„Rock the Ballet“ feiert Jubiläum

21. Dezember 2018 09:10 Beate Eckert-Kraft Ausgehen,Event-Klassiker,Musik,Show,Tanz,Veranstaltungen , , Kommentare deaktiviert für „Rock the Ballet“ feiert Jubiläum

Rock the Ballet X - 10th Anniversary Tour

Start der „10th Anniversary Tour“ in Hamburg

In Hamburg feierte Rasta Thomas mit Rock the Ballet im Jahr 2008 Uraufführung. Mit Rock the Ballet 2 und einem Best of gab es erfolgreiche Nachfolger der Tanzshow, die inzwischen in 20 Ländern mehr als 1 Million Fans anzog. Gestern startete auf Kampnagel die Deutschland-Premiere von Rock the Ballet X die 10th Anniversary Tour.

Das Konzept ist geblieben: KLassischen Balletttanz mit einem Repertoire von Songs aus den Bereichen Pop und Rock in einem Show-Event neu aufleben lassen. Der Gründer Ratsta Thomas entwickelte die Idee gemeinsam mit der Choreographin Adrienne Canterna im Jahr 2007 und machte daraus eine international anerkannte multimediale Tanzperformance, die auch ein junges Publikum ansprach.

Rock the Ballet X

Auch die Jubiläumstour mischt klassisches Ballett mit Musik aus den Charts und visuellen Effekten. Musikalische Grundlage sind Songs von Madonna, Justin Timberlake, Nina Simone, Bruno Mars und anderen. Beeindruckend auch der Stones-Klassiker Sympathy for the Devil oder Michael Jackson’s Beat It.

Alle Tänzer haben eine klassische Ballettausbildung an den renommiertesten Schulen in den USA absolviert. Das künstlerische Spektrum reicht von eleganten Choreographien bis hin zu akrobatischen Tanzszenen.

Setlist 10th Anniversary Tour

ACT 1

Feeling Good Nina Simone, Feel It Still Portugal The Man, Mony Mony Billy Idol, Something Just Like This Coldplay & the Chainsmokers, Faith Stevie Wonder & Ariana Grande, Rolling in the Deep Adele, What Lovers Do Maroon 5, 24k Magic Bruno Mars, Shake it Off Taylor Swift, Rocket Man Elton John, Sympathy for the Devil The Rolling Stones, What About Us Pink, Don’t Stop Till You Get Enough Michael Jackson, Vogue Madonna, The Middle Zedd Marren Morris & Grey

ACT 2

Can’t Hold Us Macklemore & Ryan Lewis, Rhythm Nation Janet Jackson, Mirrors Justin Timberlake, Saving My Life Gorgon City, Believer Imagine Dragons, We Found Love Rihanna, Palace Sam Smith, Green Light Lorde, Born This Way Lady Gaga, Beat It Michael Jackson, Stole the Show Kygo, Somebody to Love Queen, Forever Chris Brown, Black or White Michael Jackson

Tickets

Foto: ©Tanja Hall


Kategorie:
Ausgehen, Event-Klassiker, Musik, Show, Tanz, Veranstaltungen
Autor:
Beate Eckert-Kraft am 21. Dezember 2018 um 09:10
Trackback:
Trackback URI

Keine Kommentare

Bisher sind noch keine Kommentare vorhanden.