Musical PRETTY WOMAN kommt an die Elbe

13. Dezember 2018 09:16 contrast media Aktuelles,Musical,Veranstaltungen , , ,

Pretty Woman - das Musical

Filmklassiker der 90er als Bühnenfassung

Im August 2018 feierte PRETTY WOMAN am New Yorker Broadway Uraufführung. Filmische Grundlage für das Musical ist die Liebesgeschichte aus den 90er Jahren mit dem Traumpaar Julia Roberts und Richard Gere, die Kinobesucher auf der ganzen Welt begeisterte. Ab September 2019 ist die Bühnenfassung als Europa-Premiere am Stage Theater an der Elbe zu sehen. Ab heute gibt es Tickets.

Das Musical erzählt die Geschichte von Vivian und Edward, die in den späten 1980er Jahren in Beverly Hills aufeinander treffen. Aus grundverschiedenen Welten kommend verlieben sie sich trotz vieler Hindernisse wider Willen ineinander. 

Das Kreativteam von PRETTY WOMAN

Die Musik von Bryan Adams und Jim Vallance liefert eine Mischung aus Popsongs und Balladen. Das Buch zu PRETTY WOMAN – DAS MUSICAL schrieb der Regisseur des Films Garry Marshal zusammen mit dem Drehbuchautor J.F. Lawton. Die Regie und Choreografie stammt vom zweifachen Tony Award® Gewinner Jerry Mitchell.

“Seit über 30 Jahren toure ich quer durch Europa, und ich liebe das deutsche Publikum! Ich freue mich daher ganz besonders, dass PRETTY WOMAN – DAS MUSICAL seine Europapremiere in Hamburg feiern wird. Es ist eine wunderbare Geschichte über zwei sehr unterschiedliche Menschen, die sich verlieben – was immer eine besonders wichtige Botschaft ist, gerade in Zeiten wie diesen, wo es Leute gibt, die andere diskriminieren, die anders sind als sie selbst. Liebe und Liebesgeschichten sind sehr wichtig, und wir möchten die Zuschauer daran erinnern, dass es niemals genügend Liebe auf der Welt geben kann”, sagt Brian Adams.

Ticketverkauf startet am 13. Dezember

PRETTY WOMAN löst das Musical MARY POPPINS das noch bis zum 18. August im Stage Theater an der Elbe zu sehen ist. . Die Premiere ist am 29. September 2019 Der Ticketverkauf startet heute um 9 Uhr. 

Tickets