Alstertanne leuchtet

28. November 2019 19:11 contrast media Aktuelles,Alster,Alt- und Neustadt,Hamburg-Mitte ,

Alstertanne 2019

Zahlreiche Überraschungen für Kinder auf Märchenschiffen

Die Alstertfontäne und die Alstertanne zählen inzwischen zu Hamburgs Wahrzeichen. Alljährlich sind sie ein jahreszeitlicher Blickfang auf der Binnenalster. Mit der Illumination der Alstertanne am heutigen Abend und der Eröffnung der Weihnachtsmärkte wurde die Glühweinsaison in der Innenstadt eröffnet. Die diesjährige Tanne kommt aus der Nordheide.

Für einige beginnt jetzt die besinnliche Zeit, andere werden gewahr, dass es wieder an der Zeit ist, Weihnachtsgeschenke zu kaufen. Der Weihnachtsbummel wird wie jedes Jahr von den zahlreichen Ständen der Weihnachtsmarkt-Meile, die sich durch die gesamte Innenstadt vom Hauptbahnhof über den Jungfernstieg bis zum Rathausmarkt zieht, begleitet. Hier kann man sich an kalten Tagen bei Glühwein oder Kakao aufwärmen.

Märchenschiffe am Jungfernstieg
Märchenschiffe am Jungfernstieg

Für die Kleinen gibt es diverse Beschäftigungsmöglichkeiten auf den Märchenschiffen am Jungfernstieg. Hier warten mit Märchenerzählern, Hexen, Zauberern, Kinderschminken zahlreiche Überraschungen auf den Nachwuchs. Der Zugang ist kostenfrei. Auf zwei Backschiffen kann der Nachwuchs feines Weihnachtsgebäck produzieren. Backkarten kosten 2 Euro.

Weihnachtsmärkte