It’s All About Love – Maceo Parker begeistert in der Fabrik

14. November 2018 08:31 contrast media Aktuelles,Event-Klassiker,Musik , , , Keine Kommentare

Maceo Parker

98 Prozent Funk und 2 Prozent Jazz

Wenn es in der Fabrik 98 Prozent Funky Stuff auf die Ohren gibt, lässt sich das Hamburger Publikum nicht lange bitten. Vor einem restlos ausverkauften Haus präsentierte Mr. Maceo Parker gestern sein aktuelles Album It’s All About Love, das das bewährte Konzept in sich trägt: Viel Groove und zwei Prozent Jazz.

(Weiterlesen…)

Opernloft mit neuer Spielstätte

02. November 2018 18:36 contrast media Aktuelles,Altona,Ausgehen,Hafen,Musik,Theater , , , Kommentare deaktiviert für Opernloft mit neuer Spielstätte

Opernloft Hafen Hamburg

Alter Fährterminal in Altona als feste Spielstätte

Das Opernloft hat eine neue Heimat gefunden. Nach mehr als drei Jahren ohne festen Sitz feiert das Theater morgen Wiedereröffnung an neuer Spielstätte. Die neue Location am Alten Fährterminal in Altona bietet Potenzial für ein neues Konzept und vereint mitreißende Operninszenierungen mit authentischer Hafenatmosphäre. Bereits am 16. November eröffnet Giaccomo Puccinis Tosca die neue Spielzeit.

(Weiterlesen…)

Rock the Ballet startet Jubiläumstour in Hamburg

25. Oktober 2018 05:51 contrast media Aktuelles,Ausgehen,Musik,Show,Tanz,Veranstaltungen , , , , Kommentare deaktiviert für Rock the Ballet startet Jubiläumstour in Hamburg

10th Anniversary Tour im Dezember auf Kampnagel

Nachdem Rock the Ballet im Jahr 2008 in Hamburg seine Uraufführung feierte, besuchten mehr als eine Millionen Zuschauer in 20 Ländern die energiegeladene Tanzshows. Im Dezember geht mit Rock the Ballet X die dritte Auflage der Show mit einem neuen Programm auf Jubiläumstour. Die von Adrienne Canterna choreographierte 10th Anniversary Tour startet auf Kampnagel in Hamburg.

(Weiterlesen…)

Lieben-Seutter bleibt Generalintendant der Elbphilharmonie

23. Oktober 2018 18:46 contrast media Aktuelles,Hafencity,Musik , , Kommentare deaktiviert für Lieben-Seutter bleibt Generalintendant der Elbphilharmonie

Christoph Lieben-Seutte

HamburgMusik gGmbH verlängert Vertrag vorzeitig

Die HamburgMusik gGmbH hat den Vertrag von Christoph Lieben-Seutter als Generalintendant der Elbphilharmonie und Laeiszhalle vorzeitig bis 2024 verlängert. Lieben-Seutter besetzt diese Position für die Laeiszhalle seit 2007. Dort begleitete er auch die Entwicklung der Elbphilharmonie bis zu Eröffnung im Jahr 2017.  (Weiterlesen…)

Systema Solar mit „heißen“ Klängen in kühler Herbstnacht

22. Oktober 2018 17:11 Beate Eckert-Kraft Musik,Show,Veranstaltungen , , , Kommentare deaktiviert für Systema Solar mit „heißen“ Klängen in kühler Herbstnacht

Systema Solar in der Fabrik Hamburg

Kolumbianisches Kollektiv verbreitet Partystimmung in der Fabrik

Gerade rechtzeitig zu den ersten trüben Herbstabenden brachte Systema Solar eine „heiße“ Show mit karibischen Klängen auf die Bühne der Fabrik Hamburg. Mit der Mischung aus traditionellen Tänzen, Beatbox-Elementen und elektronischen Sounds hielt es niemanden mehr auf den Sitzen und der Innenraum verwandelte sich in eine einzige Tanzfläche.

(Weiterlesen…)

Filmfest Hamburg: die mitreißende Dokumentation „Blue Note Records: Beyond the Notes“

29. September 2018 15:45 Michael Eckert Festivals,Film,Geschichte,Kino,Kultur,Musik , Kommentare deaktiviert für Filmfest Hamburg: die mitreißende Dokumentation „Blue Note Records: Beyond the Notes“

Man muss kein ausgesprochener Jazzfan sein, um die Kunst von Musikern wie Herbie Hancock, Miles Davis oder Norah Jones zu genießen. Aber man sollte sich einmal mit der Geschichte des Plattenlabels Blue Note Records beschäftigen.

Zur Filmkritik

Youssou NDour bringt Elbphilharmonie zum Beben

28. August 2018 14:35 Beate Eckert-Kraft Event-Klassiker,Musik,Veranstaltungen , , Kommentare deaktiviert für Youssou NDour bringt Elbphilharmonie zum Beben

Youssou Ndour und Le super etoile de Dakar, Elbphilharmonie Großer Saal 27.08.2018

Senegalesische Rhythmen elektrisieren Besucher im Großen Saal

In seiner Eigenschaft als Kultur- und Tourismusminister in Senegal hatte er wenig Zeit für Konzertreisen. Nachdem er sein politisches Amt in seinem Heimatland wechselte und persönlicher Berater des Präsidenten wurde, ist seine außergewöhnliche Stimme wieder in Konzertsälen zu hören. Eine Reise führte Youssou NDour gestern in den Großen Saal der Elbphilharmonie. Bei den westafrikanischen Rhythmen seiner Band Le Super Etoile de Dakar war die Sitzordnung in dem edlen Konzerthaus schnell aufgehoben.

(Weiterlesen…)

„Elbphilharmonie Konzertkino“ geht in zweite Runde

08. August 2018 17:00 contrast media Aktuelles,Ausgehen,Hafencity,Musik,Veranstaltungen , , , Kommentare deaktiviert für „Elbphilharmonie Konzertkino“ geht in zweite Runde

Elbphilharmonie Großer Saal

Fünf Live Konzerte auf Vorplatz der Elbphilharmonie

Das Elbphilharmonie Konzertkino geht in die zweite Runde. Nachdem die Live-Übertragungen von Konzerten  erstmals im Sommer 2017 zahlreiche musikbegeisterte Besucher auf den Vorplatz des Konzerthauses lockten, gibt es nun eine Fortsetzung. Zwischen dem 27. August und 2. September werden fünf Konzerte aus dem Großen Saal auf die große LED Leinwand, den „Cube“, übertragen. Interessierte können so auch den Start in die Elbphilharmonie Saison 2018/19 miterleben. Der Eintritt ist frei.

(Weiterlesen…)

250 000 Euro für Live Musik Clubs

03. Juli 2018 17:20 contrast media Aktuelles,Musik , Kommentare deaktiviert für 250 000 Euro für Live Musik Clubs

Live Club Hafenklang

Fördersumme des Live Concert Accounts erhöht

Die Behörde für Kultur und Medien hält einen warmen Segen für die Live Musik Clubs der Stadt bereit. bei der neuen Förderrunde des Live Concert Accounts (LCA) soll die regelmäßige Fördersumme von 150 000 auf 250 000 Euro erhöht werden.

(Weiterlesen…)

Fankurve der Elbphilharmonie analysiert WM-Gegner

16. Juni 2018 18:38 contrast media Aktuelles,Fußball,Musik , Kommentare deaktiviert für Fankurve der Elbphilharmonie analysiert WM-Gegner

Elbphilharmonie Geburtstag

Fußball WM aus musikalischer Sicht

Die Fußball Weltmeisterschaft steht bevor. „Nationaltrainer“ aus aller Welt geben ihre Einschätzungen zum Abschneiden ihrer Teams ab. Da steht auch die Fankurve der Elbphilharmonie in nichts nach. Mit einer nicht ganz ernst gemeinten Analyse bereiten die WM-Experten der Elbphilharmonie, Clemens Matuschek und Thomas Cornelius, uns nun in musikalischer Hinsicht auf die Gegner der deutschen Mannschaft vor und analysieren die Hymnen der Gruppengegner.

(Weiterlesen…)