Winterwunderland Alster

09. Februar 2018 10:18 contrast media Alster,Alsterpark,Touren , , Kommentare deaktiviert für Winterwunderland Alster

Winterlandschaft Alsterpark

Minustemperaturen haben eine leichte Eisschicht auf das Gewässer gebracht

Eine Woche Minustemperaturen haben die Alster mit einer leichten Eisschicht bedeckt. Strahlender Sonnenschein verwandelt nun den Alsterpark in ein kleines Winter-Wunderland. Gefrorene Eisflächen, knorrige Bäume und Möwen die auf dem brüchigen Eis die Sonnenstrahlen genießen laden zu einem ausgedehnten Spaziergang ein. Aber Vorsicht, das Eis trägt nicht.

Bildergalerie ansehen

Krugkoppelbrücke wird saniert

29. Dezember 2017 09:14 contrast media Aktuelles,Alster,Alsterpark , , Kommentare deaktiviert für Krugkoppelbrücke wird saniert

Alster

Denkmalgeschützte Brücke weist Schäden an Mauerwerk und Brüstung auf

Die Krugkoppelbrücke stellt die Verbindung der Alster zum Flusslauf her, der sich bis zur Quelle im Schleswig-Holsteinischen Henstedt-Rhen erstreckt. Besucher der Außenalster können das denkmalgeschützte Bauwerk weithin sehen. Wegen Schäden in der Mauerwerk-Vorsatzschale, der Brüstung und den Treppenanlagen steht ab dem 3. Januar 2018 eine Sanierung an, die sich voraussichtlich bis in den Oktober erstreckt.

(Weiterlesen…)

Mit dem Rad über die Alster

25. Mai 2017 18:52 contrast media Aktuelles,Alster,Alsterpark,Ausgehen,Eimsbüttel,Hamburg-Mitte,Hamburg-Nord,Wassersport , , , Kommentare deaktiviert für Mit dem Rad über die Alster

AlsterRadler_Mit den Schiller Bikes durch die Kanäle

Die Betreiber des HafenCity Riverbus Fred Franken und Jan Peter Mahlstedt haben die Stadt um ein weiteres  Fortbewegungsmittel bereichert. Heute starteten passend zum Vatertag die AlsterRadler in die Saison. Mit den Schiller Bikes lassen sich jetzt bis zum 31. Oktober die Alster und die angrenzenden Kanäle erkunden.

(Weiterlesen…)

„Lebendige Alster“ wird UN-Projekt

14. November 2016 14:48 contrast media Aktuelles,Alster,Alsterpark,Wandsbek , , , Kommentare deaktiviert für „Lebendige Alster“ wird UN-Projekt

Mit der Übergabe der Urkunde hat Umweltsenator Jens Kerstan heute die Auszeichnung des Projektes „Lebendige Alster“ ist als offizielles Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt bestätigt. Die Ehrung wird  wird an Projekte verliehen, die sich in nachahmenswerter Weise für die Erhaltung der biologischen Vielfalt einsetzen. Die Maßnahme wird gleichzeitig mit Bildung einer Flutmulde am Alstertal in Hamburg-Ohlstedt unterstützt.

(Weiterlesen…)