Lückenschluss der U2 wird 50

29. Mai 2020 14:26 contrast media Aktuelles,Bergedorf,Eimsbüttel,Hamburg-Mitte , , , Kommentare deaktiviert für Lückenschluss der U2 wird 50

Alt und neu - Hanseat und DT5

Anbindung der Stadtteile Eimsbüttel und Stellingen an die Innenstadt feiert Jubiläum

Am 31. Mai feiern Haltestellen Gänsemarkt, Schlump, Messehallen und Merkenstraße auf der Linie U2 50-jähriges Jubiläum. Mit dem Lückenschluss fand die Anbindung der wachsenden Stadtteile Stellingen und Eimsbüttel Anschluss an die Innenstadt.

(Weiterlesen…)

Barrierefreier Ausbau der U3 Rathaus beginnt

24. Februar 2020 08:19 contrast media Aktuelles,Hamburg-Mitte , , Kommentare deaktiviert für Barrierefreier Ausbau der U3 Rathaus beginnt

U3 Rathaus-Aufzug Südseite

Vorbereitende Maßnahmen beginnen am 24. Februar 2020

Ab heute, dem 24. Februar 2020 startet die HOCHBAHN Hamburg den barrierefreien Ausbau der U3 Rathaus. Nach Beginn der Arbeiten an den U1-Haltestellen Steinstraße und Jungfernstieg sowie der U3-Haltestelle Mönckebergstraße betreibt der HVV den barrierefreien Ausbau in Hamburgs Zentrum auf Hochtouren.

(Weiterlesen…)

Dokumentationszentrum für denk.mal Hannoverscher Bahnhof

18. Februar 2020 10:24 contrast media Aktuelles,Geschichte,Hafencity,Hamburg-Mitte,Lohsepark,Museen , , , Kommentare deaktiviert für Dokumentationszentrum für denk.mal Hannoverscher Bahnhof

Kränze an der Gedenkstätte Hannoverscher Bahnhof

Erster Spatenstich für neuen Lernort in der HafenCity

8000 Juden, Roma und Sinti wurden zwischen 1940 und 1945 über den ehemaligen Hannoverschen Bahnhof in Ghettos oder Konzentrations- und Vernichtungslager verschleppt und dort zum größten Teil ermordet. Seit 2017 erinnert der Gedenkort denk.mal Hannoverscher Bahnhof im Lohsepark an die Verbrechen des nationalsozialistischen Regimes, das den Abtransport veranlasste. Mit einem Dokumentationszentrum will die Stadt aufklären und einen Gedenkort schaffen.

(Weiterlesen…)

HOCHBAHN-Kinderbus sammelt Geschenke für Kinder

27. Dezember 2019 09:22 contrast media Aktuelles,Hamburg-Mitte , , Kommentare deaktiviert für HOCHBAHN-Kinderbus sammelt Geschenke für Kinder

HOCHBAHN KinderBus

ASB verteilt übrig gebliebene Geschenke

Während viele Kinder Geschenke im Überfluss bekommen, gibt es Kinder, die Weihnachten „leer“ ausgehen. Bereits zum zehnten Mal startet die HOCHBAHN die Aktion HOCHBAHN-Kinderbus. Dabei sammeln Azubis uns Stdenten Geschenke von Kindern und Erwachsenen ein, die doppelt, nicht ganz passend oder schlicht übrig geblieben sind. Im Anschluss verteilt der Arbeiter Samariter Bund die Gaben an Kinder, bei denen nichts unterm Weihnachtsbaum lag.

(Weiterlesen…)

S-Elbbrücken – HafenCity findet Anschluss

14. Dezember 2019 17:20 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Architektur,Hafen,Hafencity,Hamburg-Mitte , , , , Kommentare deaktiviert für S-Elbbrücken – HafenCity findet Anschluss

S-Bahn Elbbrücken

Neue S-Bahn-Station schafft direkte Verbindung zur U4

Mit der Eröffnung der S-Bahn-Station Elbbrücken ist die direkte Anbindung der HafenCity an die südlich der Elbe gelegenen Stadtviertel fertig. Über einen 70 Meter langen Skywalk können Fahrgäste der U4 nun von der U-Bahn zur S-Bahn-Station Elbbrücken wechseln. Der Betrieb startet in der Nacht zum 15. Dezember 2019 mit der Umstellung auf den Winterfahrplan. Bahn-Konzernvorstand Ronald Pofalla und Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher weihten die Bahnsteige mit der vom Hamburger Architektenbüro Gerkan, Marg und Partner gmp entworfenen Dachlonstruktion aus Stahl und Glas ein.

(Weiterlesen…)

Grasbrook-Planung geht in die finale Phase

04. Dezember 2019 19:50 contrast media Aktuelles,Architektur,Hamburg-Mitte , , , Kommentare deaktiviert für Grasbrook-Planung geht in die finale Phase

Jury bestimmt sechs Entwürfe und bildet Planungsteams

Nachdem der wettbewerbliche Dialog, den die HafenCity Hamburg GmbH gemeinsam mit der Behörde für Stadtentwicklung und Wohnen sowie der Behörde für Umwelt und Energie für den neuen Stadtteil Grasbrook am Montag ausgelobt hatte, bei Hamburgerinnen und Hamburgern auf großes Interesse gestoßen ist, geht der städtebauliche und freiraumplanerische Ideenprozess nun in die entscheidende Phase. Im Rahmen einer Jury-Sitzung am 3. Dezember wurden aus den 12 Ideenkonzepten nun die besten sechs Büros für die Qualifizierungsrunde ausgewählt.

(Weiterlesen…)

Alstertanne leuchtet

28. November 2019 19:11 contrast media Aktuelles,Alster,Alt- und Neustadt,Hamburg-Mitte , Kommentare deaktiviert für Alstertanne leuchtet

Alstertanne 2019

Zahlreiche Überraschungen für Kinder auf Märchenschiffen

Die Alstertfontäne und die Alstertanne zählen inzwischen zu Hamburgs Wahrzeichen. Alljährlich sind sie ein jahreszeitlicher Blickfang auf der Binnenalster. Mit der Illumination der Alstertanne am heutigen Abend und der Eröffnung der Weihnachtsmärkte wurde die Glühweinsaison in der Innenstadt eröffnet. Die diesjährige Tanne kommt aus der Nordheide.

(Weiterlesen…)

Vorstellung der Konzeptideen zum Stadtteil Grasbrook

28. November 2019 17:33 contrast media Aktuelles,Architektur,Hamburg-Mitte,Veranstaltungen , , , Kommentare deaktiviert für Vorstellung der Konzeptideen zum Stadtteil Grasbrook

Kleiner Grasbrook

„Bürgerblick“ – Einladung zum Wettbewerblichen Dialog

Seit September 2019 befindet sich der Ideenprozess zum neuen Innovationsstadtteil Grasbrook in einer entscheidenden Phase. An dem Prozess sind zwölf international anerkannte Planungsteams beteiligt. Am Montag, dem 2. Dezember stellen die Verantwortlichen im Cruise Center in der HafenCity 12 Konzeptideen vor und laden Bürgerinnen und Bürger zum wettbewerblichen Dialog ein.

(Weiterlesen…)

Lombardsbrücke wird restauriert

10. Oktober 2019 17:47 contrast media Aktuelles,Alster,Architektur,Hamburg-Mitte , Kommentare deaktiviert für Lombardsbrücke wird restauriert

Der historische Alsterdampfer St. Georg vor der Lombardsbrücke

Fahrbahnverengung auf vier Fahrspuren bis Herbst 2020

Die Lombardsbrücke überspannt die Alster zwischen Binnen und Außenalster. Von den Ufern der Binnenalster aus bietet sie Besuchern ein beliebtes Fotomotiv. Die ursprünglich hölzerne Brücke, die 1865 durch ene Steinkonstruktion ersetzt wurde, wird nun eine umfangreiche Sanierung nötig. Dabei soll auch ein anspruchsvolles Lichtkonzept entwickelt werden. Zuletzt war die Lombardsbrücke 1990 saniert und verstärkt worden

(Weiterlesen…)

Neuer Stadteingang an den Elbbrücken für Hamburg

25. September 2019 18:16 contrast media Aktuelles,Architektur,Bille,Hafencity,Hamburg-Mitte , , Kommentare deaktiviert für Neuer Stadteingang an den Elbbrücken für Hamburg

Die Fläche um die Elbbrücken bilden den südlichen Stadteingang Hamburgs. Das mit Brücken, Kanälen, Straßen und Industrieansiedelung unwirtlich erscheinende Areal wird von 130.000 Fahrzeugen täglich genutzt um nach Hamburg zu kommen. Bisher gab es kein übergreifendes Konzept, die Fläche zu einem ansehnlichen Ganzen zu verbinden. nun haben sichdrei Architekturbüros aus Hamburg, Kopenhagen und Zürich in einem Ideenwettbewerb „Das Tor zu Hamburg“ durchgesetzt und ein städtebauliches Konzept für die 43 Hektar große Fläche entwickelt.

(Weiterlesen…)