XpressBus-Linie fäht bis nach Groß-Borstel

13. November 2020 12:23 contrast media Aktuelles,Eimsbüttel,Hamburg-Mitte,Hamburg-Nord,Wandsbek ,

X35 schafft direkte Anbindung an das UKE

Hamburg baut das Verkehrswegenetz aus. Seit. Ende letzten Jahres verbindet die Buslinie X35 die Innenstadt mit dem ansonsten schwer zu erreichenden Stadtteil Rahlstedt. Mit dem Fahrplanwechsel zum 13. Dezember 2020 wird die XpressBus-Linie nun verlängert und bindet damit auf dem Weg nach Groß-Borstel auch das Universitätskrankenhaus Hamburg-Eppendorf (UKE) an.

Weiterlesen

U1 Oldenfelde nimmt Betrieb auf

09. Dezember 2019 17:03 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Architektur,Wandsbek , ,

Eröffnung U1 Oldenfelde

Neue Haltestelle zwischen Farmsen und Berne für 4500 Anwohner

Hamburgs Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher, HOCHBAHN-Chef Henrik Falk und die HOCHBAHN-Vorständin für Personal Claudia Güsken haben heute die neue U1-Haltestelle Oldenfelde in Betrieb genommen. Mit einer Jungfernfahrt von Farmsen wurde die neue Haltestelle auf dem mit 2,6 Kilometern relativ langen U1-Abschnitt zwischen Farmsen und Berne eingeweiht. Sie bietet rund 4500 Anwohnerinnen und Anwohnern einen fußläufigen Zugang zum Hamburger U-Bahn-Netz.

Weiterlesen

Campus Steilshoop eröffnet

27. November 2019 17:31 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Architektur,Wandsbek , ,

Campus Steilshoop

Neubau bringt schulische Einrichtungen mit Stadtteilprojekten zusammen

Hamburgs Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher, Schulsenator Thies Rabe und die Senatorin für Stadtentwicklung Dr. Dorothee Stapelfeldt haben heute mit dem Campus Steilshoop ein Schlüsselprojekt des Fördergebiets Steilshoop im Rahmenprogramm Integrierte Stadtentwicklung (RISE) eröffnet. Der Neubau umfasst auf einem Areal von 12.800 Quadratmetern eine Stadtteilschule mit Grundschulabteilung sowie stadtteilbezogene sozio-kulturelle Einrichtungen.

Weiterlesen

Pläne für ersten Abschnitt der U5 öffentlich

27. Juli 2019 09:32 contrast media Aktuelles,Hamburg-Nord,Wandsbek , ,

Sengelmannstraße wird zur Doppelhaltestelle umgebaut

Der Netzausbau der U5 in Hamburg schreitet voran. Die HOCHNAHN Hamburg hat für den ersten Abschnitt der U5, der die Stadtteile mit mehr als 100.000 Einwohnern verbindet, den Antrag auf Planungsgenehmigung gestellt und ihn der Planfeststellungsbehörde vorgelegt. Die Strecke führt von Bramfeld und Steilshoop über Barmbek-Nord bis in die City Nord. Damit ist auch das Aussehen der neuen Doppelhaltestelle für die U1/U5 Sengelmannstraße entschieden. Im Rahmen des Verfahrens liegen die Planungsunterlagen ab Dienstag öffentlich aus.

Weiterlesen

Bürgerbeteiligung für neue U5 startet

08. Februar 2019 17:40 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Eimsbüttel,Hamburg-Mitte,Wandsbek , , ,

U5 Mitte

Mit vollautomatisierten Zügen 24/7 im 90-Sekunden-Takt durch die Stadt

Mit der Realisierung der neuen Linie U5 Mitte erhalten mehr als 150.000 Menschen Anschluss an das Hamburger U-Bahn-Netz. In einigen Jahren sollen hier rund um die Uhr vollautomatisierte Züge im 90-Sekunden-Takt fahren. Im Anschluss an die Machbarkeitsstudie geht es nun an die konkrete Planung. In einem Beteiligungsverfahren können Hamburger Bürger im Rahmen von acht Veranstaltungen mitwirken und ihre Vorstellungen einbringen. Das UKE und die HOCHBAHN luden heute zur Auftaktveranstaltung ins Universitätsklinikum Eppendorf ein.

Weiterlesen

Hamburg baut S-Bahn-Netz aus

06. November 2018 18:14 contrast media Aktuelles,Altona,Hamburg-Mitte,Wandsbek ,

S-Bahn

Ausbau der S4 West und Ost beschlossen

Eine gute Nachricht für Pendler: Im Rahmen der Vorstellung des Bundesverkehrswegeplans 2030 hat Senator  Michael Westhagemann den Ausbau des Eisenbahnnetzes in und um Hamburg angekündigt. Dabei ist der Ausbau der S-Bahnlinie S4  beschlossene Sache. Zudem soll ein zusätzlicher Bahnsteig und der Ausbau der Mehrgleisigkeit am Hauptbahnhof für Entlastung sorgen.

Weiterlesen


Chris Norman und Sydney Youngblood auf Sommertour

15. Mai 2018 17:18 contrast media Aktuelles,Hamburg-Mitte,Hamburg-Nord,Musik,Veranstaltungen,Wandsbek , , ,

Open Air Konzerte in Jenfeld, Finkenwerder und Alsterdorf

Der NDR 90,3 und das Hamburg Journal gehen auch in diesem Jahr wieder auf Sommertour. Dieses Mal macht die Tour in den Stadtteilen Jenfeld, Finkenwerder und Alsterdorf halt. Neben spannenden Stadtteilwetten stehen auch Konzerte von Chris Norman, Sydney Youndblood und der Village People auf dem Programm. 

Weiterlesen


Hot Chocolate und London Beat bringen Dulsberg zum Tanzen

23. Juli 2017 18:24 contrast media Aktuelles,Events,Musik,Wandsbek ,

Hot Chocolate_am Straßburger Platz

11 000 Besucher beim Start der NDR Sommertour

Das Hamburger Stadtviertel Dulsberg ist nicht gerade bekannt für seine kulturellen Highlights, eher für die roten Klinkerbauten des Stadtplaners und Architekten Fritz Schumacher. So war es dann auch logisch, dass am ersten Abend der NDR Sommertour für die Stadtteilwette aus rot beklebten Pappkartons eine zehn Meter lange und drei Meter hohe Mauer gebaut werden musste. Die durfte aber keinesfalls die Bewegungsfreiheit einschränken, denn mit London Beat und Hot Chocolate hatten sich wahre Hitfabriken für den musikalischen Teil des Abends angekündigt.

Weiterlesen


Parkplatzsuche per App

20. März 2017 18:46 contrast media Aktuelles,Hamburg-Mitte,Wandsbek , ,

Landesbetrieb Verkehr

Hat der Ärger bei der Parkplatzsuche bald ein Ende? Die Stadt Hamburg und die Telecom haben eine Kooperationsvereinbarung getroffen, in den kommenden Jahren 11.000 Parkhäuser und Stellplätze in der Innenstadt digital zu vernetzen. Damit sollen dann große Teile des innerstädtischen Parkraums über eine Smartphone-App gesucht und gebucht werden können. Die Hansestadt hat auf der CeBit die neue Smart-City-Lösung vorgestellt.

Weiterlesen


“Lebendige Alster” wird UN-Projekt

14. November 2016 14:48 contrast media Aktuelles,Alster,Alsterpark,Wandsbek , , ,

Mit der Übergabe der Urkunde hat Umweltsenator Jens Kerstan heute die Auszeichnung des Projektes „Lebendige Alster“ ist als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt bestätigt. Die Ehrung wird  wird an Projekte verliehen, die sich in nachahmenswerter Weise für die Erhaltung der biologischen Vielfalt einsetzen. Die Maßnahme wird gleichzeitig mit Bildung einer Flutmulde am Alstertal in Hamburg-Ohlstedt unterstützt.

Weiterlesen