Tag der Legenden fällt aus

20. Februar 2015 09:40 contrast media Aktuelles,Fußball,Hamburg-Mitte ,

Im letzten Jahr feierte der Tag der Legenden sein 10-jähriges Jubiläum. Die erfolgreiche Benefizveranstaltung zugunsten des Nestwerk e.V. der sich mit mehreren Projekten um Jugendliche in benachteiligten Stadtteilen engagiert war zur einem Kult-Event geworden, zu dem Spieler aus aller Welt extra einflogen, um teilnehmen zu können.

Beim Tag der Legenden tritt ein Team Hamburg, das aus ehemaligen Spielern des HSV und des FC St. Pauli besteht gegen ein Team, das sich aus dem “Rest der Welt”zusammensetzt an.

Nun sind die Organisatoren an ihre Grenzen gestoßen und haben beschlossen, dieses Jahr zu pausieren und das Konzept zu überdenken. Die an das Event anschließende Nacht der Legenden soll allerdings stattfinden. Hier werden Spieler-Legenden wie Franz Beckenbauer, Uwe Seeler, Paul Breitner oder Lothar Mattäus sowie Schiedsrichter-Legenden wie Eschweiler präsentiert.

Im Januar hatte der DFB die Initiative mit einem Sonderpreis für Integration ausgezeichnet.