Hamburg bekommt ATP Challenger Turnier

20. September 2019 09:17 contrast media Aktuelles,Tennis,Veranstaltungen , Kommentare deaktiviert für Hamburg bekommt ATP Challenger Turnier

Tennis Hamburg

Tennis Challenger Hamburg am DTB-Stützpunkt in Horn

Hamburg erhält neben den Hamburg European Open ein weiteres Tennis-Turnier mit ATP-Status. Vom 21. bis 27. Oktober 2019 findet mit dem Tennis Challenger Hamburg presented by Tannenhof seit 2003 das erste ATP-Challenger-Turnier in der Hansestadt statt. Turnierdirektor ist Mirco Westphal, der beim Deutschen Tennis Bund als Chefkoordinator für den Leistungssport zuständig ist.

Das Turnier findet auf der Tennisanlage des DTB in Horn statt. Dem Sieger winken 80 Ranglistenpunkte und 46.600 € Preisgeld.

ITF World Tennis Tour-Event wird Tennis Challenger Hamburg

Das Tennis Challenger Hamburg ist der runderneuerte Nachfolger des in den Jahren 2017 und 2018 als ITF World Tennis Tour-Event ausgetragenen Turniers. Das Preisgeld von $15.000 wurde kräftig aufgestockt.

„Wir freuen uns sehr, dass die Hamburg European Open ein kleines Geschwisterchen bekommen. Die Tennis- und Sportfans in Hamburg können sich im Herbst auf ein Hallen-Event auf ATP-Level freuen. Das ist gut und eine Stärkung für den Tennisstandort Hamburg“, sagt Mirco Westphal.

Deutsche Nachwuchstalente an den Start

Mit der Tennishoffnung Daniel Altmaier, der bereits bei dem Hamburg European Open im Hauptfeld an den Start ging, hat schon ein Spieler aus den Top 200 der ATP-Weltrangliste seinen Zuschlag gegeben: „Ein weiteres Turnier in Deutschland mit Challenger-Niveau zu haben, ist vor allem für uns junge Spieler gut. Wir müssen nicht so weit reisen und es ist immer etwas Besonderes, vor einem deutschen Publikum aufzuschlagen.“

Das Turnier ist vor allem für Spieler gedacht, die sich nicht in den Top 100 der ATP-Weltrangliste befinden und Punkte für die Weltrangliste sammeln möchten. Der DTB möchte noch ein weiters Talent, das schon internationale Sporen in ATP Turnieren gesammelt hat, zur Teilnahme bewegen. Im Gespräch sind Rudolf Molleker, Marvin Möller oder Vorjahresfinalist Louis Weßels. Der Meldeschluss für das Tennis Challenger Hamburg ist am 30. September.

Das Turnier wird von einem Rahmenprogramm begleitet. Geplant sind neben einem Kids Day sind auch ein Active City Hamburg- und ein Inklusions-Tag mit vielen Mitmach-Aktionen. Tickets gibt es ab 5 € telefonisch unter der Nummer 0180 6050400 (0,20 €/Anruf inkl. MwSt. aus dem Festnetz, max 0,60 €/Anruf inkl. MwSt. aus den Mobilfunknetzen) oder online.

Tickets

Location am DTB-Stützpunkt Horn


Kategorie:
Aktuelles, Tennis, Veranstaltungen
Autor:
contrast media am 20. September 2019 um 09:17
Trackback:
Trackback URI

Keine Kommentare

Bisher sind noch keine Kommentare vorhanden.