Sand Malerei Show in der Hafencity

29. Januar 2014 13:36 contrast media Event-Klassiker,Geschichte,Hafencity,Kunst,Veranstaltungen , ,

Wer sie noch nicht gesehen hat, sollte sie sich nicht entgehen lassen. Die Sand Malerei Show in der Hafencity zeigt die Geschichte Hamburgs ab 1860 in den Sand gemalt mit wundervollen Bildern auf. Dabei entstehen die Bilder im Moment zur passenden Musik oder zu einer Geräuschkulisse, werden wieder verworfen und gehen nahtlos in ein neues Bild über.

Über einen Leuchttisch werden die Werke der Künstlerin Anne Löper an die Wand projiziert, wo der Besucher das Entstehen und Verwerfen live miterleben kann. Das so entstehende Kunstwerk bleibt so den Besuchern als einzigartiges Erlebnis erhalten.

Hamburg mit den Themen Jungfernstieg,, dem Willkommhöft, Hans Albers, dem Elbtunnel und dem Fischmarkt sind nur ein Telt der Welt der vielseitig begabten Künstlerin. Anne Löper studierte Illustration an der Hochschule für Grafik und Buchkunst und lernte die Sandmalerei auf einer ihrer Reisen in Rußland kennen. Im Zusammenhang mit der zum großen Teil selbst komponierten Musik entstehen in ihren Shows vom Duo Augenmusik orchestral begleitete musikalischen Märchen. Sie wirkt auch in Kinoproduktionen mit.

HD-Video

 

Bildergalerie

 

Die Show läuft bereits seit dem 1. Dezember in den Elbarkaden und wird noch bis Ende März zu sehen sein.

Veranstaltungstermin und Tickets der Sand Malerei Show

Website Sandmalerei Show