Benefiz mit Basketball und Musik

13. Dezember 2019 19:12 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Ausgehen,Basketball,Veranstaltungen

Marvin Willoughby und Michael Fritz

Stars aus Sport und Musik bei “Dunk 4 Water & Soul” im InselPark

Eunique, Marvin Willoughby und Piotr Trochowski unter einem Korb? Das gibt es. Bei Dunk 4 Water & Soul treffen am Sonntag, dem 15. Dezember All Star Teams der Hamburg Towers und von Viva con Agua aufeinander. Bei dem Benefizspiel stehen sich Stars aus Sport und Musik zu einem Show-Match gegenüber. Die Einnahmen spenden beide Vereine für einen Guten Zweck.

Heute stiegen die Initiatoren der Veranstaltung, die Viva con Agua Gründer Michael Fritz und Bastian Henrichs sowie der Geschäftsführer der Hamburg Towers schon einmal in den “Ring” in der Adrenalin Lounge des Hamburger Ding am Nobistor, um einige Geheimnisse um die Aufstellung der beiden Teams zu lüften.

Steffen Kiese
Steffen Kiese

Fans der Hamburg Towers können sich auf ein Wiedersehen mit den Ex-Towers Will Barnes und Steffen Kiese freuen. Die laufen zusammen mit ihrem Ex-Boss Marvin Willoughby auf. Der muss sich trotz luftiger Basketball-Kluft warm anziehen. Sein aktueller Angestellter Jannik Freese wechselt die Seiten und coacht das Team von Viva con Agua. Dort steht mit dem ehemaligen NBA-Profi Ademola Okulaja, sowie den Musikerinnen Eunique und Nunes starke Konkurrenz auf dem Feld. Auch HSV-Präsident Marcell Jansen ließ sich nicht lange bitten.

Jannik Freese
Jannik Freese

Mit Maeckes, Milky Chance Chefboss und Philipp Dausch sind weitere Musiker am Ball. Damit die Seele nicht zu kurz kommt, gibt es auch funky Sounds mit viel Soul. Viva con Agua verwendet den Erlös für Wasser-Projekte die Hamburg Towers unterstützen damit soziale Projekte.

Ab 13:00 Uhr sind Groß und Klein herzlich zu einem bunten Rahmenprogramm in die edel-optics.de Arena eingeladen. Hochball ist um 16:00 Uhr.

Tickets

Fotos: Das Beitragsfoto zeigt Marvin Willoughby und Michael Fritz im Ring der Adrenalin Lounge. © Beate Eckert-Kraft

.