PRETTY WOMAN ab September in Hamburg

30. August 2019 09:52 contrast media Aktuelles,Musical,Veranstaltungen , Kommentare deaktiviert für PRETTY WOMAN ab September in Hamburg

Pretty Woman Probe

Broadway Musical feiert Europa-Premiere im STAGE Theater an der Elbe

Am 29. September 2019 feiert PRETTY WOMAN -DAS MUSICAL im STAGE Theater an der Elbe Europa-Premiere. In der dem Hollywood-Klassiker nachempfundenen Kulisse können Besucher hier hautnah die bewegende Liebesgeschichte, die zu einem Filmklaasiker der 1990er Jahre wurde, als Bühnen-Version miterleben.

Die Proben laufen auf Hochtouren. Patricia Meeden und Mark Seibert als Kult-Paar Vivian und Edward in den Hauptrollen haben sich in ihre Rollen eingefunden. Mit großem Engagement verkörpern sie die Charaktere des Hollywood-Klassikers und interpretieren die Geschichte des Films neu.

Associate Director DB Bonds, der die Show bereits am Broadway mitinszeniert hat, ist extra nach Hamburg gekommen, um den Aufbau hier zu begleiten: „Hamburg kann sich wirklich auf eine außergewöhnliche Show freuen: PRETTY WOMAN macht einfach Spaß und ist dabei so herrlich romantisch. Wer den Film mag, wird das Musical lieben!“

PRETTY WOMAN – DAS MUSICALlässt die Liebesgeschichte des ungleichen Paares wieder aufleben. Im Beverly Hills treffen Vivian und Edward, die aus grundverschiedenen Welten stammen, aufeinander. Wider Willen und zahlreichen Hindernissen zum Trotz verlieben sie sich ineinander. Trotz der Verschiedenheit der Charaktere verspüren sie eine Seelenverwandtschaft, die beide auch sich selber näher bringt.

Seit der Uraufführung im August 2018 am New Yorker Broadway begeistert PRETTY WOMAN Zuschauer und Kritiker gleichermaßen. Regie & Choreographie führte der zweifache Tony Award® Gewinner Jerry Mitchell, der bereits Kinky Boots, Legally Blond und Hairspray schwungvoll inszenierte.. Das Buch der Bühnenfassung schrieben der Regisseur des Films Garry Marshall und der Drehbuchautor J.F. Lawton.

Tickets


Kategorie:
Aktuelles, Musical, Veranstaltungen
Autor:
contrast media am 30. August 2019 um 09:52
Trackback:
Trackback URI

Keine Kommentare

Bisher sind noch keine Kommentare vorhanden.