Laura Ludwig und Kira Walkenhorst präsentieren WM-Pokal

19. Oktober 2018 21:21 contrast media Aktuelles,Beach-Volleyball , ,

Laura Ludwig und Kira Walkenhorst präsentieren den WM-Pokal

Countdown zu den FIVB Beach Volleyball World Championships beginnt

Rund 250 Tage vor Beginn der Beach Volleyball WM in Hamburg trafen sich Laura Ludwig und Kira Walkenhorst zusammen mit dem gesamten Team, WM-Mitorganisator Frank Mackerodt und Hamburgs Sportsenator Andy Grote zu einem Kick-Off im Stadion am am Hamburger Rothenbaum. In ihrem “Wohnzimmer” präsentierten die Titelverteidigerinnen auch den WM-Pokal.

Beach Volleyball World Championship PokalDer befindet sich seit dem Titelgewinn 2017 in Wien in ihrem Besitz. Die Vorfreude war beiden anzumerken. “Das Jahr Auszeit hat meinem Kopf gut getan. Aber es hat nie aufgehört zu kribbeln und die Vorstellung, nächstes Jahr in diesem Stadion bei einer Heim-WM antreten zu dürfen, ist der Wahnsinn”, sagt Laura Ludwig nach ihrer Baby-Pause. Kira Walkenhorst hatte auf der nationalen Tour 2018 auch auf der Abwehr-Position eine gute Figur gemacht. Streit um die Position wird es aber wohl nicht geben. Beiden ist das Kribbeln vor der Heim-WM, die vom 28. Juni bis 7 Juli ausgetragen wird, anzumerken.

Fotos: ©Beate Eckert-Kraft

Hamburg bekommt Beach-Volleyball WM 2019