Hamburg City Webguide wünscht Frohe Weihnacht

24. Dezember 2016 15:45 Beate Eckert-Kraft Aktuelles

Weihnachtsmarkt am Hamburger Rathaus

Der Hamburg City Webguide wünscht allen ein Frohes Weihnachtsfest. Wir danken für das Interesse an unseren Themen und hoffen, dass wir Ihnen auch in Zukunft interessante Themen rund um “Das Tor zur Welt” präsentieren können. In Anbetracht der Geschehnisse auf dem Berliner Weihnachtsmarkt wollen wir es aber nicht versäumen, hier noch einmal unsere Betroffenheit auszudrücken. 

Wir möchten auch noch einmal erinnern, dass Frieden das kostbarste Gut ist. Hass und Gewalt sind keine Antwort auf Probleme in der Welt. Wir glauben daran, dass Menschen soziale Wesen sind, die ihre Art erhalten konnten, weil sie bessere Lösungen gefunden haben, mit Angst umzugehen, als sie in Ablehnung, Vorverurteilung und Hass umzuwandeln.

Es macht uns betroffen, dass irgendwelche Fanatiker, die ihr krankes Gedankengut hinter einer religiösen Fassade verkleiden, es offenbar geschafft haben, dass “Gutmensch” und “Political Correctness” in diesem Jahr zu Schimpfworten geworden sind. Wir werden da niemals unterstützen und alles dafür tun, dass die Welt erhalten bleibt. Wir haben nur die eine. Werte wie Freiheit, Toleranz und Gerechtigkeit, um die die Menschheit Jahrhunderte gekämpft hat, müssen erhalten bleiben.

Absperrvorrichtungen am Weihnachtsmarkt am Rathaus in Hamburg

Absperrvorrichtungen am Weihnachtsmarkt am Rathaus in Hamburg

In diesem Sinne wurden die auf dem Hamburger Rathausmarkt zur Sicherung des Weihnachtsmarktes untergebrachten Absperr-Poller über Nacht umgewandelt. Sie bekamen Farbe und enthalten eine Botschaft.

Wir wünschen allen guten Menschen und denen, die sich darum bemühen, es zu sein, Schöne Weihnachten. 

Ihr Hamburg City Webguide Team