„Elbphilharmonie Concerts on Screen“ bei HAFENGEBURTSTAG

07. Mai 2018 17:23 contrast media Aktuelles,Ausgehen,Hafencity,Musik , , , , Kommentare deaktiviert für „Elbphilharmonie Concerts on Screen“ bei HAFENGEBURTSTAG

12 Konzertemitschnitte und eine Live-Übertragung auf Video-Leinwand

Die Elbphilharmonie begleitet den 829. HAFENGEBURTSTAG mit einem vollen Programm. Mit einer Video-Leinwand wird der Vorplatz des Konzerthauses vom 10. bis zum 13. Mai zu einer Open Air Konzertbühne. Elbphilharmonie Concerts on Screen zeigt Konzertmitschnitte aus dem Großen Saal aus der Zeit seit der Eröffnung bis heute. Der Besuch ist kostenfrei.

Fünf Konzerte mit NDR Elbphilharmonie Orchester

Darunter gibt es fünf Konzerte mit dem NDR Elbphilharmonie Orchester. Beethovens 4. Sinfonie  und Gustav Mahlers Sinfonie Nr. 5 finden unter der Leitung des Chefdirigenten Thomas Hengelbrock statt. Auch der künftige Chefdirigent Alan Gilbert leitet Mahlers Dritte. Unter der Leitung des Gastdirigenten Krzysztzof Urbanski gibt es Igor Stravinskys Sacre du Printemps. Am 10. Mai um 20 Uhr wird sein Konzert mit der Musik aus dem Film „Star Wars“ von John Williams Live übertragen.

Mit Funkelkonzerten kommen auch die Kleinen (Kinder ab 7 Jahre) auf ihre Kosten.Aber nicht nur Klassik wird geboten. Auch ein Konzert der US-Band The National aus dem Oktober 2017 steht auf dem Programm.

Sitzkissen gibt es solange der Vorrat reicht, für gastronomischen Service ist reichlich gesorgt.

Das komplette Programm


Kategorie:
Aktuelles, Ausgehen, Hafencity, Musik
Autor:
contrast media am 7. Mai 2018 um 17:23
Trackback:
Trackback URI

Keine Kommentare

Bisher sind noch keine Kommentare vorhanden.