PEKING wieder in heimischen Gewässern

01. August 2017 20:45 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Geschichte,Hafen,Museen , , , Kommentare deaktiviert für PEKING wieder in heimischen Gewässern

Viermastbark PEKING

Der „Hamburger Veermaster“ hat wieder Elbwasser unter dem Kiel

Nach jahrelangen Bemühungen des Vereins Freunde der Viermastbark PEKING e.V. ist es nun gelungen, das seit 1976 auf dem East River in Manhatten liegende Museumsschiff in heimische Gewässer zurückzuholen. Gestern Nachmittag erreichte die PEKING auf einem Dockschiff die Elbmündung und legte im Hafen von Brunsbüttel an – 86 Jahre, nach dem letzten Auslaufen des in der Hamburger Werft Blohm + Voss erbauten Frachters aus dem Hamburger Hafen. Am Mittwoch wird das Schiff zur Grundsanierung zur Peters-Werft nach Wewelsfleth gebracht. Voraussichtlich 2020 gibt es ein Wiedersehen mit Hamburg

Weitere Informationen und Bildergalerie

Peters Werft übernimmt Restauration der PEKING

19. Mai 2017 19:00 Beate Eckert-Kraft Aktuelles,Hafen,Museen , , , Kommentare deaktiviert für Peters Werft übernimmt Restauration der PEKING

Die Viermastbark PEKING

Die Vorbereitungen für den Transport der Viermast Bark PEKING sind weitgehend abgeschlossen. Im Juli wird das im Jahr 1911 von Blohm + Voss in Hamburg erbaute Segelschiff aus New York überführt. Aber Windjammer-Fans müssen sich noch gedulden, bis sie den Heimkehrer sehen können. Das wird erst nach einer umfangreichen Restaurierung möglich sein, die bis ins Jahr 2020 andauern soll. Die Peters Werft in Wewelsfleth wird die Restauration von Rumpf und Rigg übernehmen.

(Weiterlesen…)

Ein Langhalsdino für Hamburg

16. Dezember 2016 19:47 contrast media Aktuelles,Museen , Kommentare deaktiviert für Ein Langhalsdino für Hamburg

Langhalsdinosaurier aus dem Senckenberg Museum

Seit heute steht ein lebensgroßer Langhalsdinisaurier in Hamburg. Der Diplodocus longus ist eines der Wahrzeichen des Senckenberg Naturmuseums in Frankfurt am Main. Er befindet sich auf Deutschlandtour und wurde heute in Eppendorf aufgebaut. Dort ist er bis März 2017 zu sehen.

(Weiterlesen…)

Programm zum „Tag des offenen Denkmals“ verfügbar

18. August 2016 18:35 contrast media Aktuelles,Architektur,Geschichte,Kunst,Museen,Touren,Veranstaltungen , , , Kommentare deaktiviert für Programm zum „Tag des offenen Denkmals“ verfügbar

Die Speicherstadt - Hamburgs Weltkulturerbe

Vom 9.-11. September öffnet Hamburg wieder die Tore zu seinen Denkmälern. Im Rahmen des „Tag des offenen Denkmals“ können Besucher hinter die Kulissen diverser historischer Stätten der Stadt sehen, die ansonsten nicht öffentlich zugänglich sind. An rund 140 Stätten wird der Tg mit Führungen, Vorträgen und einem Kultur-Programm für die ganze Familie begleitet.

(Weiterlesen…)

Bund holt Veermaster PEKING nach Hamburg

13. November 2015 13:36 contrast media Aktuelles,Kultur,Museen , , , Kommentare deaktiviert für Bund holt Veermaster PEKING nach Hamburg

Die Viermastbark PEKING

Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat gestern Mittel für die Umsetzung Hamburger Kulturprojekte genehmigt. Damit stärkt der Bund die Hansestadt in ihrer Bedeutung als Kulturmetropole maßgeblich. Im Zuge dieser Maßnahmen wird auch der in der Hamburger Werft gebaute Veermaster PEKING wieder aus den USA nach Hamburg geholt.

(Weiterlesen…)

„The day will come…“ – 6. Triennale der Photografie

19. Juni 2015 17:27 contrast media Aktuelles,Ausgehen,Kunst,Museen,Veranstaltungen , , , , Kommentare deaktiviert für „The day will come…“ – 6. Triennale der Photografie

Unter dem Motto „The day will come…“ wurde gestern die 6. Triennale der Photografie in Hamburg eröffnet. Zehn Tage lang werden an 59 Veranstaltungsttätten in der Stadt Ausstellungen, Workshops und Vorträge zum geboten, sie sich mit der Zukunft der Fotografie beschäftigen. Das seit 1999 stattfindende Festival wird in diesem Jahr vom Gründer des „multidisciplinary independent centre“ Krzysztof Candrowicz als künstlerischem Leiter begleitet. Die Verantwortlichen und Initiatoren der Trienale wurden heute im von Olaf Scholz im Bürgermeistersaal des Rathauses empfangen.

Weitere Informationen und Bildergalerie

Modernisierung des Altonaer Museums

06. Februar 2015 10:28 contrast media Aktuelles,Altona,Museen , , Kommentare deaktiviert für Modernisierung des Altonaer Museums

Das Altonaer Museum steht vor umfangreichen Modernisierungmaßnahmen. Dabei soll das Museum auch außerhalb der Öffnungszeiten zu einem Ort des kulturellen Austausches für die umliegenden Bewohner und das Publikum werden.

Dazu soll ein gastronomischer Bereich eingerichtet werden, der die Attraktivität des Museums steigern soll.

(Weiterlesen…)