Hofsommerfest am Museum für Arbeit

22. Juli 2021 17:35 contrast media Aktuelles,Ausgehen,Hamburg-Nord,Kunst,Museen,Musik,Veranstaltungen , , , ,

Hofsommerfest am Museum der Arbeit

Swinging Barmbek – Familienfest bringt Barmbek zum Swingen

Barmbek schwingt auch in Zeiten von Corona. Das Museum der Arbeit feiert am 7. August sein beliebtes Hofsommerfest. Eingeladen sind Hofnachbarn, Familien, Freunde und Freundinnen – also alle. Ab 14 Uhr gibt es ein buntes Familienprogramm mit Mitmach-Aktionen und Musik auf dem Bert-Kaempfert-Platz. Es gelten die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln.

Direkt unter dem historischen Menck-Bagger bietet das Museum für Arbeit Mitmach-Aktionen in einer mobilen Druckwerkstatt, eine Drechselwerkstatt für Kinder und eine Rollenrodelbahn, Das Hamburger Puppentheater beschäftigt das kleine Publikum. Duzu gibt es Musik und Tanz auf der großen Bühne und einen Flohmarkt. Globetrotter bietet eine meditative Abwechslung und führt in die Kunst des Bogenschießens ein. Ein Andenken an den schönen Tag gibt es auch. Von 14:30 bis 16:30 Uhr kann sich jeder ein Schnellportrait vom Karikaturisten Jens Natter erstellen lassen.

Ab 19 Uhr sorgt die Band DePhazz mit Live-Musik und retro-elektronischen Klängen für einen beschaulichen Ausklang des Festets bei hoffentlich sommerlichen Temperaturen.

Urheberrechtshinweis: Das Beitragsfoto wurde uns freundlicherweise vom Museum der Arbeit zur Verfügung gestellt.