Elbphilharmonie “oben ohne”

13. Juli 2015 07:36 contrast media Aktuelles,Hafencity,Hamburg-Mitte , ,

Elbphilharmonie ohne Kran

Seit 2007  waren der rote Kran und die Kulisse der Elbphilharmonie ein Markenzeichen Hamburgs, aber auch ein Symbol für die Verzögerungen beim Bau des neuen Wahrzeichens. Am Wochenende konnte der 120 m hohe Kran nun abgebaut werden.

Die Dachkonstruktion und Außenfassade der Elbphilharmonie sind lange fertiggestellt, aber starker Wind hatte den Abbau des Krans bisher verhindert.

Nun ergibt der Blick auf die den neuen, noch nicht in Betrieb genommenen Konzertsaal von außen bereits ein fertiges Bild. Bis zur Inbetriebnahme wird es aber noch dauern. Nach der Präsentation der Plaza im Juni sind im Innenausbau sind noch einige Arbeiten zu verrichten.

Elbphilharmonie omit Kran

Ein vertrauter Anblick: Die Elbphilharmonie mit Kran

Elbphilharmonie ohne Kran

Dasran werden wir uns schnell gewöhnen: Elbphilharmonie ohne Kran