Kunsthalle Hamburg feiert 150.Geburtstag

29. August 2019 07:26 contrast media Aktuelles,Kunst,Veranstaltungen , , , Kommentare deaktiviert für Kunsthalle Hamburg feiert 150.Geburtstag

Kunsthalle Hamburg

Freier Eintritt bei Jubiläumsveranstaltung „für UNS ALLE“

Anlässlich ihres 150. Geburtstages feiert die Hamburger Kunsthalle vom 31. August bis zum 1. September zu ein großes Fest. Mit dem Jubiläumsmotto „für UNS ALLE“ lädt sie auf dem Außengelände und in einigen Hallen zu einem vielfältigen Veranstaltungsprogramm ein. Zur Eröffnung werden bereits am 30. August um 19 Uhr in einer Gesprächsrunde drei neue Ausstellungen eröffnet.

Inmitten der Ausstellungen, im Werner-Otto-Saal, in der Museumsgastronomie und im THE CUBE sowie auf dem Außengelände feiert die Kunsthalle Hamburg drei Tage lang mit Führungen, Projektionen, Gespräche, Lesungen, Klangsphären, Tanzaktionen, Filmvorführungen und Food-Trucks. Zudem gibt es ein Kinder- und Familienprogramm sowie eine Party bis spät in die Nacht.

Drei Ausstellungs-Eröffnungen

Rembrandt: Meisterwerke aus der Sammlung zeigt eine Auswahl herausragender Werke von Rembrandt (1606–1669) aus dem Kupferstichkabinett und aus dem Sammlungsbereich Alte Meister.

Die Ausstellung 100 Jahre Hamburgische Sezession. Begegnungen in der Sammlung zeigt anlässlich des 100-jährigen Jubiläums der Künstler*innenvereinigung Hamburgische Sezession rund 40 Gemälde und Skulpturen von verschiedenen Mitgliedern der Sezession.

Internationale Gegenwartskunst aus der Sammlung der Kunsthalle gibt es in der Aussstellung UNFINISHED STORIES. Geschichten aus der Sammlung zu sehen.

Foto: © Beate Eckert-Kraft


Kategorie:
Aktuelles, Kunst, Veranstaltungen
Autor:
contrast media am 29. August 2019 um 07:26
Trackback:
Trackback URI

Keine Kommentare

Bisher sind noch keine Kommentare vorhanden.