Rocky – die letzte Vorstellung

20. August 2015 22:49 contrast media Aktuelles,Musical,Veranstaltungen ,

Musical Rocky im Operettenhaus

ROCKY verlässt Hamburg. Nachdem gestern die letzte Vorstellung des Musicals lief, wird Stuttgart ab November der neue Spielort. Am 18. November 2012 feierte das Musical im Operettenhaus auf der Reeperbahn Weltpremiere.Nachfolger wird mit “Liebe stirbt nie” die Fortsetzung des Phantom der Oper, das bereits am 16. Oktober in Hamburg startet.

ROCKY basiert auf dem im Jahr 1976 von der Hollywood-Legende Sylvester Stallone produzierten MGM Film. STAGE Entertainment präsentierte gemeinsam mit den Co-Produzenten Sylvester Stallone und Wladimir und Vitali Klitschko das gleichnamige Musical im Stage Operettenhaus. Offenbar waren die Zuschauerzahlen nicht mehr so wie erwartet. Während Der König der Löwen schon seit 13 jahren in Hamburg zu sehen ist, betrug die Spielzeit des Boxer-Geschichte gerade mal zweieinhalb Jahre.