Großmarkt bis Ende 2044 gesichert

26. Januar 2021 18:57 contrast media Aktuelles,Alt- und Neustadt,Hamburg-Mitte ,

Grossmarkt Hamburg

Senat verlängert Standortgarantie

Der Hamburger Großmarkt ist seit fast 60 Jahren eine wichtige Drehscheibe für frische Produkte und beliefert lNorddeutschland, Skandinavien und Osteuropamit Obst Gemüse und Blumen. Mit der Belieferung von Wochenmärkten, Fachgeschäften, der Gastronomie, Kantinen und Supermärkten umfasst sein Einzugsgebiet rund 10 Millionen Menschen. Der Hamburger Senat hat die Standortgarantie bis zum 31.Dezember 2044 verlängert.

Als städtisches Unternehmen bietet der Großmarkt damit den rund 350 Unternehmen, die die Handels- und Lagerflächen nutzen, eine langfrostige Perspektive. und um die Uhr arbeiten hier 3200 Beschäftigte aus Klein- und mittelständischen Betrieben. Rund 6000 Unternehmen aus aller Welt holen hier in den frühen Morgenstunden ihre Ware und bringen sie in die Geschäfte.

Mehr Theater, Food Market und Open Air

Daneben ist das Gelände auch für Veranstaltungen wie dem jährlich stattfindenden Food Market oder Open Air Konzerten genutzt. Auch das Mehr Theater hat hier seinen Platz.

Grossmarkt Hamburg
Großmarkt Hamburg

Eliane Steinmeyer, Geschäftsführerin des Großmarkt Hamburg freut sich über die langfristige Perspektive: “Damit wird die Zukunft unserer Mieter und die Versorgung der norddeutschen Bevölkerung mit gesunder Nahrung gesichert. Für uns als grünes Herz der Stadt zählt vor allem die Frische. Mit seiner exzellenten Lage auf dem 27 ha großen Gelände hat der Großmarkt einen entscheidenden strategischen Vorteil: Direkt am Hafen, mit dem Hauptbahnhof um die Ecke und der Autobahn gleich vor der Tür, ist Deutschlands größtes Frische-Zentrum sowohl für die regionalen Erzeuger, als auch für die Produkte aus aller Welt verkehrstechnisch optimal angebunden.”

Foto: © Beate Eckert-Kraft – www.imajix.de