Hamburg Towers verpflichten Terry Allen

21. August 2020 18:59 contrast media Aktuelles,Basketball , Kommentare deaktiviert für Hamburg Towers verpflichten Terry Allen

Hamburg Towers vs BG Göttingen

Auf allen Stationen im Profi-Basketball setzte Terry Allen besondere Akzente. Dabei führte ihn der Weg über Ungarn, Frankreich und Israel 2019 in die BBL, wo er mit BG Göttingen überraschend das Viertelfinale erreichte. Jetzt will der 26-jährige Forward mit den Hamburg Towers für Furore sorgen. „Ich kann es kaum abwarten loszulegen. Als Gruppe können wir einiges erreichen“, sagt der LeBron-James-Fan nach dem Wechsel auf die Elbinsel.

Nachdem der 2,03 Meter große Modellathlet in der vergangenen Saison mit seiner Durchsetzungsfähigkeit unter dem Korb und in gut 22 Minuten mit 10,7Punkten, 3,7 Rebounds und einer Dreierquote von 40,9 Prozent auf sich aufmerksam machte, sind die Erwartungen bei den Hamburgern groß. „Wir erwarten viel von Terry. Er hat konstant gute Leistungen in Europa abgeliefert und bringt uns zudem BBL-Erfahrung. Nun scheint er bereit, in Hamburg den nächsten Schritt in seiner Karriere zu gehen“, sagt Towers-Trainer Pedro Calles.

Basketball ist nicht die einzige Leidenschaft von Terry Allen, der an der University of Richmond seinen Abschluss in Politikwissenschaften machte. Nebenbei bastelt er gern an Motorrädern und Hört gern Musik. Dabei sind deine Favoriten Rap und Soul.

Der derzeitige Kader der Hamburg Towers: T.J. Shorts, Justus Hollatz, Kameron TaylorMax DiLeoBryce Taylor, Hans Brase,Terry Allen, Marvin Ogunsipe, Maik Kotsar und Jannik Freese.

Foto: v.l. Terry Allen, Kevin Yebo und Dominic Lockhart © Beate Eckert-Kraft – www.imajix.de


Kategorie:
Aktuelles, Basketball
Autor:
contrast media am 21. August 2020 um 18:59
Trackback:
Trackback URI

Keine Kommentare

Bisher sind noch keine Kommentare vorhanden.