PARAMOUR – Musical mit Cirque-Akrobatik

22. Mai 2018 17:17 contrast media Aktuelles,Ausgehen,Musical,Show,Veranstaltungen , ,

Europa-Premiere im April in der Neuen Flora

Der CIRQUE DU SOLEIL zieht seit mehr als 30 Jahren mit spektakulärer Akrobatik weltweit die Besucher in seinen Bann. Eine Kooperation mit dem Musical-Veranstalter STAGE ENTERTAINMENT bringt nun eine neue Art der Inszenierung auf die Bühne. Das im April 2019 in der Neuen Flora anlaufende Musical PARAMOR verbindet farbenfrohen Show-Elemente mit den Mitteln des Musiktheaters. Der Vorverkauf für die Europa-Premiere startet heute.

Nachdem die Show bereits erfolgreich am Broadway lief, macht die Zusammenarbeit mit STAGE ENTERTAINMENT nun auch die Aufführung in Deutschland möglich.

PARAMOUR verbindet Elemente der Musical mit Cirque-Akrobatik

Die Mischung der beiden Genres bereichert die Welt des Musicals mit der Show-Akrobatik um eine weitere Dimension. “Das Musical PARAMOUR gemeinsam mit CIRQUE DU SOLEIL auf die Bühne zu bringen, ist derzeit eins der faszinierendsten und herausforderndsten Theaterprojekte weltweit. Hamburg kann sich auf eine einzigartige Show freuen!, so Uschi Neuss, Geschäftsführerin von STAGE ENTERTAINMENT.

Love-Story in der Welt der goldenen Ära Hollywoods

PARAMOUR entführt die Besucher in die Welt der goldenen Ära Hollywoods. Mit den Elementen der Cirque-Akrobatik erzählen Charaktere die Geschichte um den charismatischen Regisseur AJ, der auf der Suche nach einem neuen Talent für seinen nächsten Kino-Hit die ebenso ehrgeizige wie schöne Schauspielerin Indigo findet. Er verliebt sich in sie. Indigo aber hat nicht nur Gefühle für AJ, sondern auch für den jungen Pianisten Joey, der den Titelsong des neuen Films komponieren soll. Die junge Schauspielerin muss sich in der Love-Story zwischen Liebe und Erfolg entscheiden.

Tickets

Foto: ©STAGE ENTERTAINMENT und CIRQUE DU SOLEIL