Geführte Rundgänge auf Viermastbark PEKING

03. September 2021 17:12 contrast media Aktuelles,Geschichte,Hafen,Museen,Touren,Veranstaltungen , , ,

Viermastbark PEKING

Baustellenführungen zum Jahrestag der Rückkehr

Vor einem Jahr kehrte die Viermastbark PEKING nach mehr als 80 Jahren nach umfangreicher Sanierung in ihren Heimathafen Hamburg zurück. Hier soll der 110 Jahre alte Frachtsegler aus der legendären Reihe der Flying-P-Liner der Reederei F. Laeisz fester Bestandteil des neuen Hafenmuseums werden. Zur Zeit ist der Großsegler gut versteckt an ihrem vorläufigen Liegeplatz am Bremer Kai. Zum Jahrestag der Rückkehr am 7. September 2020, bietet die Stiftung Historische Museen Hamburg SHM erstmals Führungen durch alle Bereiche des Großseglers an.

Weiterlesen

Hamburgs Natur entdecken

05. Juli 2021 17:14 contrast media Grüne Oasen,Touren , ,

Naturschutzgebiet am Alsterwanderweg

Wanderkarte Abenteuer Grünes Netz kostenfrei erhältlich

Hamburg ist bekannt für seinen Hafen, Alster und Elbe. Die vielen grünen Oasen abseits der Straßen bleiben aber auch vielen Bewohnern der Stadt verschlossen. Mit der von der Umweltbehörde herausgegebenen Wanderkarte Abenteuer Grünes Netz können Interessierte Hamburgs Landschaftsachsen kennenlernen und auch die eigene Nachbarschaft neu entdecken.

Weiterlesen

Wiederbelebung der freien Kulturszene im Kultursommer

28. Juni 2021 17:55 contrast media Aktuelles,Ausgehen,Kunst,Musik,Stadtteile,Theater,Touren,Veranstaltungen , ,

Gängeviertel Hamburg

Spartenübergreifendes Programm im öffentlichen Raum mit ART OFF HAMBURG

Seit Monaten steht aufgrund der COVID-18 Pandemie die kulturelle Welt nicht nur in Hamburg still. Vorher hatte die freie Kulturszene das Gesicht der Stadt maßgeblich geprägt- Mit ART OFF HAMBURG soll im Rahmen des Kultursommers die Szene nun wiederbelebt werden. Dabei initiieren vom 30. Juli bis 5. September rund 400 Künstlerinnen und Künstler Spaziergänge zwischen 20 Ausstellungsorten im öffentlichen Raum mit einem spartenübergreifenden Programm, das Kunst, Musik und Theater vereint.

Weiterlesen

Hamburg feiert UNESCO Welterbe

02. Juni 2021 10:21 contrast media Aktuelles,Alt- und Neustadt,Architektur,Geschichte,Hafencity,Hamburg-Mitte,Kirchen,Musik,Touren,Veranstaltungen , , ,

UNESCO Weltkulturerbe Speicherstaft

Konzerte, Führungen und virtuelle Beiträge zur Stadtgeschichte

Anlässlich des Welterbetages am 6. Juni feiert Hamburg Hamburg seine UNESCO Welterbestätten die Speicherstadt, das Kontorhausviertel und den Nationalpark im Wattenmeer mit einem vielfältigen Programm. Unter dem Motto Solidarität und Dialog gibt es in diesem Jahr ein hybrides Programm mit Konzerten, Führungen sowie virtuellen Beiträgen zur Stadtgeschichte.

Weiterlesen

Halunder Jet sticht in See

08. Mai 2021 08:16 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Ausgehen,Hafen,Touren , , ,

Brücke des Halunder Jet

Freie Fahrt für Helgoland-Katamaran ab 20. Mai

Eigentlich sollte der Halunder Jet schon am 26. März seine Helgoland-Saison starten. Das war aufgrund der Entwicklung der Maßnahmen gegen die COVID-19 Pandemie nicht möglich. Nachdem Schleswig-Holstein wegen der niedrigen 7-Tage-Inzidenz wieder öffnen konnte sticht jetzt auch der Helgoland-Katamaran wieder in See. Ab dem 20. Mai 2021 können Tagesgäste wie auch Urlauber die Nordseeinsel wieder besuchen. Tickets sind ab sofort erhältlich.

Weiterlesen

62 Kilometer neue Radwege

23. Januar 2021 07:44 contrast media Aktuelles,Stadtteile,Touren , , ,

Die Fahrradstraße an der Alster

Rekordanstieg von 63 Prozent

Der Ausbau der Radwege hat im Jahr 2020 einen deutlichen Sprung nach vorne gemacht. Insgesamt wurden 62 Kilometer Radwege saniert oder neu gebaut. Die Behörde für Verkehr und Mobilitätswende hat im Rahmen der Jahresbilanz 2020 die neuesten Zahlen und Projekte vorgestellt.

Weiterlesen

Elbpromenade soll Jan-Fedder-Promenade werden

22. Januar 2021 19:08 contrast media Aktuelles,Hafen,Touren , ,

Elbpromenade

Hamburger Original bekommt seinen Platz im Hafen

Ein Jahr nach dem Tod des Volksschauspielers Jan Fedder bekommt das Hamburger Original seinen Platz in der Hansestadt. Bereits nach der bewegenden Trauerfeier im “Michel” wurde der Wunsch nach einer Benennung laut. Nun scheint der Ort gefunden, der dauerhaft an den Ehrenkommissar der Hamburger Polizei erinnert. Die bisher nicht benannte Elbpromenade zwischen den Landungsbrücken und Baumwall am Hamburger Hafen soll in Jan-Fedder-Promenade umbenannt werden.

Weiterlesen

Sonderausstellung zu Hamburgs kolonialer Vergangenheit

29. September 2020 17:41 Beate Eckert-Kraft Geschichte,Museen,Touren , , ,

Grenzenlos. Kolonialismus, Industrie und Widerstand

Grenzenlos. Kolonialismus, Industrie und Widerstand im Museum für Arbeit

Der Tod des Afroamerikaners George Floyd hat die Debatten zum Thema “Struktureller Rassismus” neu entfacht. Mit der Frage nach den Anfängen und Ursachen beschäftigt sich nun das Museum der Arbeit. Die Sonderausstellung Grenzenlos. Kolonialismus, Industrie und Widerstand geht der Frage nach, wie sich Herrschaftsstrukturen im europäischen Kolonialismus im 17. und vor allem im 19. Jahrhundert auch noch in unserer heutigen globalisierten Ökonomie wiederfinden. Dabei steht insbesondere die Rolle Hamburgs im verharmlosenden Narrativ als “hanseatische Kaufmannstadt” im Vordergrund.

Weiterlesen

FRS übernimmt Elbfähre

20. August 2020 08:34 contrast media Aktuelles,Touren ,

Ganzjährige Verbindung zwischen Glückstadt und Wischhafen gesichert

Seit mehr als 100 Jahren verbindet die Elbfähre Glückstadt und Wischhafen und stellt so eine anspruchsvolle Wasserstraßen-Querung an der Unterelbe her, die durch passierende Container- und Großschifffahrt, wechselnde Strömungen und den Tidenhub gekennzeichnet ist. Jetzt übernimmt die in Flensburg beheimatete und auf Fährlinien spezialisierte FRS die Linie.

Weiterlesen

Helgoland öffnet für Tagestouristen

27. Mai 2020 05:11 contrast media Aktuelles,Ausgehen,Grüne Oasen,Touren ,

Helgoland

“Halunder Jet” legt nach Corona-Pause wieder ab

Nachdem Deutschlands einzige Hochseeinsel Helgoland aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der COVID-19 Pandemie für Touristen gesperrt war können Besucher wieder Attraktionen wie die “Lange Anna” besuchen. Während Übernachtungsgäste bereits seit dem 18, Mai 2020 Zugang zur Insel haben, ist seit dem 25. Mai auch der Besuch für Tagestouristen wieder möglich. Dazu wurde gemeinsam mit dem lokalen Ordnungsamt ein detailliertes Konzept erarbeitet.

Weiterlesen