Hop! – Hamburg begrüßt neue Fluglinie

08. November 2017 15:39 contrast media Aktuelles , ,

Air France Tochter startet mit Erstflug nach Nantes

Mit Hop! nach Nantes – die Air France-Tochter feierte heute den ersten Flug von Hamburg in die Universitätsstadt. Ab jetzt gibt es am Airport Hamburg dreimal pro Woche eine direkte Verbindung. Nantes ist ein komplett neues Ziel im Hamburger Flugplan. Das ist aber nicht die einzige Premiere. Mit Hop! Air France kann die Hansestadt auch eine neue Fluggesellschaft begrüßen.

Flugzeuge des Typs CRJ 1000 und 700 mit 70 bis 100 Sitzplätzen bringen nun ganzjährig jeweils montags, mittwochs und freitags ihre Gäste die Stadt an der Loire. Nantes ist die fünftgrößte Stadt Frankreichs und ist Hauptstadt der französischen Region Pays de la Loire. Sie liegt ca. 50 Kilometer vom Atlantik entfernt.

„Hop! Air France erschließt mit Nantes ein neues Ziel im Westen Frankreichs für den Hamburger Flughafen. Ob für einen Städtetrip in die schöne Universitätsstadt oder als Ausgangspunkt zu weiteren Zielen in Frankreich“, freut sich Dr. Jörgen Kearsley, Leiter Aviation Marketing am Hamburg Airport.

Urheberrechtshinweis: Das Foto wurde uns freundlicherweise vom Airport Hamburg zur Verfügung gestellt.