisz fester Bestandteil des neuen Hafenmuseums werden. Zur Zeit ist der Großsegler gut versteckt an ihrem vorläufigen Liegeplatz am Bremer Kai. Zum Jahrestag der Rückkehr am 7. September 2020, bietet die Stiftung Historische Museen Hamburg SHM erstmals Führungen durch alle Bereiche des Großseglers an.

Weiterlesen

Elbphilharmonie: Impfen mit Aussicht

31. August 2021 18:36 contrast media Aktuelles,Hafen,Hafencity , , ,

Elbphilharmonie Backstage

Impfangebot im Backstage-Bereich des Konzerthauses

Die Plaza der Elbphilharmonie bietet seit November 2016 allen einen atemberaubenden Blick über die Stadt und den Hamburger Hafen. Konzerte sind allein schon wegen der Möglichkeit, einen Blick ins Innere zu werfen, schnell ausgebucht. Im Rahmen einer Impfaktion gibt es jetzt die seltene Möglichkeit, einen weiteren Blick hinter die Kulissen des Konzerthauses in den Backstage-Bereich zu werfen. Am 3. September haben Interessierte die Möglichkeit sich im Rahmen einer Impfaktion, sich in einem Künstlerzimmer der Elbphilharmonie gegen COVID-19 impfen zu lassen. Der Ruheraum, in dem sich die Geimpften eine Viertel Stunde nach der Injektion aufhalten müssen, ist der Große Saal.

Weiterlesen

Elbpromenade wird Jan-Fedder-Promenade

26. August 2021 17:32 contrast media Aktuelles,Hafen,Hamburg-Mitte ,

Elbpromenade

Neu gestaltete Promenade zwischen Landungsbrücken und Baumwall wird nach Kultschauspieler benannt

Der am 30. Dezember im Alter von 64 Jahren verstorbene Hamburger Schauspieler Jan Fedder bekommt ein Denkmal. Die zuständige Senatskommission hat dem Vorschlag seiner von Marion Fedder, der Witwe des Verstorbenen zugestimmt, dass , die bisher nicht benannte Promenade zwischen Landungsbrücken und Baumwall ab dem 31. Dezember 2021 un Jan-Fedder-Promenade umbenannt werden soll.

Weiterlesen

Halunder Jet sticht in See

08. Mai 2021 08:16 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Ausgehen,Hafen,Touren , , ,

Brücke des Halunder Jet

Freie Fahrt für Helgoland-Katamaran ab 20. Mai

Eigentlich sollte der Halunder Jet schon am 26. März seine Helgoland-Saison starten. Das war aufgrund der Entwicklung der Maßnahmen gegen die COVID-19 Pandemie nicht möglich. Nachdem Schleswig-Holstein wegen der niedrigen 7-Tage-Inzidenz wieder öffnen konnte sticht jetzt auch der Helgoland-Katamaran wieder in See. Ab dem 20. Mai 2021 können Tagesgäste wie auch Urlauber die Nordseeinsel wieder besuchen. Tickets sind ab sofort erhältlich.

Weiterlesen

ELBJAZZ 2021 digital

05. Mai 2021 19:01 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Hafen,Hafencity,Musik,Veranstaltungen , , , ,

ELBJAZZ Festival

Live-Konzerte auf Juni 2022 verschoben

Aufgrund der anhaltenden COVID-19 Pandemie wird das für den 4. und 5 Juni 2021 geplante ELBJAZZ Festival auf das erste Juni-Wochenende im Jahr 2022 verschoben. Der Verkauf für die Tickets im kommenden Jahr beginnt sofort. Bereits erworbene Tickets behalten ihre Gültigkeit. Etwas ELBJAZZ-Feeling kann man auch in diesem Jahr genießen. Einige der für dieses Jahr bestätigten Künstlerinnen und Künstler werden in einem Stream auf ARTE Concert und NDR Kultur zu sehen sein.

Weiterlesen

Mehr Tiefgang für die Elbe

03. Mai 2021 17:14 contrast media Aktuelles,Hafen , , , ,

Schifffahrt auf der Elbe

Freigabe für Containerschiffe mit bis zu 0,9 Meter größerem Tiefgang

Nach der in diesem Frühjahr durchgeführten Anpassung der Fahrrinnen auf Außen- und Unterelbe können Containerschiffe die um 0,9 Meter erhöhten Tiefgang nutzen. Bisher nutzten Containerschiffe eher andere Häfen oder mussten mit weniger Ladung den Hamburger Hafen anfahren. Das brachte den Hafen der Hansestadt in einen Wettbewerbsnachteil. Am 3. Mai nutzte bereits die CMA CGM Jacques Saadé den höheren Tiefgang beim Einlauf in den Hafen.

Weiterlesen

832. Hafengeburtstag im Live-Stream

23. April 2021 17:36 contrast media Aktuelles,Hafen,Hafencity,Veranstaltungen , , ,

Hafengeburtstag

Online-Programm mit HAFENGEBURTSTAG@Home

Eigentlich hätte der Hamburger Hafen vom 7. bis 9. Mai 2021 seinem Geburtstag mit einem großen Hafenfest gefeiert. Aufgrund der COVID-19 Pandemie kann der Hafengeburtstag zum zweiten Mal in Folge nicht vor Ort stattfinden. Daher kommt die Veranstaltung mit dem digitalen Format HAFENGEBURTSTAG@Home direkt ins Wonzimmer.

Weiterlesen

Brücke über Moldauhafen schafft Verbindung zum Grasbrook

26. Februar 2021 18:34 contrast media Aktuelles,Architektur,Hafen,Hamburg-Mitte , , ,

Grasbrook

Vorbereitende Maßnahmen beginnen Anfang März

Von versiegelten Hafenflächen geprägt ist der Stadtteil Grasbrook heute noch ein etwas unwirtlicher, aber faszinierender Ort. In den kommenden Jahren soll hier ein lebendiger Stadtteil, mit 3000 Wohnungen und 16.000 Arbeitsplätzen in zentraler Lage entstehen. Seit der Entscheidung über den wettbewerblichen Dialog arbeiten die Planungsteams an der Umsetzung. Bis zum Sommer 2021 soll ein Konzept für die Freiraumplanung entstehen. Schon Anfang März werden die ersten vorbereitenden Schritte für den Bau einer Brücke über den Moldauhafen und das neue Hafenmuseum vorgenommen.

Weiterlesen