Echtzeit-Bericht zum 28. Haspa Marathon

Bei strahlendem Sonnenschein machen sich die Läufer an den Messehallen zum Start des 28. Haspa Marathon bereit. Die 42 km lange Strecke wird sie über die Reeperbahn zu den Landungsbrücken durch die Hafencity, um die Alster herum bis hin zum nördlichsten Punkt Ohlsdorf und wieder zurück zu den Messehallen fūhrtren,

20130421-093314.jpg

Wir halten Sie auf dem Laufenden und werden von einigen Punkten aus “Live” Bilder senden.

 

Um 8:58 Uhr sind die Läufer gestartet. Nach einer runde über die Reeperbahn, durch Ottensen und über die Elbchaussee passieren die Läufer die Landungsbrücken.

20130421-102156.jpg

Von dort aus geht es an der Elbphilharmonie vorbei durch die Hafencity.

20130421-104505.jpg

An den historischen Bauten der Speicherstadt vorbei führt die Route gegen 11 Uhr zur Innenstadt, wo die Binnenalster umrundet wird.

20130421-105326.jpg

Über den Ballindamm führt die Route auf den Jungfernstieg.

20130421-111154.jpg

Während bereits die schnellsten Läufer das Ziel erreicht haben, ist das Hauptfeld noch auf dem Weg um die Außenalster. Auf der Ostseite geht es bis zum nördlichsten Punkt in Ohlsdorf. Der Weg zurück führt über die westliche Alsterseite. Begleitet von südamerikanischen Rhythmen passiert das Hauptfeld über Mittag den Stadtteil Harvestehude.

20130421-131622.jpg

Nach dem Zieleinlauf genießen die Athleten einkühles Bier und vor allem natürlich die Siegerehrung wie hier der Hamburger Meister.

20130421-143549.jpg

In den Hallen gibt es die Möglichkeit, sich etwas zu erholen und mit den Freunden, Familien oder Mitstreitern auszutauschen.

20130421-144004.jpg